Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Neuling und ein paar fragen

Diskutiere Neuling und ein paar fragen im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Morgen, ich habe noch ein paar Fragen zu meinen Ford Mondeo Titanium. 1. Alle Zigarettenanzünder haben Dauerstrom, kann man das abschalten?...

  1. #1 Dustin781, 08.03.2013
    Dustin781

    Dustin781 Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2013
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo
    Titanium
    140PS
    2008
    Morgen,

    ich habe noch ein paar Fragen zu meinen Ford Mondeo Titanium.

    1. Alle Zigarettenanzünder haben Dauerstrom, kann man das abschalten?
    (meine Car Cam soll nur bei der Fahrt aufzeichnen, wenn sie Strom hat)

    2. Wenn das Licht an ist und man Aussteigt ist es immer noch auf Parklicht.
    Kann beim Aussteigen das Licht komplett aus ist - ohne am Kopf zu drehen?
    (Im alten Auto gab es einen Parklichtknopf und dem abschalten
    der Zündung war alles aus).

    3. Boardcomputer man kann sich immer nur einen Wertanzeigen lassen.
    Kann man sich alles anzeigen lassen ohne sich durch menü zu handeln?
    (Aktueller Verbrauch, durchschnittsverbruch)

    4. Was ist Forward alert?

    5. Bis wohin bremst der ACC runter? Bis der Gang nicht mehr passt oder verhindert er auch einen Unfall?

    6. Sind 235er Reifen nicht Spritverschwendung?


    danke für die Antworten.

    besten gruß!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andybear, 08.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2013
    Andybear

    Andybear Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier , 2008 , 2,2 TDCI
    ZU 4. Seit Juni 2006 kann man auch für den Ford S-MAX und den Galaxy eine adaptive Geschwindigkeitsregelung bestellen. Für den Mondeo ist das seit Juni 2007 und für den Focus seit April 2011 möglich. Aktiv ist ACC zwischen 30 und 180 km/h und enthält mit dem Auffahrwarnsystem Forward Alert (FA) eine Funktion, die per akustischer und optischer Anzeige vor einem drohenden Auffahrunfall warnt. FA spannt im Falle einer Erkennung die Bremse vor und erhöht damit die Bremskraft / verkürzt den Bremsweg. Der Abstand kann dabei in fünf Stufen (dicht bis weit) durch den Fahrer gewählt werden.

    bei wikipedia geliehen:-)

    Bei einem Abstandsregeltempomat wird die Position und die Geschwindigkeit des vorausfahrenden Fahrzeugs mit einem Sensor ermittelt und die Geschwindigkeit sowie der Abstand des mit diesem System ausgerüsteten nachfolgenden Fahrzeugs entsprechend adaptiv mit Motor- und Bremseingriff geregelt (Längsregelung). Zur Abstandsmessung werden in den heutigen Fahrzeugen hauptsächlich Radarsensoren eingesetzt. Daneben gibt es auch Lidar-Systeme, die momentan jedoch noch zu hohe Störungen bei sichteinschränkenden Wetterlagen haben. Vorteil der Lidar-Systeme ist jedoch der deutlich günstigere Preis.
     
  4. #3 MucCowboy, 08.03.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.698
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    zu 1: Das ist so gewollt. Es soll aber auch Modelle geben, wo sich die Dauerstrom-Anschlüsse 30 - 60 min nach Zündung-aus abschalten. Lies bitte die Bedienungsanleitung dazu. Für Deine Cam bräuchtest Du ein Zündungs-Steuersignal ähnlich dem für's Radio.

    zu 2: auch das ist beabsichtigt. Licht-an heißt nunmal Licht-an. Warum soll es erlöschen nur weil jemand das Auto verlässt. Dafür kann man es am Lichtschalter abschalten. Es gibt genug Situationen in denen es wichtig ist, dass das Fahrzeug auch ohne Fahrer an Bord beleuchtet wird (Parkleuchten etc).

    zu 3: auch hier: bitte Bedienungsanleitung lesen. Das Teil ist ja kein Multimedia-Spielzeug, es soll die für den Fahrer wichtigste Information liefern. Welche das gerade ist, weiß es nicht. Außerdem soll der Fahrer nicht mit zu vielen Informationen vom Wesentlichen abgelenkt werden, und das ist der Verkehr, nicht die Anzeigen.

    zu 4. Schreibfehler? "Forward alert" wäre ein Abstandswarner vorn.

    zu 6. Ansichtssache. Als Winterreichen möglicherweise. Als Sommerreifen bei einem so "dicken Fisch" wie den Mondeo eventuell nicht, solange der Reifendruck eingehalten wird.

    Grüße
    Uli
     
  5. DeltaF

    DeltaF Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S
    EcoBoost 240PS
    1. nach 30 min geht es aus ( bis auf die im kofferraum)

    2. heißt ja nicht umsonst PARKlicht. lass ihn doch einfach aus automatik und gut ist.

    3. nein, nur einen wert auf einmal

    4. ist auffahrwarner und warnt den fahrer vor einer kollision, bremsdruck wird erhöht esw...

    5. er bremst bis 30km/h runter, wenns in dem gang grad passt, ansonsten geht er aus wenn der motor droht abzuwürgen ( niedrige geschwindigkeit in einem hohen gang)

    nein, er verhindert keinen unfall!!!!!!!

    6. kannst auch die kleinsten reifen kaufen die in den coc papieren steht. kommt ganz auf den motor an. sinds 205 oder min. 215!
     
  6. #5 Meikel_K, 09.03.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.094
    Zustimmungen:
    163
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Auf einem 2.0 TDCi aus 2008 können folgende Serienkombinationen ohne Eintragung und ohne LEB gefahren werden:
    - 215/55R16 auf 6.5Jx16 ET50
    - 235/45R17 auf 7.5Jx17 ET55
    - 235/40R18 XL 95 auf 8.0Jx18 ET55

    Reifenwahl ist Geschmackssache, das Auto fährt - und bremst - auch mit 215/55R16 sicher. Der komfortabelste Reifen ist er sowieso.
     
  7. #6 Andybear, 09.03.2013
    Andybear

    Andybear Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier , 2008 , 2,2 TDCI
    ich darf bei meinem nur die 215/55R16 auf 6.5Jx16 ET50 draufmachen,is auch eine preisfrage!!!!!!!!
     
  8. #7 Dustin781, 09.03.2013
    Dustin781

    Dustin781 Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2013
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo
    Titanium
    140PS
    2008
    Hallo,

    danke für die ganzen Antworten!!

    1. Anzünder: Sehr gut, das teste ich mal aus.

    2. Licht: Naja, Abblendlich ist für mich Abblendlicht und nicht Parklicht.
    Zündung im alte vorherigen Auto (Subaru) aus = Licht aus.
    Für Parklicht ist ja eine Position eingebaut.

    Die Automatik Funktion wäre zwar die Lösung, dann ist das Licht aber nur im dunkeln an.
    Weißt jemand wo der Licht Sensor ist? Würde ich den Zukleben wäre das Licht immer mit der Zündung an bzw. aus.
    Geschmackssache -> kann ich mit Leben, hoffe der Lichtsensor ist beklebar *g*

    3. Anzeige: Ok, muss ich mit Leben. Schreibe mir nur beim Tanken alle Werte auf und resete diese (wegen Spritmonitor). Aber egal, alle 800km geht das schon.


    4. In der Anleitung finde ich das jetzt nicht. Geht der immer, oder nur wenn der ACC an ist? Und wann warnt er. Bisher fehlte mir der Mut mal dichter ranzufahren.

    5. Was würdet Ihr nehmen? Hab 140 PS. 235er finde ich etwas sehr breit und teuer.

    DANKE!

    gruß
     
  9. #8 MucCowboy, 09.03.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.698
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Frontscheibe ganz oben hinter dem Spiegel, ist ein Bauteil mit dem Regensensor. Wenn Du den zuklebst, ist auch die Wischerautomatik außer Betrieb.

    Meine Meinung dazu: gewöhne Dich an die Ford-Eigenheiten, bevor Du anfängst, ein System nach dem anderen totzulegen. Es ist halt nunmal kein Subaru oder sonstwas, sondern ein Ford. Du hast ihn Dir ja schließlich so zugelegt.

    Grüße
    Uli
     
  10. #9 Mondeo207, 09.03.2013
    Mondeo207

    Mondeo207 Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4, 04/10, 129kw 2,2l TDCI
    Hallo.

    Nur mal zu Punkt 5.

    Also wenn du auf 215er umsteigen willst, brauchst Du ja auch neue Felgen.
    Da Du ja aktuell 235er fährst hast Du ja mind. die 17" Felgen.
    Also extra Ausgabe,... neue Felgen.
    Wenn Du im Netz mal bissl suchst, findest Du auch gute und günstige Reifen.
    Günstiger als beim Reifenhändler vor Ort.

    Aber mal ehrlich, wenn man schon keine Pinunzen für´n paar Reifen hat,
    hätte es da ein Mondeo sein müssen? Sorry aber damit sollte man schon rechnen.

    Immerhin wollen auch die 140PS unterhalten werden.

    Viele Grüße,

    Mondeo207
     
  11. #10 Dustin781, 10.03.2013
    Dustin781

    Dustin781 Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2013
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo
    Titanium
    140PS
    2008
    Morgen,

    @Mondeo207
    *lol* am Thema vorbei. Wenn ich schon ein Sprit-Spar-Auto fahre und noch neue Reifen brauche, was spricht dagegen noch nen 1/2 Liter weniger mit zunehmen wenn ich dann ncoh günstiger Reifen nehmen kann?

    Neue Felgen für Winterreifen mit Winterreifengummi brauche ich ja auch noch.

    Nur so nebenher, mit 3 Liter Subaru mit 245PS hat 16 Liter super gebraucht, und der hatte nur nur 225er Reifen drauf.


    @MucCowboy
    Ich bin faul, und fahre immer mit Licht, egal wie schön das Wetter ist. Daher die Frage für s immer an.
    Ist nix gegen die Ford Technik, aber wenn man ohne Licht auf eine Landstraße fährt, wird man defintiv schlechter gesehen. Ich habe leider auch kein Tagfahrlicht, und selbst wenn, würden die Rücklichter dann nicht an sein :-P.
    (Gehört jetzt aber nicht in den Thread).



    Ansonsten bin ich überraschend zufrieden mit dem Auto und da könnte wohl aus einer Übergangslösung eine Dauerlösung werden.
    Trotz fehlenden Allrad... :-( (das vermisse ich echt).


    gruß
     
  12. #11 MucCowboy, 10.03.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.698
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Jedem seine Meinung. Offtopic: Ich vertrete eher den Standpunkt, dass diejenigen, die bei normalem Tageslicht ohne Beleuchtung fahren, durch die anderen mit (freiwilliger) Beleuchtung gezwungen werden, ebenfalls Licht einzuschalten, ob sie wollen oder nicht, um gesehen zu werden - was in den Zeiten fast zwanghafter Energieeinsparung eigentlich widersinnig ist. Heutzutage wird im Straßenverkehr einfach stumpf auf bewegte Lichtpunkte reagiert anstatt ordentlich zu schauen was man vor sich hat. Fußgänger, Radfahrer, aber auch Rehe und Wildschweine im Wald haben kein Licht.
     
  13. #12 meiky, 10.03.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.03.2013
    meiky

    meiky Guest

    Moin MucCowboy,

    so sehe ich es auch.
    Die neuen Auto sind Überfrachtet mit Technik zur Information( zig. Knöpfe und Schalter).
    Dabei können und Wissen viele der Vollpfosten gar nicht wie und wo Ölstand, Wasser,
    Luftdruck usw. Kontrolliert werden.
    Neben bei wird noch Telefoniert(Handy am Ohr) und in Zukunft woll noch im Internet gesurft.
    Es wird immer mehr Sicherheitstechnik verbaut und es wird sich Blindlings drauf vertraut.
    Wir sind ja so Toll ............... !

    Frage: Wer Fährt denn den Wagen ?
    Aber es kann ja nichts passieren, ich habe ja ein Tagfahrlicht, die müssten mich ja sehen.
    Viele denken wenn sie im Auto sitzen ist man Automatisch mit den anderen verbunden.
    Das ist aber ein Irrtum !

    VG Meiky

    PS. Ein alter Spruch der stimmt. Täglich erhöht sich die Zahl der Menschen, die mich mal am A...... lecken können !
     
  14. #13 MucCowboy, 10.03.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.698
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Der Threadstarter kann natürlich mit seinem Mondeo tun was er will. Es freut mich, dass er im Grunde mit dem Fahrzeug zufrieden ist. Ich habe nur darauf hingewiesen, dass es eben auch andere Meinungen gibt. Ich wollte ihn dabei weder bekehren noch "zum Rundumschlag" ausholen ;)

    Back to topic, please....
     
  15. DeltaF

    DeltaF Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium S
    EcoBoost 240PS
    moment, du hat oben von parklicht geschirben und nicht vom standlicht.

    es wird schon einen grund haben warum der fahrer manuell das licht anläst und das fahrzeug verlässt, da ist das von subaru ******* gelöst. wenn ich es einschalte dann soll es auch an bleiben. was machste den wenn du liegen bleibst, wie lässte dann das standlich an?

    fahr zum händler und lass dir die tagfahrlicht funktion freischalten, und lass um gottes willen den schalter auf automatik!
     
  16. #15 Meikel_K, 10.03.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.094
    Zustimmungen:
    163
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Nein, sondern alle 3 aufgeführten Rad / Reifenkombinationen.

    Entscheidend ist, was in der COC steht - nicht die eine Größe, die zufällig in der Zulassungsbescheinigung angeführt wird.

    Die einzige Variante, die nur eine einzige Rad / Reifenkombination in der COC stehen hat, ist der 1.6 Ti-VCT mit 205/55R16.
     
  17. #16 Andybear, 11.03.2013
    Andybear

    Andybear Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier , 2008 , 2,2 TDCI
    hallölle..ich dachte nur die,die im schein eingetragen sind..oder geht da auch was anderes????
     
  18. #17 MucCowboy, 11.03.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.698
    Zustimmungen:
    237
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    "COC" heißt "Certificate of Conformity", hier also: Bescheinigung, dass es für den Straßenverkehr passt.

    In den alten Papieren standen zwei Reifengrößen, in den neuen eine, aber erlaubt waren und sind alle zugelassen, egal wie viele es sind. Welche das sind, steht in der Typenzulassung des Fahrzeugmodells. Und die kann man beim TÜV, beim Händler oder aus dem Internet besorgen.

    Grüße
    Uli
     
  19. #18 Mondeo207, 11.03.2013
    Mondeo207

    Mondeo207 Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4, 04/10, 129kw 2,2l TDCI

    So, und soviel zum Thema Sprit sparen!

    Schmalere Reifen zwecks Sprit sparen kaufen aber die ganze Zeit mit Licht fahren.
    Denkste das kostet keinen Sprit?
    Ach nee, der Strom kommt ja von der Batterie... :lol:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Rolli 3, 11.03.2013
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Bloß das man bei der Runterrüstung von 235er auf 215er Reifen weit mehr an Sprit einspart, als die max 130 Watt bei Halos Mehrverbrauch ausmachen.
     
  22. #20 Mondeo207, 11.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2013
    Mondeo207

    Mondeo207 Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4, 04/10, 129kw 2,2l TDCI
    Das habe ich auch nicht in Frage gestellt!!!
    Aber bei einem Sprit-Sparer, der sich extra ein Spritsparauto kauft, kommen auch da noch ein paar ml zusammen.
    Hätte er sich nen 1.6 mit 115PS gekauft, könnte er sogar noch bissl mehr sparen.
    Und er hätte nen Mondeo. :top1:

    Sorry falls das etwas zynisch klingt, aber, ... naja egal.


    Ach so, er ist ja kein wirklicher Spritsparer. Er hatte ja vorher einen dicken Subaru.
    Wenn man da bei dem Wechsel schon so grob 8 Liter spart, kommts auf nen halben schon noch an.
     
Thema:

Neuling und ein paar fragen

Die Seite wird geladen...

Neuling und ein paar fragen - Ähnliche Themen

  1. Fragen um den Transit 2.0/125 PS

    Fragen um den Transit 2.0/125 PS: Hallo zusammen, so wie ich im Dezember hier mitgeteilt habe, wollte ich mir einen Transit kaufen und jetzt habe ich mir einen gekauft. Es ist ein...
  2. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Fragen zum Umbau zu Doppel-DIN Radio

    Fragen zum Umbau zu Doppel-DIN Radio: Hallo zusammen, ich habe seit letzter Woche einen Tourneo Connect (Titanium Variante). Nun ist von meinem T5 ein fast neues Pioneer Doppel-DIN...
  3. Neuling hat eine Frage

    Neuling hat eine Frage: Moin liebe Ranger, mal eine kurze Vorstellung meinerseits... Helmut, genannt Helle oder Freizeitcowboy....18 Jahre jung mit 33 Jahre Lebens- und...
  4. Retro Bird (Bj. 2002–2005) Frage zu Rep.Kosten

    Frage zu Rep.Kosten: Mahlzeit. :-) Bei mir waren letztens an meinem 2003´er zwei Zündspulen fällig. Ich wollte auf diesem Wege einmal fragen, wie hoch denn bei einer...
  5. Fiesta mk6 1,4 80ps Baujahr 2004 Allgemeine Fragen wegen der Geräusche.

    Fiesta mk6 1,4 80ps Baujahr 2004 Allgemeine Fragen wegen der Geräusche.: Hallo Leute, bin seid heute Besitzer eines mk6 duratec 80ps Gerade 81k gelaufen. Doch nie zuvor fiesta gefahren, meine Frage bezieht sich auf...