Neuling sucht Hilfe

Diskutiere Neuling sucht Hilfe im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo ich bin auf der suche nach einem ford KA. wollte hier mal fragen worauf ich so achten muss welche macken man vielleicht vor dem kauf schon...

  1. #1 knalltueteW, 27.05.2006
    knalltueteW

    knalltueteW Guest

    Hallo
    ich bin auf der suche nach einem ford KA. wollte hier mal fragen worauf ich so achten muss welche macken man vielleicht vor dem kauf schon bemerken kann und gegebenenfalls ausschliessen kann?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 M.Reinhardt, 01.06.2006
    M.Reinhardt

    M.Reinhardt Forum As

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo II Turnier,1999,1.8 Zetec
    Hallo!

    Das Beste ist,dein Wunschauto ist ein wenig jüngeren Datums (ca. 3 Jahre) damit Du nicht Gefahr läufst ein Exemplar mit defekter Nockenwelle zu erwischen.
    Ein Schwachpunkt ist der Verschleiss der vorderen Bremsklötze und Scheiben.
    Am vernünftigsten ist es Einen zu nehmen der Scheckheft gepflegt ist.
    Wenn das Auto ne Servolenkung hat sollten keine Undichtigkeiten erkennbar sein.

    Gruss,Micha
     
  4. #3 bluekacorinna, 02.06.2006
    bluekacorinna

    bluekacorinna Forum Profi

    Dabei seit:
    06.08.2005
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Tourneo Connect 1,8L TDCi
    ok,allerdings gibt es eben auch menschen die sich ein solch neuwertuges Auto noch nicht leisten können,daher rate ich immer wenn es in der Bekanntschaft oder so einen sachverständigen gibt der da mit kommt ,denn ob Ka-macken oder nicht aber nach den wichtigsten Dingen kann so jemand auch gucken.Meistens gibt es so jemand im Umfeld.

    Jedenfalls mußt du an den Einstiegsleisten dir gummis abziehen und nach rostansätzen gucken.auch am kofferraum.Du solltest beim laufenden Motor auf die drehzahl im Leerlauf achten,diese sollte nicht die 1000 übersteigen.,vorsichtshalber würde ich beim laufenden auto mal den stecker des Luftmassenmesser abziehen.Achte darauf das der tank der scheibenwischeranlage gefült ist ,denn wenn dieser kaputt ist ...viel spaß beim ausbau.empfehlenswert wäre es auch wenn du nach den bremsen guckst denn der Ka ist nach meinen erfahrungen einen Bremsenfresser.Bei mir hatten sie sich das letzte mal nach 20 000 Km die Beläge abgefahren und gelöst.

    Also nur um missverständnisse aus dem weg zu gehen,ich fahre selbst seid 4 Jahren einen Ka dieser mittlerweile 8 jahre alt ist und läuft wie eine 1.
    Diese Angaben ergeben sich nur aus Wahren Begebenheiten die mir sellbst geschehen sind.
     
Thema:

Neuling sucht Hilfe