Neuwagenpflege

Diskutiere Neuwagenpflege im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Mein auto ist mittlerweile 2 Monate alt...der Lack ist noch wie neu aber diese haarfeinen kratzer vom putzen stören mich...wie poliere ich am...

  1. #1 Wiesel87, 31.05.2007
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    Mein auto ist mittlerweile 2 Monate alt...der Lack ist noch wie neu aber diese haarfeinen kratzer vom putzen stören mich...wie poliere ich am besten einen neuen Lack?
    und vor allem mit was für einem Mittel:) kennt ihr Zeugs das auf Plaste keine weissen Flecken macht?die Flecken gehen teilweise nie mehr raus...ihr kennt das:skeptisch:
     
  2. Raven

    Raven Guest

    Hi

    Ich weiß nich obs stimmt, aber nen Kollege meinte mal, er hätte seinen Wagen mit nem "Silikon Spray" behandelt.

    Aber der Typ is eh verrückt, aber im Positiven Sinne

    Wir haben auf der Arbeit auch so wat um unsere Arbeitstische schön glatt zu machen.
     
  3. MAV

    MAV Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    moin moin also ich bin immer gut mit sonax produkten zurecht gekommen und vorallem die haben alles in ihrer produkt palette
    bei neu lack mit diesen kleinen kratzern eine politur mit ganz feiner körnung die im fachhandel können dir bestimmt helfen danach denn hartwachs net vergessen und der kleine sieht wieder aus wie neu
    hoffe ich konnte helfen
    mfg Mav
     
  4. #4 senses ford, 01.06.2007
    senses ford

    senses ford F0RUMSMAUER

    Dabei seit:
    02.01.2004
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Ford Escort Ghia Baujahr 97 1,6 16v
    die weissen stellen bekommst du mit plastikpflege mittel weg!!! bei den anderen würd ich auch sonax oder ähnliches empfehlen!!! und wenn du genug nerven haste würde ich ihn mit der hand polieren das wird am besten!!! mit diesen schwabbel dingern hab ich keine guten erfahrungen!!! oder du nimmst eine flex mit polituraufsatz!!!
     
  5. #5 SilverPuma86, 01.06.2007
    SilverPuma86

    SilverPuma86 Guest

    Tipps zum Pollieren

    :cooool:-Passendes poliermittel auf die farbe abgestimmt
    -Auto vorher waschen WICHTIG
    -jede einzelne stelle Abtrocknen WICHTIG ist es nicht feucht sondern Wüsten trocken.
    -Lack sollte kühl sein
    -auto in den schatten stellen zum pollieren
    -Polliermittel ordentlich auftragen und zwar stück für stück damit meine ich zb. erst das dach-dann pollieren dann 1Tür dann nächste Tür und so weiter und sofort
    -wichtig ist das Mittel nicht zu lange auf dem Lack lassen sonst brennt es sich ein des wegen auch der schatten
    BITTE NICHT AN POLLIERMITTEL UND WERKZEUG SPAREN
    -ruhig zeit lassen
     
  6. #6 STan_Becker, 01.06.2007
    STan_Becker

    STan_Becker Captain Cobra

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCI 2.0 Style von 2007
    also probiert habeich das nicht, aber auf einer früheren Arbeitsstelle habe wir auch immer alles andere mit silikonspray auf hochglanz poliert. ABER VORSICHT alles was du polierst wird richtig glitschig. alles würde ich das nicht bei lenkrad pedale und schalthebel anwenden.
     
  7. #7 knighthulk85, 02.06.2007
    knighthulk85

    knighthulk85 Stolzer Focus Besitzer

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK2, Titanium, 072007, 1,8l 125PS FFV
    Einszett

    Probiert mal Einszett aus. Das wirkt manchmal wahre Wunder.
    Für Lack ist besonders der Einszett Extra Lackreiniger die richtige Lösung. Mit dem Zeug kriegt ihr sogar kleinere Kratzer aus euerm Auto raus und ihr Poliert die Fläche gleichzeitig.
    Kostet so um die 10€ für 250ml. Das lohnt sich aber auch.
    Vorher allerdings testen ob euer Lack das verträgt.
     
  8. #8 FoFo305, 07.06.2007
    FoFo305

    FoFo305 einzelstück...

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    MK2, 2006, TDCI
    Pollieren

    Hi

    Also für neuwagen gibt es eine extra Pollitur und normalerweiße wird in dem ersten Jahr nicht Polliert da der Lack aushärten muss und dass dauert!!!

    Also Finger weck wenn du deinen Lack (Auto) lange behalten willst!!!
     
  9. Mischi

    Mischi C-MäXer

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    2.769
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Mäx Titanium, 2012, 2.0, 163 PS
    weiße Flecken auf Plaste

    die weißen Flecken auf Plaste bekommt man mit etwas Geduld mit "WD40" wech. Gelb/blaue Sprühdose mit rotem Deckel. Das Zeuch ist ein Multitalend. Zum ölen, putzen, Teerflecken/Klebereste entfernen. Probiers mal. Das Zeuch gibts fast überall und kostet ca. 3€/250ml
     
Thema:

Neuwagenpflege