Neues Radio wie ins Auto bekommen

Diskutiere Neues Radio wie ins Auto bekommen im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Leute, hab mich endlich dazu durchgerungen ein neues Radio einzubauen da mir der Klang das alten (original Radio mit Navi) nicht so...

  1. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Hallo Leute,
    hab mich endlich dazu durchgerungen ein neues Radio einzubauen da mir der Klang das alten (original Radio mit Navi) nicht so gefällt.
    Jetzt wollt ich gerade das neue einbauen, aber es heut natürlich wieder nichts hin :skeptisch:

    1. Mein neues Radio hat Chinch Anschlüsse für die Boxen, mein altes aber nich, muss ich da jetzt Kabel ändern oder sind Boxenkabel in den Steckern mit drinne?

    2. Wie kriege ich das Radio im Auto festgemacht? Das originale hat so einen kleinen Plastefuß der über eine Schiene geschoben wird. Das neue hat sowas aber nich, muss ich da noch so einen Metallrahmen kaufen und einbauen?

    Neues Radio ist ein Pioneer 4200 SD.

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fukin-baum, 03.12.2010
    fukin-baum

    fukin-baum Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008
    im fachhandel gibts adapter z.b. ford auf pioneer oder fiat auf kenwood...usw
     
  4. #3 Dobbi, 03.12.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.12.2010
    Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Ja sowas hab ich mir bestellt muss nur noch warten bis es ankommt.
    Aber wie bekomme ich das Radio in der Mittelkonsole fest, da ist ja kein Käfig oder Halterungen woran man es befestigen könnte?:gruebel:

    Die Frage um die Richtigen Kabel hat sich geklärt, hab das Radio mal angeschlossen und es haut alles hin, nur bekomme ich es wie gesagt nicht fest.
    Muss ich da noch ne Halterung für in die Mittelkonsole bauen oder wir macht man das?

    Ich komm mir schon total dumm vor, als wenn ich der einzige bin der es nicht schaft eine Radio in ein Auto zu bauen:rotwerden:

    So hab das restliche Zeug alles da hab das Radio auch schon ins Auto bekommen nur hab ich das Problem das ich den Metallrahmen nicht fest bekomme in der Mittelkonsole:weinen2:

    Weiß jemand wie ich das fest kriege?
    Das Radio kann ich momentan ganz locker raus ziehen und das stört mich total.

    Bin ich der Einzige der versucht sein Radio professionell ins Auto u bauen :lol:
    Hab ja jetz schon paa Möglichkeiten rausgefunden aber noch nichts wirklich "stabiles"
    hoffe jemand weiß wie das nu genau funktioniert :weinen2:
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Also den Metallrahmen im MK2 nicht festbekommen, da bist Du aber ganz alleine damit.
    Im MK2 geht das doch prima.
    Alle Nasen umdrücken im Blechrahmen und fettig.

    Die Spannung die zwischen dem Kabelsalat hinter dem Radio und dem Rahmen an der Vorderseite entsteht beim Einschieben des Radios hält das Radio doch bombenfest?
     
  6. #5 jörg990, 06.12.2010
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hallo Dobbi,

    du brauchst noch eine Radioblende, wie z.B. die hier:
    http://www.radioblenden.de/product_info.php?cPath=23_45&products_id=108
    Da ist auch das Kunststoffteil dabei, welches das Radio an der Schiene im Schacht hält.
    Problem ist nur, dass man damit das Radio nicht mehr durch den Einbauschacht bekommt, ist also überflüssig.
    Wenn der Einbaurahmen richtig montiert ist, hält das Radio aber auch so.


    Gruß

    Jörg
     
  7. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1

    Diese Sachen hab ich ja bekommen heute, also die Blende sah ein bischen anders aus, aber sie hat trotzdem nicht gepasst man konnte die neue ganz leicht raus nehmen ohne das sie irgendwo einrastet, hab denn die alte wieder genommen und die hält erstmal.
    Denke mal das das ohne den Fuß ganz schön rumwabbelt wenn man über Kopfsteinpflaster fährt :gruebel:
     
  8. #7 BrownProject, 07.12.2010
    BrownProject

    BrownProject Airrider

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 , VW Passat CC
    mach doch mal ein Bild von den Sachen welche du verbaust und wie.
    Normalerweise ist das alles echt kein Problem.
     
  9. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Ok werde ich machen
    aber da gibs eig. nich viel zu Fotografieren :)
     
  10. #9 jörg990, 07.12.2010
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Mach doch mal ein Bild vom Einbaurahmen (nur halb reingesteckt) in der Blende.
    Ich habe schon dutzende Radios verbaut, hatte aber noch gar nie einen Fall, wo der Einbaurahmen Spiel hatte. Die haben immer satt gepasst und saßen nach umbiegen von ein paar Laschen bombenfest.


    Grüße

    Jörg
     
  11. #10 Dobbi, 07.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2011
    Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Das mit dem Umbiegen der Laschen hab ich noch nicht probiert weil ich den Plastikfuß verwenden wollte und bevor ich den Rahmen 10 mal ein und ausbaue warte ich lieber die Antworten ab :lol:


    und hier die Bilder

    ich kann praktisch alles auf einmal rauszeihen.

    Bei Bild 2 sieht man den Plastikfuß und wie ich das ganze denn komplett in den Schacht schiebe, da ich anders keine Möglichkeit sehen das Radio mit samt den Fuß einzubauen.
    Die Blende is übrigens die Originale.
     
  12. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Du mußt natürlich die Blechlaschen umbiegen, wie soll das Radio denn sonst halten? :rolleyes:

    Der Rahmen bleibt ja sowieso drin, und das Radio kannst Du nach wie vor rausnehmen, das hat ja mit dem Umbiegen der Laschen nix zu tun.
     
  13. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Ja ok, aber denn muss ich den Plastefuß ja weglassen und ich dachte der gibt dem Radio den nötigen Halt am hintern ;)


    Also denn erst Blende rein, Rahmen rein, Laschen umbiegen, Radio rein, Fuß wegschmeißen und fertig =P
     
  14. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Irgendwie hab ich doch schon alles geschrieben?
    Vielleicht solltest Du mal das versuchen was Dir hier empfohlen wird statt nichts zu tun und weiter zu fragen. ;)
     
  15. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    OK, ich fande es nur komisch das denn das ganze Radio nur an so paa Blechlaschen befestigt wird :gruebel:
    aber gut werd ich morgen gleich mal ausprobieren :top1:

    Denn hätte ich mir das Einbauset ja sparen können, hab nämlich nix davon benutzt.
     
  16. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Die meisten Radios sind "nur" an den paar Blechlaschen befestigt.
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Erlich?:verdutzt:
    denn frag ich mich warum sie den Plastikfuß immernoch im Einbauset mitliefern, der sorgt, bei Personen wie mir, nur für Verwirrung :nachdenken:
     
  19. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.494
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Sooo Leute da bin ich wieder, habs endlich fertig bekommen und erstmal hält es so wies muss, war zwar bischen blöd weil nicht eine von diesen Laschen genau da saß wo se sollte aber nun gehts :top1:

    Danke für die Unterstützung
     
Thema:

Neues Radio wie ins Auto bekommen

Die Seite wird geladen...

Neues Radio wie ins Auto bekommen - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Inspektion, Lenkrad, Radio

    Inspektion, Lenkrad, Radio: Hallo Zusammen, ich habe seit Samstag meinen Ford Fiesta und ein paar Fragen zu diesem. 1. Muss die Inspektion tatsächlich von einer...
  2. Neuer Zahnriemen 136 statt 141 Zähne

    Neuer Zahnriemen 136 statt 141 Zähne: Hallo und Hilfe! Ich habe heute versucht, einen neuen Zahnriemen zu verbauen. Nach zwei Stunden Einbau gab ich auf, da es einfach vorne und...
  3. Denso Radio geht nicht mehr

    Denso Radio geht nicht mehr: Guten Morgen Leute, hatte meinen in der Werkstatt. Die mussten kurzzeitig die Batterie abklemmen. Als ich die Kiste abgeholt habe, habe ich...
  4. Bin neu hier

    Bin neu hier: Hallo bin der Ralle47 und habe vor 2 Wochen einen Granada Mk2 Ez.79 2.0L auf der Straße gebracht , der 24 in einer Tiefgarage stand.
  5. Hallo, ich bin die Neue :)

    Hallo, ich bin die Neue :): Hallo zusammen, ich bin hier die Neue :) Vor kurzem habe ich das Forum entdeckt. Ich hoffe, dass sich hier nette Leute kennen lerne :),die meine...