Neuling hat ein paar fragen :)

Diskutiere Neuling hat ein paar fragen :) im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, als Neuling hätte ich ein paar fragen :) 1. ich habe den Focus (Turnier 1,8 16V Zetec Bj. 2000) meiner Eltern übernommen. Vor...

  1. rustie

    rustie Guest

    Hallo zusammen,

    als Neuling hätte ich ein paar fragen :)

    1.
    ich habe den Focus (Turnier 1,8 16V Zetec Bj. 2000) meiner Eltern übernommen.
    Vor kurzem habe ich den Auspuff tauschen lassen, da immer noch der orginal Werksauspuff drunter war und der sich in wohlgefallen aufzulösen drohte, zu meiner ersten frage.... wo ist denn der KAT bei dem Wagen, von meinen vorherigen Autos kenn ich das das irgendwo zwischen Krümmer und Vorschalldämpfer ein Pott sitzt, hat er bei dem neuen Auspuff aber nicht, aber auch der alte hatte diesen Pot nicht....

    2.
    Wenn ich auf ne ampel zurolle und in den Leerlauf gehe und dann leicht bremse geht die Drehzahl hoch, und nicht nur ein bisschen, sondern sie steigt und steigt, wenns sein muss auch über 4.000 Touren, sobald ich die Kuplung trete oder der Wagen zum stehen kommt fällt die Drehzahl sofort wieder in den normalen Drehzahlbereich ab.

    3.
    Wenn ich mit so ca. 120 Km/h auf der Autobahn unterwegs bin "zuckelt" der Wagen etwas, ist wirklich schwer zu beschreiben und es ist auch nicht immer, irgendwie fühlt sich das so an, als wenn man immer di kuplung tritt und sofort wieder loslässt, nur nicht ganz so stark...

    4.
    Hin und wieder fällt die Drehzahl bei warmen Motor und die "normalen" 900 Touren ab.


    Vielleicht hängt alles an ein und dem selben Problem, ich hoffe mir kann hier jemand helfen.

    Vielen dank schonmal
    Rustie
     
  2. #2 petomka, 04.09.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    zu 1.: wegen der Abgasnorm wurde der KAT Motornah verbaut, dein Kat befindet sich zwischen Motorblock und Kühler.

    zu 3.: wie oft "zuckelt" der Motor, permanent? hin und wieder? Selten?

    zu 4.: ich denke mal, es soll heissen : "Hin und wieder fällt die Drehzahl bei warmen Motor unter die "normalen" 900 Touren ab." Dafür sollte dein Leerlaufregelventil verantworlich sein, ein hängendes, klemmendes Ventil ist keine Seltenheit bei dem Motor.

    zu 2.: normal ist das nicht, ich empfehle dir ertsmal die Batterie für ein paar Stunden abzuklemmen, um das Steuergerät zu reseten, solte der Fehler dann wieder kommen, ist entweder ist im Ansaugbereich irgendwo eine Undichtheit, oder etwas anderes liefert dem Motorsteuergerät eine Fehlinformation. Ich würde dir empfehelen, den Fehlerspeicher, bzw.eine Diagnose bei einer Werkstatt machen zu lassen, evtl. ist der Fehler auch für punkt 3. und 4. verantwortlich.
     
  3. rustie

    rustie Guest

    sowas hatte ich mir schon gedacht....

    naja, hin und wieder bis selten :)

    Hast du eine Ahnung was das teil kostet, und wie der Einbau vonstatten geht, wie gesagt ich bin was Autoschrauben angeht noch Jungfräulich ausser was Reifenwechseln angeht :)


    Gut, das mit dem Steuergerät reset ist ja relativ einfach zu machen, das werde ich mal testen.....

    Vielen dank erstmal :)
     
  4. #4 petomka, 04.09.2007
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    Schaltmal deine Klima aus, vielleicht ist es nur das einschaltruckeln der Klima.
    Ich kann dir weder Preis dafür nennen, noch kann ich dir versprechen, dass es wirklich die Ursache dafür ist.
    lass hören, was es gebracht hat, Radiocode hast du ja hoffentlich?
     
  5. rustie

    rustie Guest

    Also Klima ist eigentlich immer aus.... *ausm Fenster guck* bei dem Wetter :-D

    Joa, neu so ca. 70€ ist ja schon recht heftig.... hast du ne Ahnung wo das teil sitzt, weil man soll es recht einfach reinigen können....


    Wegen dem Steuergerät melde ich mich, den Radio-Code habe ich zum glück, und schockierend... ich weiss sogar wo.... (nicht im Handschuhfach) :)
     
  6. rustie

    rustie Guest

    Hallo nochmal,

    ich glaube das Problem könnte auch woanders liegen.
    vor einiger Zeit hatt der Wagen das Getriebe kaputt, irgendwas war abgebrochen und hat das komplette Getriebe zerlegt, Öl lief aus, Getriebe lief trocken, getriebe schrott ADAC gerufen und Auto in die Werkstatt, dort wurde das getriebe getauscht. was ich jetzt nicht weiss ist, ob die Kuplungsbeläge gewechselt worden sind, denn ein kollege von mir meinte, es könnte sein, das die mit getriebeöl versifft sind, und das bekommt man wohl nicht richtig sauber.
    Er kennt sich aber nur mit alten Opel Motoren aus und nicht mit Ford, meine Frage jetzt, kann man die Kuplungsbeläge selbst wechseln? oder muss dafür der Motor abgelassen werden, ne Werkstatt will ich nicht fragen, die wollen das ja eh lieber selber machen...
     
Thema:

Neuling hat ein paar fragen :)

Die Seite wird geladen...

Neuling hat ein paar fragen :) - Ähnliche Themen

  1. Pflege -Allgemein Frost Weiß Lack-Pflege und Allgemeine Fragen

    Frost Weiß Lack-Pflege und Allgemeine Fragen: Hallo Forum :) , bin neu hier und seit wenigen Tagen Besitzer eines neuen FoFo in Frost Weiß. Bisher bin ich einen gebrauchten, schwarzen Peugeot...
  2. Tourneo Custom BJ14 Technische Frage DPF

    Tourneo Custom BJ14 Technische Frage DPF: Hallo in die Runde! Ich bin neu hier im Forum. Wir haben einen TC Titanium mit dem 155 PS Motor. Wir haben ihn seit 3 Jahren. 55 000 km Nun kam...
  3. Ich Sag mal für paar Jahre adee

    Ich Sag mal für paar Jahre adee: Hallo, Nein ich muss nicht hinter Schwedische Gardinen, und selbst da gibt es bestimmt Internet ... da ich auf dem Land lebe, würde ein Pickup...
  4. F-150 & Größer (Bj. 2004–2008) Noch ein Neuling

    Noch ein Neuling: Hallo, Mein Name ist Sven, ich Wohne seit 2011 in der Deutsche Eifel( vorher in Belgien) Deutsch schreiben geht noch nicht so gut, Sorry. Ich hab...
  5. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB ST-Line, Fragen zu Nachrüstungen

    ST-Line, Fragen zu Nachrüstungen: Hallo Forum, bin neu hier und bin eigentlich wirklich kein Autoexperte :) Deshalb hoffe ich, euch erstmal nicht zu sehr zu nerven mit meinen...