Neues Problem...

Diskutiere Neues Problem... im Ford Cougar Forum Forum im Bereich EU Modelle; Seit gestern geht meine Lenkradsperre nicht mehr gescheit. Das Ding im Zündschloß rastet erst ein, wenn ich dagegen drücke und dann machts erst...

  1. sunnn

    sunnn Guest

    Seit gestern geht meine Lenkradsperre nicht mehr gescheit. Das Ding im Zündschloß rastet erst ein, wenn ich dagegen drücke und dann machts erst "Klack". Also, wenn ich dagegen drücke gehts, aber wenn ich den Schlüssel ziehe nicht.:weinen2:Obwohl es so sein müsste. Was kann ich etz tun. Da klemmt doch was....:rasend:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Achim*, 11.10.2009
    *Achim*

    *Achim* Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0
    Hallo.

    Könnt sein, dass dein Zündschloss was hat, oder der Schlossträger hat 'n Riss.
    Mach mal die Verkleidung ab und schau nach Rissen rund ums Zündschloss.


    www.parts.com - 1999 - Mercury - Cougar - 3) Lock housing

    MfG
     
  4. sunnn

    sunnn Guest

    klingt das schwerwiegend oder was meinst du? Mein Zündschloß rastet halt manchmal ein und mal nicht. Die Rückfahrsperre.... das kleine plättchen, was man von aussen sehen sollte....>.<
     
  5. #4 *Achim*, 11.10.2009
    *Achim*

    *Achim* Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0
    Rückfahrsperre - kleines Plättchen ???

    Ich dachte wir hättens vom Zündschloss :gruebel:
     
  6. sunnn

    sunnn Guest

    also, wenn ich den Schlüssel reinstecke ist davor ein silbernes Plättchen, was sozusagen, das Loch verschließt... und somit auch meine Wegfahrsperre... und dieses Teil hängt....aber wenn ich mit dem Finger dagegen klopfe spingt es wie gewohnt vor das Loch (dieses silberne Plättchen-->keine Ahnung wie ich es sonst beschreiben soll).

    Mein Problem: Ich ziehe den Schlüssel (er ist draussen) und will dann das Lenkrad sperren. Geht nicht!!!!!!!

    Wie mache ich es wieder ganz bzw funktionsfähig?
     
  7. #6 *Achim*, 12.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2009
    *Achim*

    *Achim* Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0
    Achso - du meinst den Staubschutz unmittelbar vor dem Schlüsselloch.
    Ich denk dass das kleine Teil das kleinstes Problem ist.

    Mach mal die Verkleidung ab und sieh dir den Schlosshalter an.
    Wenn der OK ist kanns eigentlich nur das Zünschloss selber sein.
    (behaupte ich jetzt einfach mal in meiner jugendlichen Naivität.)
    Ich kenn einen Fall, da war das Lenkradschlossgehäuse gebrochen.
    http://www.ford-board.de/thread.php?threadid=69900
    Auf Seite 2 ist ein Bild davon.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. sunnn

    sunnn Guest

    uuuuuuuuuuhhhh das schaut ja böse aus.... Ich hoffe bei mir ist das nicht.... schau nachher gleich mal....:verdutzt:
     
  10. sunnn

    sunnn Guest

    also bei mir ist nix gebrochen, so wie ich das etz sehe und heute ging sie auch wieder....echt komisch...:cooool:
     
Thema:

Neues Problem...

Die Seite wird geladen...

Neues Problem... - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Spritversorgung, Fehlercode P0231

    Problem mit Spritversorgung, Fehlercode P0231: Hallo zusammen, habe ein Problem mit einem Fiesta Bj:1998, 1.3l, 60PS, 105000km Der Wagen springt nicht mehr an, vorher gab es keine...
  2. Ford Fiesta Klima Problem

    Ford Fiesta Klima Problem: Hallo, War heute in der Werkstatt da meine manuelle Klimaanlage nicht mehr bzw. nur für kurze Zeit funktionierte /Motor warm nicht mehr kalt!...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 DPF muss neu: Welche Erfahrungen mit alternativen Herstellern?

    DPF muss neu: Welche Erfahrungen mit alternativen Herstellern?: Hallo zusammen, ich habe schon mehrfach gesucht, aber bin mir recht unsicher mit den Ergebnissen. Zunächst zu meinem Problem: Ich benötige einen...
  4. Neuer aus der Schweiz

    Neuer aus der Schweiz: Hallo Leute hab gestern gerade unser neues cabi gekauft. Ein Focus CC MIT 98000KM Aus erster Hand. habe dan auch schon ein paar fragen. Aber...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Neuer Motor - Drehzahl zu hoch

    Neuer Motor - Drehzahl zu hoch: Habe meinen neuen Motor drin. Ist auch direkt angesprungen. So weit so gut. Allerdings ist die Leerlaufdrehzahl bei 3000 U/min und fällt nach ein...