B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Newbie Fragen und Erzählung..

Diskutiere Newbie Fragen und Erzählung.. im Ford B-MAX Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo an alle Ford Fahrer..besonders die B max Fahrer.. 1.6 l Titanium Edition... ich habe meinen Max jetzt seit ca 6 Wochen und bin2500 km...

  1. cw31

    cw31 Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford B Max Titanium 2013 1.6 TDCI
    Hallo an alle Ford Fahrer..besonders die B max Fahrer..
    1.6 l Titanium Edition...
    ich habe meinen Max jetzt seit ca 6 Wochen und bin2500 km gefahren..jetzt sind über 40TKM runter...
    Was soll ich sagen ..im Moment bin ich zufrieden mit dem Wagen..
    Was mir aufgefallen ist..
    - Landstrassen Ver brauch liegt bei 4,7 Liter...
    - Autobahn bei ca 140km/h kommt so auf 6 Liter..
    - Stadtverbrauch kann ich nicht sagen..noch nie reinen Stadtbetrieb gefahren...
    - Prima finde ich den Berganfahrasistent und das Tempomat sowie die Rückfahrtkamera...hatte ich alles noch nie in meinen früheren Autos..
    - nicht zufrieden bin ich mit der Klimaautomatik..da komm ich auch jetzt noch nicht klar damit...
    - auch mit dem Regensensor hab ich so meine Probleme...selbst wenn ich die Empfindlichkeit auf maximal stelle..gehen die Scheibenwischer mir zu selten an..
    - das Dieselgeräusch ist schon aufdringlich...(fahre noch einen Fiat Punto mit LPG und Benzin...
    - versicherungstechnisch ziemlich teuer..was wohl an der fehlenden B Säule liegen soll...
    - Wendekreis ziemlich gross...was wohl an den Lenkeinschlagsbegrenzer liegen soll..wegen den Titanium Felgen...

    Folgende Fragen habe ich noch..

    1. Ist die Karosse vom B Max voll verzinkt...?(vom Punto so gewöhnt)
    2. Habe ja dieses Sony Radio drin..das so tollen Sound hat...kann mir jemand sagen wo ich die Daten von den Lautsprechern bekomme?...Watt Leistung...nur interessehalber ...
    3. Beim Beifahrersitz wackelt die Lehne...ist das ein Sicherheitsproblem oder kann man das vernachlässigen...
    4. Die Titaniumfelgen sind zwar sehr schön...leider werden die sehr schnell dreckig(Bremsenabrieb)...besonders so Teerflecken machen mir zu schaffen..momentan kratzte ich das mit dem Fingernagel ab...:-)
    habt ihr da einen guten Rat wie man das besser macht...
    5.Schiebetüren...sollte man da mal irgendwas fetten oder ölen an den Gelenken?..oder ist das Wartungsfrei...

    Momentan liest man immer mal was von Ford Diesel Motorschäden....trifft das auf unsern B max auch zu?
    Auch aktuell sind ja das VW Abgas Problem....Ford wird mir das hoffentlich nicht gemacht haben...

    Ich hoffe auch das der B max...nicht auch wie mein damaliger Ford Escort....nach 8 Jahren schon durchgerostet ist..(deswegen auch die Frage nach der vollverzinkten Karosse...

    Generell bin ich über Infos über dieses Auto sehr offen...Schwachstellen ...Wo man häufig mal nen Auge drauf werfen sollte...ausser den üblichen Checks..

    Mit freundlichen Grüssen..
    Chris
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sa_Li_Ki, 17.11.2015
    Sa_Li_Ki

    Sa_Li_Ki Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B-Max Sync - Edition, 2015, Eco - Boost, 100 P
    Du hast 10 Jahre (? - Hab das Heft jetzt nicht bei, steht aber in Betriebsanleitung oder Serviceheft) Garantie gegen Durchrostung, musst aber die Korrosionsschutzkontrolle nach Serviceheft einhalten. In meiner Werkstatt kostet das 20 EUR und ist jährlich fällig. Somit sollte Dich das Durchrosten nicht sonderlich interessieren.

    Bei den Schiebetüren und Türen solltest Du im Winter die Gummis gut pflegen. So st gern mal den freundlichen fragen.

    Schwachstellen sind im Moment nicht bekannt. Die Motorschäden sollen vor allem den Transit betreffen.
     
  4. cw31

    cw31 Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford B Max Titanium 2013 1.6 TDCI
    Hallo,,

    newbie Frage..Wie bekomme ich bei dem Motor ...diese Plaste Abdeckung ab.?..wollte mal einen Blick drunter werfen...
     
  5. #4 Basti31, 28.11.2015
    Basti31

    Basti31 Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2012 Titanium 1,6 L 182 PS
    Der B-Max hat ein B-Säule diese ist in den Schiebetüren mit eingebaut. Mit der Versicherung ist das ja auch immer so eine sache da kommt ja darauf an wo man wohnt , wieviel man fährt , wie lange fährt man schon unfallfrei , wie ist das Auto eingestuft usw.

    Ich bezahle für meinen C-Max mit 182 PS im halben jahr 195 € Vollkasko mit 300 € selbstbeteiligung für meinen Ka habe gerade mal 18 € weniger bezahlt und der hatte nur 69 PS.
     
  6. #5 BlueFalcon, 29.11.2015
    BlueFalcon

    BlueFalcon Benutzer

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B-Max, Bj. 2014; 1.0 Ecoboost 92kw
    Meinst du die hier:

    Motorabdeckung.jpg

    Die ist wie auf dem Bild erkennbar nur aufgesteckt. Also nach oben hin abzuziehen.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Meikel_K, 29.11.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.783
    Zustimmungen:
    125
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Der Original Ford Felgenreiniger löst Verschmutzungen sehr gut und ist spätestens seit der Preissenkung mit etwa 5 Euro pro 500 ml wirklich preiswert. Wo die Waschbürsten nicht hinkommen, kann man den Schmutz später mit einem Schwamm sehr gut entfernen. Danach Hartwachs von Hand auftragen (natürlich kein Sprühwachs wegen der Bremse) und neue Verschmutzungen lassen sich später noch besser entfernen.

    Räderhersteller raten von Wachs ab, weil es bei hohen Bremsentemperaturen verschmieren kann. Im normalen Straßenverkehr werden die aber - zumindest bei mir - nicht erreicht, man fährt ja auch nicht jeden Tag den Mendelpass oder den Großglockner herunter.
     
  9. cw31

    cw31 Neuling

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford B Max Titanium 2013 1.6 TDCI
    Dies ist die Abdeckung vom Eco Boots.....ich habe aber den 1.6 TDCI Diesel...

    - - - Aktualisiert - - -

    Oh Danke für die Info...dann werde ich mal bei Ford vorbeifahren....
     
Thema:

Newbie Fragen und Erzählung..

Die Seite wird geladen...

Newbie Fragen und Erzählung.. - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Viele Fragen rund ums Auto

    Viele Fragen rund ums Auto: Guten Tag allerseits :sieg: ich habe mir letzte Woche meinen ersten c-max gekauft. 2.0TDCI mit 100KW. AUsstattungsserie GHIA plus noch ein...
  2. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Hallo erstmal und 2 Fragen

    Hallo erstmal und 2 Fragen: Moin, erst einmal möchte ich allen "Hallo" sagen, da ich neu hier bin. Ich habe aber schon vorher so einiges in diesem Forum gelesen. "Hallo"...
  3. Fragen vor Kauf Ranger Wildtrak

    Fragen vor Kauf Ranger Wildtrak: Hallo zusammen, ich bin dann wohl der Neue:) mein Name ist Marc und ich bin 42 Jahre jung. Ich stehe kurz davor mir einen Ford Ranger Wildtrak,...
  4. Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Ein paar Fragen

    Ein paar Fragen: Moin zusammen, ich habe da mal ein paar Fragen an die Profis hier im Forum Betrifft: Galaxy 2,0 TDCI Bj 10/2006 1. Wie bekomme ich das 3....
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Inspektion 110k km Fragen

    Inspektion 110k km Fragen: Hallo alle zusammen, ich möchte jetzt meine 110k Inspektion machen lassen und das ist wohl eine kleine. Kosten soll diese um die 200 Euro. Ich...