Neues Kältemittel 1234yf

Diskutiere Neues Kältemittel 1234yf im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Habt ihr schon von dem neuen Klimaanlagen Kältemittel gehört? Das soll wohl sehr gefährlich sein. Ich habe dazu mal einen Bericht gefunden den...

  1. #1 mondeo1998, 02.09.2011
    mondeo1998

    mondeo1998 Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1998, 2,5 V6
    Habt ihr schon von dem neuen Klimaanlagen Kältemittel gehört?
    Das soll wohl sehr gefährlich sein.
    Ich habe dazu mal einen Bericht gefunden den ich sehr interessant find:

    http://www.youtube.com/watch?v=bRPyuNsQg3U


    Ihr fragt euch wohl warum ich dieses Thema aufmache, das hat einen bestimmten Grund zu einem vorfall bei mir auf der Arbeit.
    Am Dienstag hat unser Azubi die Order bekommen unser Klimagerät zu reinigen, weil er es nicht besser wusste hat er Bremsenreiniger genommen und das Gerät in eine Auffangwanne gestellt und danach eingeschalltet.
    In kürzester Zeit schlugen Flammen aus dem Gehäuse und bis einer einen Feuerlöscher geholt hatte zerplatzte der Schlauch vom Kältemittel.
    Die Komplette Gasflasche entleerte sich in der Halle.
    Wenn ich mir jetzt vorstelle, dass das neue Kältemittel 1234yf hoch explosiv ist und dabei auch noch Flusssäure entsteht jadann gute Nacht.


    mfg Dennis
     
    Fo Fo 8566 ABN gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.474
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Danke für die Info :top1:
    aber ich kann mir nicht vorstellen das es da nur um den Klimaschutz geht.
    Irgendwann hörts aber auf, sollen wir uns alle umbringen damits der Umwelt besser geht?
    Am Ende wurde es ja schon gesagt, die Umstellung auf Co2 is zu teuer also spielt das Geld wohl wieder die größte Rolle.

    Gruß Dobbi
     
  4. #3 mondeo1998, 02.09.2011
    mondeo1998

    mondeo1998 Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1998, 2,5 V6
    klar es geht immer ums Geld
     
  5. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.474
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Kann mir aber nicht vorstellen das die Herstellung des neuen Mittels so viel Billiger ist als die des Alten :gruebel:
     
  6. #5 HeRo11k3, 03.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2011
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    Nein R1234yf ist teuer, aber es soll wesentlich klimafreundlicher sein als R134a. Gemessen wird das am Global Warming Potential, das ausdrückt, wie viel mehr CO2 in die Luft geblasen könnte bei gleichem Treibhauseffekt.

    Das GWP von R134a ist 1300, d.h. statt 1 Liter R134a könnten 1300 Liter CO2 in die Luft geblasen werden mit dem gleichen Effekt. Das GWP von R1234yf ist 4, also deutlich besser. Wenn man bedenkt, wie viel von dem Zeug aus Fahrzeug-Klimaanlagen ausdünstet, durchaus sinnvoll.

    Noch sinnvoller wäre aber die Umstellung auf R744 = CO2 gewesen - GWP per Definition 1, ungiftig, ungefährlich, nur hätte es neue Klimaanlagen erfordert...

    MfG, HeRo

    edit: Eine etwas ausführlichere Darstellung findet sich hier: http://www.motor-talk.de/blogs/salamipizza/klimaanlagen-eiskalt-erwischt-t2375022.html (wenn auch durchsetzt mit viel unqualifiziertem Stammtischgemotze)
     
  7. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.474
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Und warum nicht?
    Es müssen doch nur Teile ausgetauscht werden die dem hohen Druck standhalten.
     
  8. #7 focuswrc, 03.09.2011
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.213
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
  9. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.474
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
  10. Daim

    Daim Der etwas andere Focus

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Volvo C30 2.0l
    Naja, man bekommt auch noch R12 (seit Anfang der 90er nicht mehr für PKW zugelassen) - hatte ich gerade vor wenigen Jahren in meinen alten Volvo einfüllen lassen - obwohl es seit ca. 20 Jahren nicht mehr auf dem Markt verfügbar sein soll ;)
     
  11. #10 vanguardboy, 03.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.842
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Seit 1995 ist R12 in Deutschland verboten in allen Anlagen. CHina durfte es aber bis 2010 noch verwenden, und dadurch gabs auc öfters noch EU-Importe. Die natürlioch illegal waren. Hat einen Schönen GWP wert von 10900 ;)
     
  12. Daim

    Daim Der etwas andere Focus

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Volvo C30 2.0l
    Okay, statt 20 Jahre dann halt nur 13 Jahre später :D Trotzdem ist die alte Anlage damit befüllt worden :D
     
  13. #12 dridders, 04.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2011
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    wobei sich eine R12-Anlage ja wohl noch mit vertretbarem Aufwand auf R134a umrüsten lässt. Auf 1234fy hingegen sind die Anlagen soweit ich weiss nicht umrüstbar, auch wenn es von den Druckverhältnissen ähnlich sein soll, und darum ja auch von der Automobilbranche als Nachfolger favorisiert wird, sie müssen ja nicht mit den Folgen eines Unfalls leben, sondern die Unfallinsassen, Feuerwehr, Polizei etc.
    Eine Wahl hat man als Käufer dabei aber eh kaum, es wird einem schließlich nur eine Technik vorgesetzt, meist besteht nichtmals mehr die Option die Klima ganz abzuwählen.
    R134a für die Bestandsanlagen wirds aber noch eine Weile geben und darf auch noch verfüllt werden. Nur keine Neuanlagen mehr damit in Umlauf gebracht werden.

    mondeo1998:
    oh man... der Azubi muss aber wohl eine echte Vollpfeiffe sein, wenn er das Klimagerät im Bremsenreiniger badet. Schon anhand der Gerüche könnte man ja stutzig werden das man es mit brennbaren Gasen zu tun haben könnte, von den fetten Warnhinweisen die normal überall auf den Flaschen oder in eurem Fall wohl min. auf dem Spender kleben mal ganz abgesehen. Das ist dann wohl die Kategorie Mensch die auch mit einem Streichholz in den Benzintank leuchten um zu sehen ob noch Sprit drin ist... gesunder Menschenverstand darf heute wohl nicht mehr erwartet werden. :-(
     
  14. #13 HeRo11k3, 04.09.2011
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Forum Profi

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    14
    ...und - was damals der Grund für das Verbot war - auch massive Auswirkungen auf die Ozonschicht ;)

    MfG, HeRo
     
  15. #14 mondeo1998, 07.09.2011
    mondeo1998

    mondeo1998 Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1998, 2,5 V6
    @ dridders

    ja da haste recht, unsere Azubies geben wohl morgens beim anstempeln ihr Hirn ab.
    schade schade, aber die meisten bei uns interessieren sich auch garnicht mehr für den Beruf obwohl sie dazu eine Ausbildung machen.
    Unsere neuen Azubi´s hab ich mal gefragt warum sie diesen Beruf erlernen wollen und als Antwort kam dann: " Weil ich dann viel nebenbei ( Schwarza...)
    machen kann " oder " Ich weiß es garnicht." sehr schade oder ?!
     
  16. Daim

    Daim Der etwas andere Focus

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Volvo C30 2.0l
    Finde ich sehr schade... Da wird einfach eine Stelle "blockiert" von jemandem, der das gar nicht machen will und andere, die es nicht so gut getroffen haben, bekommen keine Stelle, weil keine mehr frei sind :(

    Deutschland, deine Azubis!
     
  17. #16 mondeo1998, 07.09.2011
    mondeo1998

    mondeo1998 Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1998, 2,5 V6
    genau das ist es ja, leider leider
     
  18. #17 dridders, 07.09.2011
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    und nicht nur das... dem Betrieb hilft das ja auch nicht, denn die Arbeit die so jemand abliefert ist ja auch entsprechend und jagt die Kunden aus der Werkstatt, wenn es nicht sogar für die Kunden gefährlich wird. Warum werden sie doch immer wieder eingestellt? Vermutlich sind'se halt 'n paar Euro günstiger zu haben als jemand der weiss was er tut.
     
  19. #18 Schwally, 07.09.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    die kosten sind wohl die gleichen ^^
    allerdings sieht man es den azubis auch nicht immer sofort an..
    hier könnte der arbeitgeber hächstens von der probezeit gebrauch machen und denjenigen fristlos entlassen.. andererseits macht man damit jemanden vllt auch eine chance kaputt..

    auch wenn es ein durchaus interessantes thema ist (bin nämlich grad azubi - und am beruf interessiert ^^) gehts hier doch um das kältemittel.. würde doch lieber noch mehr darüber lesen :)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Daim

    Daim Der etwas andere Focus

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Volvo C30 2.0l
    Probezeiten beinhalten auch eine Kündigungsfrist nur kann man da OHNE BEGRÜNDUNG kündigen - die Kündigungsfrist ist nur dann nicht erforderlich, wenn ein besonderer Grund vorliegt... Musste nur mal kurz korrigiert werden :D

    Wegen dem Kältemittel: die CO2 Anlagen wären Klimaneutral -> wird ja nur CO2 aus der Luft entzogen. Da aber dadurch die Kältemittelfabrikanten ja wieder ein Problem bekommen (jeder kann aus der Luft CO2 ziehen ;) KOSTENLOS!) und kein Kältemittel absetzen können, den sie teuer erstellen mussten, wurde mit der Autowelt vereinbart, dass man eben dieses 1234yf einsetzen wird... "Vetternwirtschaft" -> eine Hand wäscht die Andere.
     
  22. #20 Focus06, 07.09.2011
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    @Schwally:
    Musst du nur mal googlen. Von diesem neuen Kältemittel hab ich glaube das erste Mal 2007 gehört und fand das damals schon äußerst bedenklich. Gerade die Rettungskräfte dürften damit gut zu tun haben, wie mit den meisten neuen Technologien. War es nicht 2009, als bei Bochum ein Priusfahrer in seinem Unfallwagen verblutet ist, weil die Rettungskräfte nicht wussten, wie sie den Strom (immerhin 400V) abschalten sollten?!
    Irgend wann wird sich die Feuerwehr einfach nur noch daneben stellen und warten, das die Karre abgebrannt ist, bevor sie den Rest wegkehren...
     
Thema:

Neues Kältemittel 1234yf

Die Seite wird geladen...

Neues Kältemittel 1234yf - Ähnliche Themen

  1. neue Mittel- und Hochtöner

    neue Mittel- und Hochtöner: Hallo Forum, da bei meinem C-Max langsam die Lautsprecher zu knacken anfangen ( vorallem die Hochtöner), möchte ich jetzt im Winter neue...
  2. Auch neu mit F 150

    Auch neu mit F 150: Hi there! Bin der Harry, 51, aus 35083. Hatte schon etliche Fords, Badewanne, Escorts MKII, auch einige RS 2000, Explorer und jetzt einen F 150,...
  3. Maverick (Bj. 00-07) Neue Felgen

    Neue Felgen: Hallo. Ich möchte mir neue Felgen kaufen mit einer geringeren Einpresstiefe, da die Räder etwas rauskommen sollen. Jetzt meine Frage. Welche ET...
  4. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) MK7 jetzt neu kaufen?

    MK7 jetzt neu kaufen?: Hallo zusammen, wir brauchen Ablöse für unseren Zweitwagen und weil ich mit dem FoFo sehr zufrieden bin steht ein Fiesta ganz oben auf der Liste....
  5. Neuer Moderator

    Neuer Moderator: Hallo zusammen, wie der ein oder andere gemerkt hat, war es in letzter Zeit betüglich der Moderation etwas ruhig geworden, gemeldete Beiträge...