Neues Radio mit Freisprecheinrichtung und Rückfahrkamera

Diskutiere Neues Radio mit Freisprecheinrichtung und Rückfahrkamera im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Forumsmitglieder, ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen bevor ich mein Anliegen hier vortrage. Mein richtiger Name ist Jan und...

  1. #1 Uerchen, 28.10.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.11.2017
    Uerchen

    Uerchen Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit 85T300 Bj. 2010
    Hallo Forumsmitglieder, ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen bevor ich mein Anliegen hier vortrage.

    1. Mein richtiger Name ist Jan und wohne im schönen Stralsund, ich fahre schon seit 6 Jahren einen Ford Transit Kasten mit 85 PS und in kurzer Ausführung, der gute hat mittlerweile 325000 km runter und schon einiges geleistet und weil ich mit dem Transporter sehr zufrieden war hab ich mir vor 3 Tagen einen neuen gebrauchten gekauft :-))

    Es ist diesmal ein Ford Transit 85 T300 in lang und mittelhohen Dach in Sonderausstattung mit Smartfloor Ausstattung. Ich möchte den guten als Familienkutsche benutzen und daher etwas aufwerten. Habe mir gestern alle Scheiben hinten mit 95 % tönen lassen und nun soll es vorne weiter gehen und da habe ich eine Frage hier bei Car Hifi & Navigation ----

    Ich bin auf der Suche nach einem neuen Autoradio welches eine Freisprecheinrichtung hat, wo man eine Rückfahrkamera anschließen kann und welches mein Fernbedienung am Lenkrad unterstützt.

    Ich habe noch nie eines meiner Autos irgendwie aufgewertet , also keine Ahnung davon aber gelesen schon viel davon in den letzten 4 Tagen und alles ist für mich etwas verwirrend

    und darum frage ich einfach mal ob jemand Tipps bezüglich Radio, Einbau usw. geben kann ??

    Übrigens es kann auch ein China Radio sein :-) da bin ich nicht abgeneigt hauptsache es funktioniert und erfüllt seinen Zweck , denn wollen wir ehrlich sein auch die Namhaftenhersteller lassen in China bauen ;-)

    Danke für die hoffentlich zahlreichen Tipps und Tricks ---- Jan

    PS das Orginalradio ist ein Ford 6000 CD

    Ach hab ich noch vergessen, Ford Transit bj.2009, 85 PS, 2.2 Liter Maschine und 100000 km
     
  2. #2 FocusZetec, 28.10.2017
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.706
    Zustimmungen:
    772
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das nennt sich umgangssprachlich "tunen", nicht aufwerten ;)

    die Fernbedienung ist das größte Problem, das können nur die China Radios (Android), oder dann die teuren Marken Radios ... hast du eine Lieblingsmarke, wie teuer darf es max. sein? Am besten selber mal die Radios anschauen, im ersten Moment kann man nicht wirklich etwas empfehlen ...
     
    Uerchen gefällt das.
  3. #3 Uerchen, 28.10.2017
    Uerchen

    Uerchen Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit 85T300 Bj. 2010
    Danke für deine Antwort :top:

    also ich bin kein Markenfetischist und was ich auch nicht bin, absoluter Musik Fan, soll heißen wenn die Musik nicht so gut rüber kommt ist mir das eigentlich auch egal, für mich ist eine vernünftige Rückfahrkamera und das vernünftige telefonieren (da ich viel wegen meiner Mutter die einen Schlaganfall hatte) im Bus wichtiger

    wie teuer darf solch Radio (System) sein ?? Ich sag mal bis 300 € , hab auch schon gesucht und was gefunden was mir gefallen würde aber wie gesagt überhaupt keine Ahnung davon :-(

    und was das tunen betrifft ---- die Fragen kommen auch noch ;-))
     
  4. #4 FocusZetec, 28.10.2017
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.706
    Zustimmungen:
    772
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Mit den 300€ ist es etwas schwierig, wenn man das Zubehör und das Einbaumaterial abzieht bleiben nur noch 150-200€ für das Radio. Der Adapter für die Fernbedienung kostet alleine schon ca. 60€, und die Rückfahrkamera kostet auch um die 50€ (wenn man nicht gerade die billigste nimmt), und für den Einbau des Radios braucht man einen Kabeladapter und eine Radioblende (zusammen für ca. 20€).

    Ich würde mir eines von Kenwood oder Pinoeer zulegen, zB.
    www.amazon.de/Kenwood-DDX4016DAB-Doppel-DIN-VGA-Monitor-Bluetooth-Freisprecheinrichtung-schwarz/dp/B01970LGWO oder www.amazon.de/Pioneer-AVH-X490DAB-Touchscreen-digitales-Media-Receiver/dp/B01N5BZMVS
    mit dem Einbaumaterial bist du dann kanpp unter 300€, dazu kommt die Rückfahrkamera. Auf die Fernbedienung würde ich verzichten, schon alleine weil der Adapter so teuer ist.

    Möglich wäre auch eine Eierlegedewollmichsau (China-Radio), zB. Android 7.1 Autoradio GPS NAVI For FORD C/S-MAX GALAXY FIESTA FUSION CD OBD DAB+ | eBay die Fernbedienung kann funktionieren, muss aber nicht
     
  5. #5 Uerchen, 29.10.2017
    Uerchen

    Uerchen Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit 85T300 Bj. 2010
    Wie bekomme ich mein Radio (ist das eckige) ausgebaut ? Hab leider die Klammern nicht mitgekommen wollte mal hinter schauen wie da so aussieht wegen dem neuen Radio, nicht das ich noch Zusatzadapter benötige.
     
  6. #6 FocusZetec, 29.10.2017
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    19.706
    Zustimmungen:
    772
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Klammern die man mitbekommt gibt es nicht, die muss man extra kaufen, oder in einer Werkstatt rausziehen lassen

    habe ich oben schon geschrieben, du brauchst einen Kabeladapter und eine Einbaublende, zB. www.amazon.de/Doppel-Radioblende-Fiesta-Transit-schwarz/dp/B00U4UQ622 (dort sind dann auch die Klammern dabei)

    Bilder kannst du dir im Internet anschauen (ebay), zB. Original Ford 6000 CD Radio Single CD-KW2000 Autoradio 6S61-18C815-AF 2-DIN | eBay (letztes Bild)
     
  7. #7 Chrisford84, 09.11.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.11.2017
    Chrisford84

    Chrisford84 Neuling

    Dabei seit:
    26.09.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford escort glx 1.4 liter Cabrio bj 1997
    Habe mir bei Wish ein 1 ein radio bestellt mit navi und rückfahrkamera inklu Versand 96euro funktioniert Top halt auf englisch aber es geht alles wunderbar selbst radio Empfang und Ton Top. Kann ich nur empfehlen aber ist jedem seins.plus lenkradsteuerung hat noch mal 16 Euro gekostet. IMG-20171108-WA0010.jpeg IMG-20171108-WA0016.jpeg IMG-20171108-WA0004.jpeg

    Ps gibt es auch als Doppel din. Hoffe könnte helfen
     
  8. #8 MucCowboy, 09.11.2017
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.574
    Zustimmungen:
    1.411
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Nicht so wirklich. Ein Escort aus den 90ern ist mit einem Transit Bj 2009 wohl nur schwer zu vergleichen. Stichworte Konsolenform, Radioschacht, CAN-Bus.

    ----------
    EDIT by MOD: habe die doppelten Bilder rausgenommen, erspart uns Scrollfingerarthrose ;)
     
  9. #9 Chrisford84, 09.11.2017
    Chrisford84

    Chrisford84 Neuling

    Dabei seit:
    26.09.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford escort glx 1.4 liter Cabrio bj 1997
    Es ging eher um die günstige Alternative nicht um den Bauart der Jahre. 2009 Bj würde ich sowieso nur noch ungern etwas anschliessen was nur halb kompatibel ist da zuviel steuergerate dazwischen ich seh es bei unseren golf und opel alle beide 2017 der blanke Horror wenn man nen subwoofer will
     
  10. #10 Uerchen, 18.11.2017
    Uerchen

    Uerchen Neuling

    Dabei seit:
    27.10.2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit 85T300 Bj. 2010
    Also ich habe mich jetzt entschieden erst mal nur ne Rückfahrkamera mit nem kleinen Monitor einzubauen, Navigation mach ich erst mal weiterhin mit meine Tablett :-)
     
Thema: Neues Radio mit Freisprecheinrichtung und Rückfahrkamera
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 6000cd Transit android radio

    ,
  2. ford doppel din radio navi rückfahrkamera

    ,
  3. transit 2009 radio rückfahrkamera

Die Seite wird geladen...

Neues Radio mit Freisprecheinrichtung und Rückfahrkamera - Ähnliche Themen

  1. Ein Neuer aus Peine

    Ein Neuer aus Peine: Mahlzeit zusammen, ich möchte mich kurz vorstellen... Ich heisse Maik, bin 36 Jahre alt und komme aus Peine... Ich fahre jetzt schon seit Februar...
  2. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Radio 6000 CD - Aux-in

    Radio 6000 CD - Aux-in: Hallo, ich habe schon soweit quergelesen - der 2007er Fiesta meines Juniors hat das o.g. Radio verbaut, Aux-Taste ist vorhanden, im Handschuhfach...
  3. Neues Mitglied

    Neues Mitglied: Hallo Gemeinde, hoffe das ich die nächsten Tage auch ein Ford (Transit Custom) Besitzer sein werde. Vor der Auslieferung des (Neu) Fahrzeuges (mit...
  4. Neuen Funkschlüssel inkl. Wegfahrsperre anlernen

    Neuen Funkschlüssel inkl. Wegfahrsperre anlernen: [ATTACH] Hallo zusammen.... Ich habe mir gestern einen C-Max von BJ.2008 gekauft. Leider waren nur die beiden o.a. Schlüssel dabei. Nun würde...
  5. Hallo ich bin neu hier

    Hallo ich bin neu hier: Hallo Ich bin neu hier, komme aus dem Saarland. Danke für die schnelle Aufnahme.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden