C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Neuwagen> Lack Schützen

Diskutiere Neuwagen> Lack Schützen im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo zusammen, da in den nächsten (hoffentlich) mein neuer C-Max geliefert werden soll, stelle ich mir die Frage der Lack ist ja dann noch...

  1. #1 andreas0102, 28.10.2015
    andreas0102

    andreas0102 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    da in den nächsten (hoffentlich) mein neuer C-Max geliefert werden soll, stelle ich mir die Frage der Lack ist ja dann noch relativ frisch!?

    Wie schütze ich den Lack für den bevorstehenden Winter??

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maxuser, 28.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2015
    Maxuser

    Maxuser Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ab 2.5.2014 Titanium mit 100 PS Eco
    Hallo Andreas,
    ich habe meinen Max im Frühjahr mit Liquid Elements Gloss Boost behandelt. Wasser perlt trotz einiger Waschstraßenbesuche bisher immer noch
    wie unmittelbar nach der Behandlung ab. Das Zeug lässt sich super verarbeiten. (Garagenwagen)
    Ich habe früher immer 2 Behandlungen im Jahr durchgeführt. Das scheint mir damit aber nicht notwendig zu sein.
    Dewegen habe ich diesmal auch auf die Herbstbehandlung verzichtet.
     
  4. #3 ZiehMaxx, 28.10.2015
    ZiehMaxx

    ZiehMaxx Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2015
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 1.5 Ecoboost, Titanium, 2015, 150 PS
    Hallo,

    am besten mit einen guten Wax behandeln, auch die Felgen versiegeln. Dann hast du einen guten Schutz für den Winter.
    Hier einige Vorschlage für gute Wachse: http://www.motor-talk.de/faq/fahrzeugpflege-q90.html

    Herzliche Grüße
     
  5. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
  6. #5 Plastevieh, 01.11.2015
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    Bei einigermaßen Außentemperatur mit Hartwachs versiegeln.
    KEINE Politur o.ä.! Nur Wachs!!
    Wer einmal anfängt zu polieren muss es dann immer wieder machen.

    Mein Motorrad hat seid 18 Jahren nur Wachs bekommen (aller 2 Jahre mal) und der Lack (Mehrschicht mit leichter Metallicnote) sieht quasi neuwertig aus.
     
  7. #6 ZiehMaxx, 01.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2015
    ZiehMaxx

    ZiehMaxx Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2015
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 1.5 Ecoboost, Titanium, 2015, 150 PS
    Wo hast du diese Weisheit her, das bei Einmaliger Politur man immer polieren müsste? Wenn man mal nicht poliert geht die Welt auch nicht unter. Eine Politur ist nur nötig, wenn der Lack matter wird, der Glanz kommt wieder zurück.

    Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk
     
  8. #7 Plastevieh, 02.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2015
    Plastevieh

    Plastevieh Forum As

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II FL. 1.6 100PS
    Na dann mache halt deine Glotzen auf und sehe was ich geschrieben habe!
    Das beruht auf langjähriger Erfahrung im Vergleich mit "immer schön ordentlich" poliertem Lack.

    Auch vom Polieren wird der Lack matt, ob Du das glaubst oder nicht ändert nichts an dieser Tatsache.
    Der Glanz kommt lediglich vom Wachsanteil in der Politur.

    Poliert man einmal sieht der Lack immer wieder schlecht aus nachdem der Wachs wieder fort ist.

    Und, um es vorweg zu nehmen, es erzähle mir keiner etwas von wegen "aber ich hab' doch mal auf Dmax gesehen, dass die dort gleich die neuen Lacke polieren"...
    Ja, habe ich auch gesehen. Und warum machen die das wohl!? Weils entweder nicht die letzte Decklackschicht ist oder einfach nur schelße aussieht wenn der US-"Premium"-Lackierer sein Apfelsinendesign "hingezaubert" bekommen hat.

    Alles was direkt aus dem Werk kommt ist im Normfall nicht poliert!
     
  9. #8 ZiehMaxx, 02.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2015
    ZiehMaxx

    ZiehMaxx Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2015
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 1.5 Ecoboost, Titanium, 2015, 150 PS
    Macht auch Sinn, warum einen frischen Lack auf Hochglanz polieren?
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 135Titan, 04.11.2015
    135Titan

    135Titan Neuling

    Dabei seit:
    04.11.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-MAX, 2014, 1.6TDCI
    Selbst einen Neuwagen kann man sofort polieren, da ab Werk die Oberfläche nie so glatt ist, wie nach einer professionellen Politur.
    Je glatter die Oberfläche desto resistenter gegen Schmutz. Danach gut versiegelt tut man selbst einem Neulack was Gutes.
    Ansonsten mal im Autopflegeforum nachschauen. Das Thema wurde schon oft durchgekaut.
     
  12. #10 ZiehMaxx, 04.11.2015
    ZiehMaxx

    ZiehMaxx Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2015
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 1.5 Ecoboost, Titanium, 2015, 150 PS
    Mein reden

    Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk
     
Thema:

Neuwagen> Lack Schützen

Die Seite wird geladen...

Neuwagen> Lack Schützen - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Ab wann ist ein Neuwagen in ETIS zu finden?

    Ab wann ist ein Neuwagen in ETIS zu finden?: Hallo, Hab mir einen Fiesta ST-LIne bestellt. Dieser soll laut meinem Händler am 17.11.2016 Gebaut worden sein. Und spätestens anfang Dezember...
  2. Neuwagen - Werterhalt Lack

    Neuwagen - Werterhalt Lack: Hallo zusammen, vor ca. 4 Wochen habe ich meinen Fiesta ST Line Black bestellt und durch bisschen Vitamin B wurde das ganze etwas beschleunigt...
  3. Ein Zylinder abklemmen um Kat zu schützen

    Ein Zylinder abklemmen um Kat zu schützen: Ist es möglich einen Zylinder ( beim Fiesta 1.3L MK4 ) ab zu klemmen um den Kat zu schützen ? Kann man ohne Bedenken den Stecker von der...
  4. Lack Fehler!

    Lack Fehler!: Guten Tag!Ich fahre seit zwei Monaten Ford C-MaxGrand, gestern bei Autowäsche kleine Lack Fehler entdeckt,"eingefallene Lack",soll das heissen,bei...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Kaufberatung Neuwagen Fiesta Mk7

    Kaufberatung Neuwagen Fiesta Mk7: Ich fahre schon seit 30 Jahren Ford. In den 90er Jahren einen Escort und seit 2005 einen Focus MK1. Da der Focus nun schon 14 Jahre alt ist und...