Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Nimmt manchmal kein Gas an / Rucken

Diskutiere Nimmt manchmal kein Gas an / Rucken im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo! Habe ein merkwürdiges Rucken bei meinem 2,2 TDCI Bj 06. Beim Gasgeben verschluckt sich der Motor etwa 1-2 Sek. Nicht dass er voll auf...

  1. Mammo

    Mammo Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2,2 tdci
    Hallo!

    Habe ein merkwürdiges Rucken bei meinem 2,2 TDCI Bj 06.
    Beim Gasgeben verschluckt sich der Motor etwa 1-2 Sek.
    Nicht dass er voll auf Block geht, sondern er nimmt eben nur widerwillig Gas an.
    Wichtig: Das Ganze geschieht bei genau 2 Situationen:

    Wenn man sehr langsam schaltet in dem Moment wo man wieder Gas gibt
    Oder
    wenn man eine Weile mit eingelegtem Gang und ohne Gas ausrollt (Motor bremst) und dann wieder aufs Gas geht.

    Ich hatte das AGR in Verdacht. Gespeichert ist nichts. Leistung ist normal und es tritt nur beim "Schleichen" auf. Ist man flott unterwegs und schaltet mit mehr Gas tritt es nicht auf.

    Hat jemand eine Idee?
     
  2. #2 Nighthawkzone, 15.10.2009
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    Das Phänomen habe ich auch. Genau wie bei dir beschrieben.
    Dachte das sei normal :D
    Ist aber auch nicht so schlimm und eher selten nicht immer.
     
  3. Mammo

    Mammo Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2,2 tdci
    Ich hab den Eindruck, dass es jetzt bei der Kälte stärker auftritt. Wieviel km hast Du auf der Uhr? Habe 63000km und es ist seit etwa 1000km da.
     
  4. #4 Nighthawkzone, 20.10.2009
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    151000km.
    Habe es jetzt die Tage auch mal genauer beobachtet. Tritt bei mir auch von Zeit zu Zeit auf. Kurz danach fahre ich ruckelnd durch die Gegend, da der DPF mal wieder seinen Reinigungsmist hat.
    Ich tippe auf etwas mit Abgas. Ist der Filter dicht, ruckt es halt.
    Ist aber von mir nur logisch erschlossen und kann absolut falsch sein.
     
  5. Mammo

    Mammo Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2,2 tdci
    Ich bin gestern eine längere Strecke Autobahn etwa 50km mit hoher Drehzahl gefahren und es hat sich nichts geändert. Nicht der kleinste Unterschied.
    Die Leistung ist ja auch voll da. Dass sich der DPF reinigt habe ich noch nie mitbekommen. :gruebel:
    Ich werde mal probehalber das AGR stilllegen. Unterdruckschlauch ab und Schlauch abdichten sollte funktionieren. Vielleicht ist da auch was undicht (Marder).
    Da es wirklich nur beim leichten Gasgeben nach Leerlauf oder Schiebebetrieb auftritt könnte ich mir vorstellen dass da was klemmt oder nicht korrekt regelt und dann zuviel Abgas angesaugt wird.
    Es ist als ob ihm in genau diesen Situationen die Luft weg bleibt.
    Ansonsten bei Standgas, konstant fahren, Beschleunigen kein Problem....
     
  6. #6 Nighthawkzone, 21.10.2009
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    Also wenn bei mir der DPF reinigt merkt man das schon spürbar. Die Drezahl im Leerlauf ist höher als gewönlich und das Auto fähr beim anfahren wie eine "Zicke".
    Turboschlauch wäre auch ein Ansaz, doch müsste das auch in anderen Situationen deutlich zu merken sein. Ausser du hast einen wirklich kleinen Riss.
    In welchem Drehzalbereich befindest du dich denn bei genanntem Problem. Wenn du bei Hochtouriger Fahrweise das Phänomen nicht hast, könnte an deiner Idee was dran sein.
    Informier mich bitte ob das mit dem AGR geholfen hat. Bin immer gewillt zu lernen :D
     
  7. Mammo

    Mammo Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2,2 tdci
    Sowas hab ich noch nie gehabt. Ich dachte das passsiert bei konstant hoher Drehzahl da ja auch Abgasdruck da sein muss.

    Drehzahl ist egal, es kommt darauf an ob man sanft Gas gibt oder "drauftritt", nach dem Schalten oder wenn man ausrollt und dann ganz leicht Gas gibt. Hinter jemandem herschleichen z.B., wenn ich alleine unterwegs bin ist es selten.

    Ich werd wohl nich drum rum kommen mal alle Schläuche zu checken. :skeptisch:
     
  8. flecks

    flecks Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Die DPF Regeneration wirst du bei deinem MK3 auch nie merken, da es den 2.2TDCI nicht mit DPF ab Werk gibt!



    Gruß aus Graz
     
  9. Mammo

    Mammo Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2,2 tdci
    @flecks

    Jo stimmt. Ich dachte er hätte einen wg Euro4. :rotwerden:

    Egal, heute Morgen sprang er garnicht mehr an und steht jetzt in der Werkstatt. :skeptisch:


    Nach dem Starten dreht er kurz hoch und geht dann wieder aus. Nagelt dabei aber nicht, als ob er keinen Sprit oder Luft bekommt. Mal sehen was die Werkstatt sagt...
     
  10. Mammo

    Mammo Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2,2 tdci
    In der Werkstatt wurde der Dieselfilter gewechselt und die Kraftstoffleitungen entlüftet. Man meinte zu mir ich hätte den Tank evt. zu leer gefahren.
    Hatte am vorherigen Abend aber noch vollgetankt und noch 50km zurückgelegt.
    Jetzt läuft er wieder aber das Rucken ist weiterhin da.
    Gestern hatte ich mal einen Tag lang das AGR zum Auspuff hin mit nem Blech verschlossen und das Rucken war weg. Den ganzen Tag.
    Vorhin Blech wieder ausgebaut und es ruckt wieder...
    Werde es wohl nun mal reinigen müssen.
     
  11. Mammo

    Mammo Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2,2 tdci
    AGR ist jetzt gewechselt und die Probleme sind behoben. Das ist wohl ein Problem bei sehr vielen elektronischen AGRs von Bj06. Der Verstellmechanismus funktioniert nach einiger Zeit nicht mehr richtig.
    Reinigung wäre zwecklos gewesen.
     
  12. Moni@wolf

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2006 2,2l Ghia x
    Hallo Mammo,

    wieso kann man das ARG nicht Reinigen?
    habe das gleiche wie Du, 480€ bei Ford und alle 2- 3 Jahre ein neues .:mies:
    (ich habe schon den 2 drin):weinen2:
    Ford die tun was aber was?
     
Thema: Nimmt manchmal kein Gas an / Rucken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. MK3 TDCI im leerlauf ist er etwas unruhig nimmt schlecht gas an

    ,
  2. ford galaxy 2.0 tdci nimmt manchmal beim gaswechsel kein gas an

    ,
  3. mondeo mk3 kombi verschluckt sich beim anfahren

    ,
  4. ford mondeo mk3 verschluckt sich
Die Seite wird geladen...

Nimmt manchmal kein Gas an / Rucken - Ähnliche Themen

  1. Maverick R20 (Bj. 93-99) Geht manchmal aus, nimmt kein Gas an nach ausdrehen

    Geht manchmal aus, nimmt kein Gas an nach ausdrehen: Hey Gemeinde, mein Ford Maverick 2.4i mit 124 PS BJ.1996 hat zwei Probleme, manchmal geht er aus wenn man den Gang rausnimmt und sich rollen...
  2. Ab 120 kmh nimmt der Motor sporadisch kein Gas an

    Ab 120 kmh nimmt der Motor sporadisch kein Gas an: Hallo zusammen, ich komme mit meinem Problem nicht weiter, scheint doch eine etwas größere Herausforderung zu sein. Folgende Symptomatik: -...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fiesta zieht nicht richtig, nimmt manchmal Gas nicht an

    Fiesta zieht nicht richtig, nimmt manchmal Gas nicht an: Hallo, erstmal muss ich sagen, dass ich Laie bin, zu meinem Problem: habe einen Ford Fiesta JD3 (BJ 2004), Benziner 1,3L folgende Symptome: -...
  4. hilfe mein Ford nimmt mir manchmal mein Gas weg.

    hilfe mein Ford nimmt mir manchmal mein Gas weg.: Hallo Ford Fans, habe einen F 250 Super Duty 6.0 TD und das Problem das ich mit dem Wagen habe ist volgendes: Wenn ich irgendwo anfahren möcht zB...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY TDCI nimmt die ersten Sekunden manchmal kein Gas an!

    TDCI nimmt die ersten Sekunden manchmal kein Gas an!: Guten Morgen liebe Kollegen, ich bin mit meinem Mondeo, den ich jetzt seit gut zwei Monaten haben sehr glücklich, das Auto (MK 3 Kombi TDCI 131...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden