Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Niveaureguliertes Fahrwerk

Diskutiere Niveaureguliertes Fahrwerk im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zussammen, das hier ist eine Frage und zusätzlich ein Hinweis an alle die vorhaben die Dämpfer an Ihrem Mk3 zu tauschen bzw. sich ein...

  1. Gemini

    Gemini Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium'04 Edition 2,2l TDCI
    Hallo zussammen,

    das hier ist eine Frage und zusätzlich ein Hinweis an alle die vorhaben die Dämpfer an Ihrem Mk3 zu tauschen bzw. sich ein Fahrwerk einbauen lassen wollen.
    Wie es aussieht hat Ford bei einigen Mondeo Modellen ein Fahrwerk mit eingebauter Niveauregulierung an der Hinterachse verbaut. Von aussen sind keine Anschlüsse an den Dämpfern, die sind lediglich etwas dicker als die Seriendämpfer und unwesentlich teurer, nämlich 540€ Stück!! Man kann anhand der Schlüsselnummer auch nicht feststellen welches Fahrwerk verbaut ist. Also für alle die was wechseln wollen, prüft vorher (nich so wie ich nach dem Verbau der neuen, falschen Dämpfer)
    Hier meine Frage(n):
    - Ich habe Xenon-Licht, kann es evtl. sein das alle Fzg mit Xenon Licht diese
    Dämpfer verbaut haben?
    - wes jemand ob es möglich ist mit diesem Fahrwerk eine Tieferlegung mit 20/40 vorzunehmen bzw. wie würden die Niveauregulierten Dämpfer darauf reagieren?

    Dank und Gruß an alle,

    Steffen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gemini

    Gemini Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium'04 Edition 2,2l TDCI
    Oh Mist, kann einer von den Moderatoren mal bitte die Themenüberschrift korrigieren,hab mich beim Wort "Niveauregulierung" vertippt.

    Danke
     
  4. #3 Big-Foot, 23.09.2011
    Big-Foot

    Big-Foot Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2004, 2,2lTDCI
    Hallo,

    so mit den Niveaudämpfern kannst Du das Fahrwerk nicht Tieferlegen!
    Also Niveaudämpfer raus neue normale oder Sportdämpfer rein,kurze Federn
    dabei und gut ist!!

    Es ist absolut kein problem die Niveau gegen ganz normale Dämpfer zu Tauschen!
     
  5. #4 Meikel_K, 23.09.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.231
    Zustimmungen:
    182
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Der Nivomat Dämpfer (beim Einbau beachten, dass die Nase oben nach außen zeigt) funktioniert nur mit einer weicheren als der Standardfeder. Er kann ja die Kraft über den Einfederweg nur erhöhen, aber eine harte Feder nicht weicher machen.

    Das charakteristische Merkmal eines Nivomats ist zudem die Beibehaltung der konstruktiv vorgesehenen Höhe unter Beladung - wie soll das mit 20 mm Einfedern bereits im unbeladenen Zustand gehen? Eine Tieferlegung wäre allein aufgrund der harten Feder kontraproduktiv.

    Bei den Xenon Scheinwerfern sind Sensoren an beiden Achsen verbaut, die in Abhängigkeit des Einfederzustands die Einstellung der Scheinwerfer lastabhängig regeln. Solange die Position des Aufbaus noch innerhalb des serienmäßig möglichen Bereichs liegt, wird die Einstellung somit angeglichen. Das gilt auch für eine Tieferlegung - unabhängig von der Sinnfrage.
     
  6. #5 jörg990, 23.09.2011
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Und zwar nur beim Turnier und auch nur dann, wenn der Käufer die Niveauregelung bestellt hat oder sie bei bestimmten Ausstattungen / Motorisierungen serienmäßig drin ist.

    Und wie bereits geschrieben haben Xenon-Scheinwerfer und Niveauregulierung nichts miteinander zu tun.


    Grüße

    Jörg
     
  7. Gemini

    Gemini Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium'04 Edition 2,2l TDCI
    Dank an alle für die Antworten, gut weitergeholfen.
    Ich hoffe der Thread hilft auch anderen weiter die planen was an Ihrem Fahrwerk zu ändern.:top1:

    Gruß
     
  8. #7 mansen1987, 27.09.2011
    mansen1987

    mansen1987 DerMitDerMietzeTanzt

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Puma ECT, bj.97, 1,7l 125PS
    Frag das mal den TüV :nene2: bei Xenon Scheinwerfern muss eine Niveauregulierung vorhanden sein um das blenden des gegenverkehrs zu unterbinden ;)
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. ami504

    ami504 Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2011
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2015, 2.0 TdCi Titanium Turnier
    Sorry, aber der letzte Beitrag ist vollkommener Quatsch, da der Mondeo links vorne und rechts hinten jeweils einen Sensor hat, der die Verstellung der Xenonscheinwerfer bei Zuladung automatisch regelt... Meiner hat auch mittlerweile normale Dämpfer und verstärkte Federn drin sowie zwei neue Sensoren, der TÜV und auch der FFH hatten nichts dagegen. Wäre das ein gekoppeltes System oder gar Dämpfer, die elektrisch aufgepumpt werden, verbaut - siehe seinerzeit in den Omegas - dann müsste man das stilllegen und mit dem TÜV verhandeln. Beim Mondeo ist das überhaupt kein Thema, auch die, die ihren Kombi mit Niveau tieferlegen wollen, gehen den selben Weg....
     
  11. #9 Schwally, 27.09.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    BITTE BITTE BITTE vertauscht nicht eine Niveauregulierung an der Hinterachse mit der automatischen scheinwerferhöhen bzw weiteneinstellung bei Xenonscheinwerfern..
    das eine (die automatische verstellung der scheinwerfer) ist pflicht bei xenons; die Niveauregulierung an der hinterachse ist lediglich eine Komfortsache..
     
Thema:

Niveaureguliertes Fahrwerk

Die Seite wird geladen...

Niveaureguliertes Fahrwerk - Ähnliche Themen

  1. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Fahrwerk RS 2000

    Fahrwerk RS 2000: Hallo, ich beabsichtige in meinen Ford Escort VII Stufenheck 1,8l-Benziner mit 115 PS ein Fahrwerk vom RS 2000 einzubauen. Nach langem Suchen...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Vogtland Fahrwerk

    Vogtland Fahrwerk: Hallo. Ich hab mal eine Frage an euch. Vielleicht kann jemand helfen bzw. hat änhliche Erfahrungen. Mein Stoßdämpfer vorne war hinüber, weswegen...
  3. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Unterschied St- Fahrwerk und St-line

    Unterschied St- Fahrwerk und St-line: Hallo Leute! Da ich das originale st-fahrwerk super finde,bin ich nun am schauen, was daran anders ist, als bei meinem st-line. Tieferlegung ist...
  4. Suche Fiesta mk7 ST Fahrwerk

    Fiesta mk7 ST Fahrwerk: Hallo, ich suche ein komplettes Fiesta MK7 ST Fahrwerk. Möglichst wenig Kilometer. Bitte Preise mit Versandkosten angeben. Versand nach...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fahrwerk bzw Federn wechseln

    Fahrwerk bzw Federn wechseln: So und los gehts...Was braucht man dazu? Grube? Hebebühne? Weder noch! Ihr braucht n Wagenheber und Unterstellböcke, einen gut sortierten...