Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Neuzugang mit zwei Fragen MK4 1999 Rost hinter Frontschürtze und was leckt da .

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk4/5 Forum" wurde erstellt von brunkos, 06.05.2015.

  1. #1 brunkos, 06.05.2015
    brunkos

    brunkos Neuling

    Dabei seit:
    06.05.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend zusammen,

    mein Name ist Nils und ich bin neu hier im Forum.

    Der Grund warum ich hier um Hilfe gesuche ist, dass ich mir Gestern einen günstigen Fiesta MK4 mit TÜV bis 07/16 gekauft habe. Allerdings mit eineigen Kilometern 204.000 Km, und ein paar Mängeln, wessen ich mir aber bewuust war, und Aufgrund des günstigen Preises und den noch vorhandenen TÜV trotzdem zugeschlagen habe.

    Also, der Wagen läuft soweit ich das beurteilen kann als Laie, recht ordentlich, springt immer an, hört sich auch gut an und schaltet Sauber.

    Auf den Bildern die ich gleich versuchen werde anzuhängen, sieht man den Bereich hinter der Frontschürtze, also die Metallstrebe welche diese hält ( ist das die eigentliche Stoßstange? ) diese ist ziemlich vom Rost angegriffen, und bröckelt auch schon. Nun kann ich mir aber nicht vorstellen das dieses beim letzten TÜV noch nicht so gewesen ist und hoffe das dieser Mangel nicht allzu krass ist, und sich evtl sogar beheben bzw eingrenzen lässt.

    Desweiteren kleckert er etwas Öl, auch minimal aber es sind Tropfen auf dem Boden. Und zwar wenn man vor dem Fiesta steht, ziemlich rechts vorne, quasie über diesem Plastik Teil ( Ich glaube es ist die Hupe). Wenn ich Drunterliege kann man das Öl ganz gut sehen, ich habe versucht es zu fotografieren und hoffe Ihr könnt auf den Bildern erkennen wo es ca ist.

    Soviel dazu, ich bedanke mich schonmal, und werde diesen Beitrag eventuell noch mal editieren. Ist mein erster Beitrag bzw Frage in einem Forum und von daher noch etwas ungewohnt.

    Liebe Grüße
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 06.05.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.111
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    das was da so rostet ist der vordere Querrahmen (Pralldämpfer), eventuell hatte der schon mal einen "Feinkontakt", der dann nicht repariert wurde. Die Bilder 4 und 5 sehen ziemlich übel aus, damit darf man auf keinen Fall durch den TÜV kommen! Das Problem ist das das Ding eingeschweißt ist, das Fachmännisch (in einer Werkstatt) reparieren zu lassen wird X-mal so teuer wie der aktuelle Kaufpreis (Wert des Autos)

    die Undichtigkeit wird sehr Wahrscheinlich von einer undichten Servolenkungs-Leitung kommen
     
  4. #3 brunkos, 06.05.2015
    brunkos

    brunkos Neuling

    Dabei seit:
    06.05.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke schonmal. Das mit dem vorderen Querrahmen ist natürlich sehr ärgerlich. Und mit der Servolenkungs-Leitung, kann man das reparieren Lassen?
     
  5. #4 FocusZetec, 06.05.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.111
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    kommt darauf an welche Leitung undicht ist (Druckleitung oder Rücklaufleitung), und an welcher Stelle

    am besten mal die Stelle sauber machen und sann schauen ob man erkennen wo es undicht ist
     
  6. #5 brunkos, 06.05.2015
    brunkos

    brunkos Neuling

    Dabei seit:
    06.05.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ok. Mit dem extremen Rost am vorderen Querrahmen, kann ich da denn jetzt so die 1,5 Jahre bis zum Tüv mit fahren oder sollte ich da was dran machen.
     
  7. #6 FocusZetec, 06.05.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.111
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    der sieht ziemlich morsch aus ... man sollte die Stoßstange abbauen und schauen wie es darunter genau ausschaut ... im schlimmsten Fall bekommst du dann allerdings die Stoßstange gar nicht mehr montiert, weil die Aufnahme weggebröselt ist
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neuzugang mit zwei Fragen MK4 1999 Rost hinter Frontschürtze und was leckt da .

Die Seite wird geladen...

Neuzugang mit zwei Fragen MK4 1999 Rost hinter Frontschürtze und was leckt da . - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Inspektion 110k km Fragen

    Inspektion 110k km Fragen: Hallo alle zusammen, ich möchte jetzt meine 110k Inspektion machen lassen und das ist wohl eine kleine. Kosten soll diese um die 200 Euro. Ich...
  2. Probleme und Fragen

    Probleme und Fragen: Hi Leute, ich habe erst seit einem Monat meinen Focus Kombi MK1/DNW 1.6. Habe schon einiges selbst repariert und gecheckt, aber ein paar Fragen...
  3. Ranger '12 (Bj. 12-**) ROST

    ROST: Servus zusammen, so sieht mein 3.2 Ranger LTD Bj. 2012, 46.000km von unten aus... habt ihr ähnliche Probleme? [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  4. Rost unter der verdeck Dichtung hinten

    Rost unter der verdeck Dichtung hinten: Hallo mein Escort Cabrio 1997hat unter der verdeck Dichtung hinten Rost blasen. Was für eine Lösung gibt es dafür? LG.
  5. Frage wegen Diagnose

    Frage wegen Diagnose: Hallo, ich bin seit 2 Wochen stolzer Besitzer eines 2008er Galaxy 2.2tdci. Leider hat der Dicke Kopfschmerzen und zeigt eine Motorstörung an. Bei...