Neues Radio - können Lautsprecher kaputt gehen?

Diskutiere Neues Radio - können Lautsprecher kaputt gehen? im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, ich habe in meinem FoFi das originale 6000 CD gegen mein "altes" Radio getauscht. Das ist ein Panasonic CQ-DFX683N. Der Sound ist subjektiv...

  1. mito

    mito Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6 FL; März 2008; 1,25 l 75 PS
    Hallo, ich habe in meinem FoFi das originale 6000 CD gegen mein "altes" Radio getauscht. Das ist ein Panasonic CQ-DFX683N.
    Der Sound ist subjektiv besser. Ich habe jedoch auch den Eindruck, dass das Radio deutlich mehr "Bums" macht, als das Original. Jetzt mache ich mir Sorgen, ob dadurch die original Lautsprecher kaputt gehen können, wenn ich doch mal laut Musik höre :)
    Ich habe unten noch mal die techn. Daten vom Panasonic aufgeschrieben. Wie sind denn die original Lautsprecher im FoFi ausgelegt? Und können die evtl. kaputt gehen?

    Maximum Power Output : 50 W x 4 (at 4 Ω)
    Power Output : 22 W x 4 (DIN45 324, at 4 Ω)
    Speaker Impedance : 4 - 8 Ω
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fordracer82, 26.09.2008
    fordracer82

    fordracer82 Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    2
    Wenn du Bass, Mitten und Höhen voll aufdrehst und die Lautstärke auch, dann könnten die Lautsprecher auf Dauer mal den Abgang machen. Bei normaler Nutzung aber sollten die das durchhalten würde ich sagen. Natürlich haben die original Lautsprecher nicht die Möglichkeiten von hochwertigen Lautsprechern. Wenn sie irgendwann kratzen oder komische Geräusche machen, dann sind sie wohl hinüber.
     
  4. mito

    mito Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK6 FL; März 2008; 1,25 l 75 PS
    Schon klar, irgendwann fängt es ja auch an zu Dröhnen bzw. klingt einfach Sch$&%§. Aber laut Hören ohne Verzerrungen sollten demnach kein Problem sein.
    Evtl. kennt ja jemand die technischen Daten der original LS und kann sie ins Verhältnis zur Leistung des Radios setzen.
     
  5. #4 Christian, 26.09.2008
    Christian

    Christian Hifi Händler

    Dabei seit:
    04.04.2004
    Beiträge:
    2.620
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiat Stilo
    Wenn du sie killst dann durch Clipping. :) Kaum durch die 11-12 Watt vom Radio :)
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neues Radio - können Lautsprecher kaputt gehen?

Die Seite wird geladen...

Neues Radio - können Lautsprecher kaputt gehen? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Touch Radio mit Android ?

    Touch Radio mit Android ?: Hallo Leute, Ich fahre einen focus MK3 von 2011 mit Sony Navi :) Irgendwann wollte ich mir ein Touch Radio einbauen mit Android. Jetzt habe ich...
  2. Radio, Zigarettenanzünder und Innenbeleuchtung funktionieren nicht

    Radio, Zigarettenanzünder und Innenbeleuchtung funktionieren nicht: Servus, Ich hab seit gestern das Problem das die oben genannten Dinge nicht mehr angehen, Sicherungen hab ich gewechselt, Birnen hab ich...
  3. Neu hier und Fragen zur hinteren Stoßstange

    Neu hier und Fragen zur hinteren Stoßstange: Servus zusammen, ich bin 49 Jahre alt, komme aus der Nähe von Landshut und habe mir als Winterauto einen Maverick 2.3 Highclass Ez. 06/2004...
  4. Neu hier

    Neu hier: sergus ich heiße Manuel und komme aus dem Schwarzwald und überlege mir gerade einen Dord OSI Restoprojekt zuzulegen. Vielleicht hat ja jemand hier...
  5. Mondeo BJ 2015 - Scheiben gehen von allein runter

    Mondeo BJ 2015 - Scheiben gehen von allein runter: Hallo, seit knapp einer Woche führt mein Mondeo (neues Modell aus 2015) ein Eigenleben. Sobald ich aussteige und abschließen will geht es los....