Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 never ending Story....

Diskutiere never ending Story.... im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Nachdem, wie ja schon geschrieben, der DPF für teuer Geld getauscht wurde, dann ein Düsenhalter für weiter teuer Euro gewechselt wurde (nach 6...

  1. #1 DarkGrey, 16.04.2012
    DarkGrey

    DarkGrey Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1.6 tdci
    2006
    Nachdem, wie ja schon geschrieben, der DPF für teuer Geld getauscht wurde, dann ein Düsenhalter für weiter teuer Euro gewechselt wurde (nach 6 wöchiger Fehlersuche von der Werkstatt), die Servopumpe ihren Geist aufgegeben hat und von mir gewechselt wurde, kam es gestern auf der Autobahn zu massivem Leistungsverlust. Klacker...oder besser.... Rasseln im Frontbereich.
    Weisser Rauch aus dem Abgasrohr. Nix Kopfdichtung :-(........ der Turbolader hat mir die Freundschaft gekündigt.

    Alles innerhalb von 10 Monaten.

    Was soll man sagen..... irgendwie bin ich was angesäuert.

    Noch dazu wo seit dem DPF-Wechsel die Motorkontrolleuchte ja permanent am Leuchten ist und keine Werkstatt in der Lage war, den Fehler konkret auszulesen.
    Immer wieder erscheint der DPF als Regenerierungsfehler.

    Falls jemand in der Nähe ist, eine Abrissbirne auf der Ladefläche hat und diese "zufällig" auf meinem Parkplatz verliert....... im Moment gibts da keinen Ärger von mir.

    Naja, ich werd den Turbo wechseln und der Dinge harren, die der Focus mir noch bescheren will.

    :extremwuetend::extremwuetend::extremwuetend::extremwuetend::extremwuetend::extremwuetend:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focusdriver89, 17.04.2012
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.138
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Das sind die 1.6er...entweder laufen die (gut) oder es kommt alles auf einmal. Kann deinen Unmut da voll verstehen. >.<

    Was hat er runter? Wo wurde der DPF gewechselt und welcher wurde verbaut (original?)
     
  4. #3 DarkGrey, 17.04.2012
    DarkGrey

    DarkGrey Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1.6 tdci
    2006
    140 000 km in relativ ruhiger Fahrweise.....hat ja mein Mädel gefahren ;-)
    DPF original Ford, für 1200 (T)Euro

    Hab heute nen neuen Lader geholt, 370 Ocken, mit Garantie und allem..... Wird morgen verbaut.
    Weiss nur nicht genau.... Öl einfüllen in den Lader oder trocken anlaufen lassen.....

    Muss ich noch recherchieren.

    Dass die 1.6 hopp oder top sind, spricht nicht wirklich für FORD. Eigentlich ist das eine Peugeotmaschine aus den 90ern, sollte eigentlich ausgereift sein.

    Vermutung von 2 unabhängigen Werkstätten ist, dass ein Update im Steuerteil falsch aufgespielt wurde. Nur ist im Moment ja das Problem Lader, was einen tieferen Eingriff in das System verhindert.
    Sollte es das Update sein, ich glaub mir platzt da dann ne Ader.

    Aber abwarten......
     
  5. #4 focusdriver89, 18.04.2012
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.138
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Das ist glaube ich auch der Fehler. Klar, man kann die Dinger kaputt treten, aber man kann sie auch kaputt schonen. Ruhig mal öfter ausdrehen lassen den Motor, natürlich nur wenn warm. Hat mir zumindest mal einer von Citroen gesagt, die sollten ja "ihre" Maschinen kennen.

    Beim Ladertausch ist eh einiges zu beachten, der muss glaub ich sogar 2-3x mit frischem Öl und LM Motorreiniger gespült werden. Aber da kannst du dir billiges nehmen 10w40 reicht zum spülen und dann erst den neuen Turbo rein. Da soll im ölzulauf am turbo ein sieb sein, das kann raus, denn da sammeln sich die verkokten ölreste und verstopfen den ölkreislauf.

    Nach dem wechsel würde ich auch auf ein besseres öl umsteigen, statt die ford-pinkel da. Ein 0/5W-40 nach A3/B4 oder für Diesel C2/C3 ist hier angebracht, dann gibt es noch sog. LowSAPS/MIDSAPS-Öle, die haben einen geringeren Aschegehalt und schonen somit auch den DPF.

    Mein Favorit:
    http://www.ebay.de/itm/Aral-SuperTr...734?pt=Autopflege_Wartung&hash=item2a0ac30a3e

    das kann alles und hat sogar die MB229.51-Freigabe (höchste momentan)

    Denn wenn es nicht an der Software liegt, was du vermutest, dann ist der Turbo zu 98% wegen dem schlechten Öl mit Ford-Freigabe abgeraucht, weil das verkokt.

    Bedienungsfehler (Knallgas bei Kaltstart/sofortiges Abstellen nach langer Vollgasfahrt/überzogene Ölwechsel) setze ich mal nicht vorraus.
     
  6. #5 rookie83, 18.04.2012
    rookie83

    rookie83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    VW T4 2.5TDI,
    Ford Ka
    Also dein Turbo die verlassen hat, was hast du da noch an Leistung gehabt? Hab meinen vor 2 gestartet und wollte zur Arbeit und hatte dann auf einmal so ein heulen und ab und an ein ähnliches Geräusch wie beim Blowoff abpfeifen beim Turbo. Dann ging nichts mehr und es waren nur noch 60-80Km/h drin und max. mit dem vierten Gang, wenn es Bergab ging. Ich hoffe mal, dass bei meinen 135.000Km nur der DPF zu ist. Eine helle Wolke hatte ich zum Glück nicht.
     
  7. #6 DarkGrey, 18.04.2012
    DarkGrey

    DarkGrey Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1.6 tdci
    2006
    Du fragst nach Leistung??? :lol::lol::lol:

    Bergab.... no Prob...... die Berge bei Wuppertal waren eine echte Herausforderung.

    Mit 30-40 kmh hochgequält. Mir taten alle Nachfolgenden leid.

    Mein erstes Mopped.....50 Kubik mit 3,5 PS war kräftiger :lol:

    Aber Turbolader ist getauscht. 4,5 Stunden Garage.....
     
  8. #7 DarkGrey, 18.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2012
    DarkGrey

    DarkGrey Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1.6 tdci
    2006
  9. #8 focusdriver89, 18.04.2012
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.138
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Na wenigstens weißte jetzt dass keine falsche SW Schuld am Laderschaden hat. ;)
     
  10. #9 DarkGrey, 18.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2012
    DarkGrey

    DarkGrey Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1.6 tdci
    2006
    Ich geh mal einfach davon aus.....

    Wobei ich die Software trotzdem auslesen lassen werde.

    War ein bisschen Knufferei für nen "alten" Mann :-) , aber es ging eigentlich ganz gut, bis auf die Stehbolzen unten am Krümmeranschluss.
     
  11. #10 focusdriver89, 18.04.2012
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.138
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Die sind immer eine Katastrophe, hab da beim DPF-Wechsel auch geastet.
     
  12. #11 DarkGrey, 18.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2012
    DarkGrey

    DarkGrey Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1.6 tdci
    2006
    Für den Fall der Fälle hab ich sie vor dem Festschrauben mit einer Mischung aus Kupferpaste und Graphitpulver eingefettet.

    Was mich gewundert hat ist, dass am Anschluss Krümmer - Turbolader keine Dichtung vorhanden ist....:denkend:
     
  13. #12 focusdriver89, 18.04.2012
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.138
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Kupferpaste habe ich auch genommen.:top1:

    Haste denn besseres Öl genommen? Nicht dass das nochmal passiert!
     
  14. #13 DarkGrey, 18.04.2012
    DarkGrey

    DarkGrey Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1.6 tdci
    2006
    Ja klar....... hab den Tipp berücksichtigt :-)

    Ich meine..... ich hab bald Gartzweiler II als Kohlegrube 500 Meter vom Haus weg..... da brauch ich nicht noch Kohle im Turbolader
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 DarkGrey, 18.04.2012
    DarkGrey

    DarkGrey Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 1.6 tdci
    2006
    aber das mit der Dichtung...... hat da jemand Erfahrung?
     
  17. #15 rookie83, 05.05.2012
    rookie83

    rookie83 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    VW T4 2.5TDI,
    Ford Ka
    So nun ist der Fehler auch gefunden, mein Turbo ist auch hin. Der DPF ist gestern gekommen und heute hat sich dann die Hölle aufgetan. Nun mal die Frage, was soll der neue Turbo inkl. Einbau, Material, etc. kosten?
     
Thema:

never ending Story....

Die Seite wird geladen...

never ending Story.... - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 The never ending Story .. 1.4 TDCi Baujahr 2008 .. Motor ruckeln

    The never ending Story .. 1.4 TDCi Baujahr 2008 .. Motor ruckeln: Hallo, Ich fange dieses mein erstes Posting mit dem Satz an .. "Ich weiss nicht mehr weiter". Das traurige ist, das diese Aussage nicht von mir...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Temperaturanzeige defekt? Eine elendslange Story

    Temperaturanzeige defekt? Eine elendslange Story: Hallo Ihr Lieben in der Ferne! Ihr seid eine große Hoffnung für mich, der ganze Sache auf den Grund zu gehen. Meinen Focus, 1,6, 74 kw, BJ 2000...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Focus MK1: never ending story mit ABS Leuchte

    Focus MK1: never ending story mit ABS Leuchte: Hallo, Ich habe einen Focus Turnier 1,6 mit 74 KW,Baujahr 2003 (DNW) Bisher hatte ich keine größeren Probleme damit (Zündspule, Fensterheber)...
  4. Ford (EU) Video: The story behind the Mustang in a field

    Ford (EU) Video: The story behind the Mustang in a field: The story behind the Mustang in a field Aktuelles Video vom Ford (EU) Youtube Channel Video öffnen...
  5. Ford (EU) Video: #CelebrateFocus - What is Your Focus Story?

    Ford (EU) Video: #CelebrateFocus - What is Your Focus Story?: #CelebrateFocus - What is Your Focus Story? Aktuelles Video vom Ford (EU) Youtube Channel Video öffnen...