C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Neuling hat Frage zur Getriebedichtung /Dichtmasse

Diskutiere Neuling hat Frage zur Getriebedichtung /Dichtmasse im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo Forum, ganz neu hier da aktuell "kleines " Problem mit dem CMAX 1,6 Benziner meiner Frau. Vorneweg bin keine Autotechnikexperter, eher mit...

  1. Nachor

    Nachor Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 1.6 _BJ 2006
    Hallo Forum, ganz neu hier da aktuell "kleines " Problem mit dem CMAX 1,6 Benziner meiner Frau. Vorneweg bin keine Autotechnikexperter, eher mit Grundwissen gesegnet.
    Also folgendes:
    Da Auto war vor ein paar Tagen auf der Bühne ich sah etwas Olfilm am Getriebe. Sicher kann ich schon sagen das das Öl nicht am Rückwärtsgangschalter raus kommt. Bedeutet also das das Öl irgendwo anders am Getriebe raus kommt. Soweit ich weiss ist das Getriebe nicht mit einer Dichtung versehen sonder hat "Dichtmasse im Einsatz.

    Der Ölverlust ist sehr wenig, ein Fleck auf dem Boden kann ich nicht feststellen und das das Auto im July weg kommt stellt sich halt jetzt die Frage ob ich das unbedingt instandsetzen muss. Denn billig wird der Aus und Einbau wohl nicht, denke ich. In der Werkstat schätze ich mal so 700- 800 Euro. Das Auto is BJ 2006 Laufleistung ca 42000km.

    Danke im Vorraus
     
  2. #2 FocusZetec, 17.01.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.028
    Zustimmungen:
    273
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Bei meinem Bruder ist es schon seid Jahren undicht (schwitzt)... solange es nicht raustropft ist es kein Problem, bis Juli geht es auf jeden Fall
     
  3. #3 Mr.Kleen, 17.01.2011
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Schliesse mich FocusZetec da an. So lang keine Tropfen am Getriebe hängen,bzw. Du keine Flecken aufm Boden hast,isses ok.

    Gruss Mr.Kleen

    Und von mir noch herzlich willkommen hier im Forum.
     
  4. #4 jogie79, 17.01.2011
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    würde auch sagen nichts machen solange es nicht tropft,je nachdemm wie viel es ist sollte der getriebeölstand vieleicht ein mal öfters geprüft werden als nur bei denn inspektion.
     
  5. #5 Nachor, 18.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2011
    Nachor

    Nachor Neuling

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 1.6 _BJ 2006
    Frage

    Mal ganz dumm gefragt, wie prüfe ich denn den Getriebeölstand. Motor weiss ich ja aber Getriebe ?? Noch nie drum gekümmert

    Ausserdem werde ich mal ne Pappe unter das Auto legen um das zu beobachten. Steht halt jetzt draussen.

    Wenn es dann doch gemacht werden sollte ist der Aufwand nicht ohne, oder ?
    Ist halt ein Leasingauto.

    Danke:cooool::weinen2:
     
  6. #6 FocusZetec, 18.01.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.028
    Zustimmungen:
    273
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Getriebe ausbauen, Getriebe zerlegen, abdichten und alles wieder zusammenbauen/einbauen. Deswegen auch die 700-800€ ;-), wobei das bestimmt noch Billiger geht, am Besten in einer anderen Werkstatt noch nachfragen falls du es doch noch machen läßt.
     
Thema:

Neuling hat Frage zur Getriebedichtung /Dichtmasse

Die Seite wird geladen...

Neuling hat Frage zur Getriebedichtung /Dichtmasse - Ähnliche Themen

  1. Neuling

    Neuling: Guten Tag Forum, ich bin aus Köln, 63 Jahre jung und seit eben Mitglied in diesem Forum. Ich fahre einen Mondeo MK3 und einen Fusion.
  2. Und wieder ein Neuling...

    Und wieder ein Neuling...: Hallo Ford Fans! Hab irgend wie vergessen, mich hier mal vorzustellen, deshalb hole ich das jetzt nach. Mein richtiger Vorname ist Peter, bin...
  3. Frage Reifendruck.. sind 3,1 bar nicht zuviel?

    Frage Reifendruck.. sind 3,1 bar nicht zuviel?: Hallo :) Bei voller Beladung ( mehr als 3 Personen ), steht in der Betriebsanleitung bei der Reifengröße 185/65R14 : vorn 2.2 bar und hinten 3,1...
  4. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Frage zur Ladespannung

    Frage zur Ladespannung: Moin, ich hatte dev. Elektronische Spinnereien wie z.B Zeigerausschalg am KI, plötzliche Meldung das eine Tür nicht verschlossen sei, das PDC Amok...
  5. Ranger '02 (Bj. 02-06) Neuling.....

    Neuling.....: Hallo an Alle, möchte mich kurz vorstellen.....bin Ralf ,44 und zum Ranger gekommen wie die "Jungfrau zum Kind". Ich brauchte kurzfristig nen 4x4...