Neues von der Dekra..

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk4 Forum" wurde erstellt von Fordtisimo, 17.04.2008.

  1. #1 Fordtisimo, 17.04.2008
    Fordtisimo

    Fordtisimo Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem Mondi bauj 2002 war mal wieder eine TÜV Prüfung fällig ! Alles OK, nur meinte der Prüfer ich sollte mir doch mal die Handbremse einstellen lassen, der Weg biß zum ersten Raster wäre viel zu lang. Hab mindestens zwanzig Minuten gebraucht um den freundlichen Herrn davon zu überzeugen, dass dies am Mondi ganz normal sei.:top1: Was die Prüfung der Handbremse anbelangt, wurde mein Mondi bereits beim einrasten der Handbremse auf dem vierten Zahn von den Rollen gefegt.

    Werde mir mal eine Bescheinigung von meinem :) zulegen dass das mit der Handbremse ganz normal ist.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 17.04.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.090
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Normal ist das nicht, da liegt ein Defekt vor, da gibt es von Ford auch eine Technische-Service-Mittteilung, in der es heißt das man einen anderen Handbremshebel (einstellbar) einbauen muss.
     
  4. #3 Fordtisimo, 18.04.2008
    Fordtisimo

    Fordtisimo Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    @ Focus Zetec..

    Wie kann da ein Defekt vorliegen, wenn der Handbremshebel bereits ab Werk dieses Spiel hatte. Würde mich mal interesieren, ob andere User die dass gleiche Modell fahren, auch dieses Spiel im Handbremshebel haben. Um dieses Spiel zu beseitigen, müßte eher ein Neuer Zahnkranz eingebaut werden, an dem die Raster weiter vorne angeordnet sind. Solange mein Mondi beim einrasten der Handbremse am vierten Zahn den Rollenprüfstand verläßt, gibt es meiner Meinung nach nichts einzustellen. Ich möchte ja nicht dass die Beläge an der Bremstrommel schleifen.
    Im übrigen möchte ich noch erwähnen, dass bei keiner Inspektion die Handbremse eingestellt wurde. Demnach scheint dieses Spiel durchaus normal zu sein.
     
  5. #4 FocusZetec, 18.04.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.090
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Du hast eine Automatisch nachstellende Handbremse, die kann man nicht einstellen. Und der Weg war bestimmt am Anfang als der Wagen neu war nicht so lang wie jetzt. Das mit den langen Handbremsweg ist ein bekanntes Problem im Mondeo, und wie schon erwähnt muss man da normalerweise einen anderen Handbremshebel einbauen (einen manuellen zum einstellen).
    Für sowas gibt es keine Ersatzteile, wenn der Hebel kaputt ist muss man ihn erneuern.

    Dein Mondeo ist ein Kind der Neuzeit, also hat er hinten eine Scheibenbremse und keine Trommelbremse ;-)

    Sag auf jeden Fall Bescheid was der Händler gesagt hat, das du da ein Schreiben bekommst kann ich mir nicht vorstellen.
     
  6. #5 Fordtisimo, 19.04.2008
    Fordtisimo

    Fordtisimo Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    @ Focus Zetec..

    War gestern bei meinem:) und hab mal die Sache mit meiner Handbremse vorgetragen. Es gab tatsächlich mal eine Action, bei der der normale Hebel gegen einen einstellbaren Hebel ausgetauscht wurde. Dies wurde jedoch nur an den Fahrzeugen gemacht, bei dehnen die Automatic nicht funktionierte. Der Meister war dann noch so freundlich, und hat meine Hb in Augenschein genommen, und für normal befunden. Einrasten am vierten Zahn. Um künftige Problem mit dem TÜV zu vermeiden, meinte Er, ich solle doch den Tüv im Hause machen lassen !:mies: Sollte ich jedoch auf einem Austausch des Hb bestehen, müßte ich dies aus eigener Tasche bezahlen. Eine Kulanz nach sechs Jahren sei nicht mehr möglich.
    Was die Scheibenbremsen anbelangt, sind deine Angaben vollkommen richtig ! Aber wie wird dann die Handbremse auf den Bremssattel für die hintere Scheibenbremse umgesetzt ?????
    Als absoluter Laie bin ich für jede Erleuchtung dankbar !;)
    Was die von mir erwähnte Bescheinigung anbelangt, habe ich diese natürlich nicht erhalten! Welche Händler pinkelt sich schon ans eigene Bein!:lol:
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 FocusZetec, 19.04.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.090
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Das Handbremsseil wirkt auf einen Nocken der hinter dem Bremskolben sitzt, wenn man die Handbremse anzieht drückt der Nocken den Bremskolben auf die Bremsbeläge.
     
  9. #7 Fishhunter, 21.04.2008
    Fishhunter

    Fishhunter Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2.0 icom LPG
    Bei meinem MK3 ist es auch so. Ich kann den Hebel so weit hochziehen bis er an die Unterkante der Mittelarmlehne anstößt.:mellow: Trotzdem greift sie aber bombenfest.
     
Thema:

Neues von der Dekra..

Die Seite wird geladen...

Neues von der Dekra.. - Ähnliche Themen

  1. LPG Gasumrüstung für neues Tourneo

    LPG Gasumrüstung für neues Tourneo: Hallo zusammen ... hat Jemand bereits Erfahrungen gemacht mit der Gasumrüstung für den 1.6er Ecoboostmotor ? ... Ich hab diverses gelesen ... von...
  2. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Neue Leuchtmittel benötigt

    Neue Leuchtmittel benötigt: Guten Tag, bei meinem Ka ist aktuell mal wieder eine Lampe defekt... Nun wollte ich mal fragen welche Leuchtmittel ihr so empfehlen würdet....
  3. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...
  4. neue Rückleuchten

    neue Rückleuchten: Hallo, ich suche neue Rückleuchten für meinen Mk1, da ich schwarze Seitenblinker und Frontblinker habe! Jetzt wollte ich gerne neue Rückleuchten...
  5. Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen

    Neue TÜV Plakette vs. Einparkschäden an Stoßstangen: Leider habe ich es geschafft innerhalb von ein Paar Monaten die Front- und Heckstoßstange zu beschädigen. Ich habe die Schäden mit...