Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Neuwagenkauf 1.6 Ti-VCT oder 2.0 Duratec

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von dps74, 13.12.2009.

  1. dps74

    dps74 Neuling

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Carving 1.6 01/10
    Hallo zusammen

    Ich kaufe mir einen Ford Focus Carving (Schweiz) als Neuwagen. Bei der Motorisierung bin ich mir unsicher, ob der 1.6 liter Ti-VCT (115 PS) genug Fahrspass vermittelt. Allerdings ist der Unterschied zum 2.0l mit 145 PS bei umgerechnet 1350€.

    0-100 sind 10.8 beim 1.6 und 9.2 beim 2.0l. Was meint ihr? Bin da noch recht unerfahren, es ist mein erstes eigenes Auto...

    Liebe Grüsse
    Daniel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Janosch, 13.12.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Unbedingt den 2.0Liter. Der ist einfach besser in diesem Auto.
    Mehr Drehmoment, mehr Leistung, fährt einfach souveräner.
    Beim Verbrauch nehmen sich die Motoren auch nicht viel.

    Carving = Turnier?
     
  4. #3 dps74, 13.12.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.12.2009
    dps74

    dps74 Neuling

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Carving 1.6 01/10
    Ich nehme den 5-Türer. Carving bezeichnet eine Ausstattungsveriante (mit Klima, Servo, CD, Sportsitzen, etc.). Nehme dazu noch das Comfort Packet (mit Zweizonenklima, Tempomat, 16 Zoll Leichtmetallfelger, Nebelscheinwerfern, Lederlenkrad, Premium-Mittelkonsole) und beheizbare Frontscheibe, Park distance control, Metalic panther black, Sony Sound System, Reifendrucksensoren.

    Hab bisher einen 17jährigen Mitsubishi mit 90ps gefahren und als ich dann den 2.0l probegefahren bin, hatte ich den Eindruck, der hätte mehr als genug Power. Dachte dann, dass der 1.6l nur 1.6 Sekunden langsamer ist im Sprint auf 100km/h und somit vernünftiger... für den Alltag sollte es ja reichen.

    Aber andererseits... ein Auto muss auch Spass machen...

    Kriege übrigens 4000€ Rabatt.... (3300 aus Verschrottungsprämie von Ford und zusätzlich 700€ ausgehandelt).

    Wäre noch um mehr Statements zur Motorisierung froh.

    Und dann noch eine Frage: Leasing oder Bar? Das Leasing wäre mit 3.9%.

    Ich hätte grundsätzlich das Geld, um das Auto bar zu bezahlen, wäre dann allerdings finanziell nicht mehr soooo flüssig...
     
  5. #4 Janosch, 13.12.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Man hört öfter, dass der 1.6er bissl durstig ist, gerade wenn man bissl sportlicher fährt. da ist der 2.0 einfach entspannter
     
  6. Mecky

    Mecky Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fofo Titanium 2006 2,0 16V
    Ich bin den 1.6 probe gefahren und war sowas von enttäuscht das ich schon weg wollte von Ford habe dann aber noch einen 2.0 gesehen und bin den probe gefahren und hab ihn dann gekauft ich finde der Unterschied ist schon gewaltig nicht nur im Anzug sondern auch auf der Autobahn macht es einfach Spaß mit der 2l Maschine. Die 1350 € Preisunterschied sind es wirklich wert und bei dem Rabatt den Du bekommst ist da ja noch eine gehobenere Ausstattung drin.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 powerchord, 13.12.2009
    powerchord

    powerchord Guest

    Es kommt eben auch darauf an welche Ansprüche man hat. Mir persönlich reicht der Ti-VCT vollkommen aus. Ich finde ihn vom Zug und der Endgeschwindigkeit her völlig ok. Das mag aber auch daran liegen, dass ich davor ne Gurke mit 68 PS hatte :lol:
    Vom Verbrauch her liegt er auch im Rahmen. Ich fahre hauptsächlich Stadt und er schluckt immer so 8 - 9 L, da brauchen andere mit der PS-Zahl häufig mehr. Es steckt eben auch viel subjektives Empfinden beim Wahl bzw. bei der Beurteilung des Modelles drin.
     
  9. #7 Focus06, 13.12.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.956
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Also ich kann nur von meinem 90PS Diesel und dem 1.6 16V meiner Eltern sprechen. Den 1.6 Ti-VCT und den 2.0 bin ich nie gefahren.
    Aber ich habe mich letztens erst mit einem Ford-Techniker unterhalten, der selbst Focus fährt. Der meinte wieder, dass der trotz mehr Leistung weniger verbraucht als der 16V und insgesamt das beste Triebwerk für den Focus sei. Alle anderen Motoren würden zuviel schlucken...
    Bei einem Aufpreis von über 1300 Euro zum 2.0 Benziner ist allerdings auch schon ein Diesel überlegenswert (auf jeden Fall der 1.6 mit 110PS, der 90PS tut seinen Dienst, aber ab 160 auf der Bahn merkt man jedes PS :lol:). Kommt nun darauf an, wie viele Kilometer du fährst. Viele haben beim Diesel Angst vor den hohen Kosten und dem geringeren Fahrspaß, aber ich kann nur sagen, dass ich, seit ich einmal einen Diesel gefahren bin, absolut süchtig danach bin und spätestens ab 15000km im Jahr sich der Selbstzünder auch lohnt...
     
Thema:

Neuwagenkauf 1.6 Ti-VCT oder 2.0 Duratec

Die Seite wird geladen...

Neuwagenkauf 1.6 Ti-VCT oder 2.0 Duratec - Ähnliche Themen

  1. Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?

    Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?: Hallo, habe diese Woche den bei meinem Grand Tourneo Bj. 01/15 den 60.000 er Service machen lassen (bei km 33000, aber 2 Jahre vorbei) und...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Vorglühen 2.0 Tdci

    Vorglühen 2.0 Tdci: Hallo leute, Ich hab da mal ne frage bezüglich vorglühen. Heute morgen waren es bei uns -5 grad. Ich stieg in mein auto und merkte das die lampe...
  3. Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004

    Focus MK2 1.6 16V Servolenkung geht im Standgas nicht 2004: Hallo, nachdem die Servolenkung bei meiner Mutter ihrem Focus MK2 ausgefallen ist, habe ich die Servopumpe getauscht. Grund dafür war ein...
  4. Biete S Max Titanium Aut. 2.0 TDCI 140 PS, Vollausst.!!

    S Max Titanium Aut. 2.0 TDCI 140 PS, Vollausst.!!: Hallo liebe Mitglieder des Forums, Leider muss ich mich von meinem sehr zuverlässigem S Max aus beruflichen Gründen trennen. Das Fahrzeug ist in...
  5. Schlachtfest Focus MK3 dYB 2.0 Diesel

    Schlachtfest Focus MK3 dYB 2.0 Diesel: Hallo, schlachte gerade einen 2011'er Focus mit Titanium/Buisness Kombi in Silber. Fahrzeug hat einen Frontschaden. Wer Ersatzteile des...