Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Nexus 7 Dock

Dieses Thema im Forum "Car Hifi & Navigation" wurde erstellt von endrancer, 03.02.2014.

  1. #1 endrancer, 03.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2014
    endrancer

    endrancer Neuling

    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, 6/2006, 150 PS 2.0 L
    Hallo Forum Gemeinde,

    ich habe vor, in meinem gerade erst gekauften Fiesta MK6 anstatt des Standart Radio's von Ford ( diesem 3 zeiligen Monster ) mein Nexus 7 ( 2012 ) einzubauen. Und zwar wäre es für mich die beste Variante, dass über die Pogo-Pins zu bewerkstelligen. Die Konkrete idee wäre, dass das Nexus von z.b. oben rein geschoben wird und dann bei Verbindung der Pogo Pins ( für Sound und Lade ) ähnlich wie beim Original Dock wie Zuhause einrastet und somit dann über die Lautsprecher und so ins Auto integriert ist.

    Der große Vorteil dabei wäre, dass man nach dem Ausstieg das Nexus natürlich aus dem "Dock" wieder nehmen kann, um dieses natürlich auch unterwegs und zuhause weiterhin zu nutzen. Von der Versuchung zum Diebstahl zu verleiten mal abgesehen. Es gibt auf Youtube bei den Ami's z.b. ein Video wo dies generell in ein (anderes) Fahrzeug eingebaut wurde. Sieht dort natürlich auch sehr Professionell aus: https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=lmbh7eAYL8k#t=131

    Ich kann mir gut gut vorstellen, dass man das mit dem Orig. Asus Dock einigermaßen gut bewerkstelligen kann und wollte mal nach ein paar Tipps Fragen. Vielleicht hat der ein oder andere ja schon so einen Umbau hinter sich. Ich hoffe die Kategorie hier ist richtig. Das ganze soll ja als Ersatz von Hifi- Navigation dienen.

    Viele Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 03.02.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.095
    Zustimmungen:
    100
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    in dem Video wird das Nexus über Bluetooth mit dem Serienradio verbunden, dadurch wird dann der Ton über die Autolautsprecher wiedergegeben, es ist also nur eine Ergänzung ...

    du planst was komplett anderes, eine Standalone Funktion ... kann Funktionieren wenn du mit einem kleinen Lautsprecher klarkommst (das du an den Kopfhörerausgang des Radios anschließt) ... oder auch ein Bluetooth Radio verbauen und darüber das Nexus laufen lassen (wie in dem Video)
     
  4. #3 endrancer, 03.02.2014
    endrancer

    endrancer Neuling

    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, 6/2006, 150 PS 2.0 L
    Hallo focuszetec

    Als alternative habe ich noch ein DIN radio mit Bluetooth Schnittstelle. Die Ergänzung mit dem nexus zu nutzen ist sagen wir mal die zweite Option. Ich finde es auf jeden Fall sehr interessant anstatt eines radios dann ein nexus gut zu platzieren, sodass dies auch als multimedia und navi genutzt werden kann.

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
     
  5. #4 FocusZetec, 03.02.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.095
    Zustimmungen:
    100
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    bei Multimedia möchtest du bestimmt richtige Lautsprecher haben? Ich sehe da keine Lösung wie du das alleine mit dem Nexus hinbekommen könntest :gruebel:
     
  6. #5 endrancer, 03.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2014
    endrancer

    endrancer Neuling

    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, 6/2006, 150 PS 2.0 L
    Das Offizielle Dock für's Nexus wo man es draufsteckt übernimmt Audio und Laden über die Pogo Pins. Also das ganze wird dann über 3,5mm angeschlossen. Schau dir doch mal das Dock an:

    http://www.asus.com/Tablet_Mobile_Accessories/Nexus_7_Dock

    Hier noch mal Bild von der Rückseite des Docks, da siehst du dann zusätzlich noch die Anschlussmöglichkeiten.
    http://crave.cnet.co.uk/mobiles/google-nexus-7-dock-finally-docking-costs-25-50010140/

    Ich frage ja auch erst mal nach was es so für Optionen gibt. Wenn es keine Vernünftige Lösung gibt, dann wird am Ende halt nen DIN Radio mit Bluetooth eingebaut und dann das Nexus, wenn ich es noch möchte, auf nen Ständer o.Ä dann über / vor dem Radio befestigt. Die Frage ist halt, wenn man das Gerät vor dem Radio befestigt, für was ist dann das Radio noch gut?
     
  7. #6 FocusZetec, 03.02.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.095
    Zustimmungen:
    100
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    aber wie möchtest du dort die Autolautsprecher anschließen? Da kannst du nur sowas wie PC-Lautsprecher anschließen (die brauchen allerdings auch einen Stromanschluss)
     
  8. #7 xBUSTERx, 04.02.2014
    xBUSTERx

    xBUSTERx Der kleine hellblaue ^^

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK II 12/06 1.6 16V
    Oder eben über eine kleine Endstufe gehen und an die Serien-LS.
    Auf jeden Fall interessantes Vorhaben.
     
  9. #8 FocusZetec, 04.02.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.095
    Zustimmungen:
    100
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    würde dafür der Kopfhörerausgang am Handy reichen? :gruebel:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 xBUSTERx, 04.02.2014
    xBUSTERx

    xBUSTERx Der kleine hellblaue ^^

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK II 12/06 1.6 16V
    Ist ja ein normaler Klinkenausgang. Der DAC im Gerät wird sicherlich nicht der Hit sein, aber ne kleine 2-Kanalstufe für vorne sollte da helfen können.
     
  12. #10 endrancer, 04.02.2014
    endrancer

    endrancer Neuling

    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta ST, 6/2006, 150 PS 2.0 L
    Also es sollte erwähnt werden, dass ich persönlich jetzt nicht die fetten Boxen und Subwoofer ein bauen werde. Die normalen Lautsprecher, die von Werk aus schon vorhanden sind, reichen für meine Ansprüche vollkommen. Habe mir halt gedacht, das genannte Dock im Prinzip in irgendeiner Art und Weise in den Radioschacht zu bauen, sodass man rein von der Anwendung her beim Einsteigen das Nexus dort ein Steckt, oder man das ganze etwas custom macht wie hier:
    http://www.youtube.com/watch?v=E2L7BEcsZEc

    Jemand auf Youtube hat das Dock etwas anders Platziert und mit Radio, die Art und weiße wie es da schon fast in der Luft schwebt gefällt mir nicht:
    http://www.youtube.com/watch?v=QeX_g209c3U

    Welchen Verstärker man dazu wählt ist ja erstmal dahin gestellt.
    Wie gesagt würde ja nicht der Kopfhörerausgang genommen, sondern die Pogo-Pins, in wie Fern sich da von Signalstärke und Qualität im Bereich Verstärkung aussieht, weiß ich noch nicht. Das Dock ist noch nicht in meinem Besitz.

    Wie gesagt geht es ja erstmal rein darum zu Diskutieren, ob das überhaupt in anständiger Weise möglich ist und wie man das am besten Bewerkstelligt.

    Der Gedanke ist ja nur, dass das Nexus im Prinzip der Ersatz eines Boardcomputers ist, den es ja in diversen neuen Modellen vorhanden ist.

    Sprachansage SYNC -> Google Spracheingabe
    Navi -> Navigon, TomTom, Google Maps, oder andere Apps auch per Sprachansage möglich. Integriert Adressbuch wie man es bei den SYNC Geräten kennt.
    Musik und Multimedia Player sind ja auch genügend vorhanden und können über die Sprachansage genutzt werden also z.b. "Spiele Musik von Lady Gaga"
    Das einzige was mir beim Nexus speziell natürlich fehlen würde, ist dass dort natürlich kein Mobilfunk integriert ist.
    Angry Birds beim Fahren zocken ist natürlich auch voll geil *sarkasmus*

    Vor allem geht es wie gesagt darum, dass es Integriert aussieht.
    Ich kann auch mit nem ganz normalen Handy und nem Handyhalter ( oder meinetwegen einem Nexus 7 halter ) Navigation, Musik, usw laufen lassen. Aber mit Saugnapf an der Scheibe, Heizungsschachtklammer oder auf ne Abdeckung geklebt sieht es ja nach gar nichts aus.
     
Thema:

Nexus 7 Dock

Die Seite wird geladen...

Nexus 7 Dock - Ähnliche Themen

  1. Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Umbau 6 nach 7 sitze

    Umbau 6 nach 7 sitze: Weis jemand wie man von 2 sitze auf reihe 2 nach 3 sitze umbauen kann damit der 6 sitzer ein 7 sitzer oder 5 sitzer wird? Dass problem sind nicht...
  2. Biete Ford Escort 7 Stück Werbeanzeigen inkl. Ghia und RS 2000

    Ford Escort 7 Stück Werbeanzeigen inkl. Ghia und RS 2000: Ich verkaufe hier 7 verschiedene gebrauchte Werbeanzeige aus Zeitschriften für den Ford Escort. Zusätzlich ist noch ein Deckblatt (der passende...
  3. Biete Felgen: 7,5 x18" und 7 Speichen, ET45 , LK 108, mit Conti 225/40 R18 , 88a

    Felgen: 7,5 x18" und 7 Speichen, ET45 , LK 108, mit Conti 225/40 R18 , 88a: Hallo zusammen, Ich bin nicht sicher, ob ich das hier machen darf. Lange ist es gut gegangen. Der Winter ist vorbei und es sollten meien...
  4. 7-Sitzer für Stadtverkehr/Kurzstrecken

    7-Sitzer für Stadtverkehr/Kurzstrecken: Hallo, über die SuFu konnte ich leider nicht die benötigten Informationen finden. Daher meine Frage: Ich suche einen 7-Sitzer der hauptsächlich in...
  5. Suche Scorpio 7 Speichen Felgen

    Scorpio 7 Speichen Felgen: Hi, ich suche die scorpio 7 Speichen Felgen die es in 15 und in 17 Zoll gab. Ich such die 17zoll Variante für den Sierra im Bezahlbaren Bereich...