KA 1 (Bj. 96-08) RBT Nockenwelle und Radio

Diskutiere Nockenwelle und Radio im KA Mk1 Forum Forum im Bereich Ford KA Forum; Hallo Ich bin seit 2 tagen stolzerbesitzer eines KA bj. 97 habe das auto nciht slebst gekauft sodern von mein stiefvatter. jetzt hatt er mir...

?

ÖL

  1. 5W30

    33,3%
  2. 0W40

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. 5W40

    33,3%
  4. 10W40

    33,3%
  1. DonD

    DonD Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KA-97-1,3
    Hallo

    Ich bin seit 2 tagen stolzerbesitzer eines KA bj. 97

    habe das auto nciht slebst gekauft sodern von mein stiefvatter.
    jetzt hatt er mir gestern erzählt das es beim Ka nockenwellen problehme gibt.
    da habe ich mich dann gleich gestern abend dazu belesen. jetzt ist meine frage. Ist es sehr schim wenn die nockenwelle ncith ausgetauscht wird?? mein stieffvater meint das er locker noch lange weiter laufen würde wenn ich langsam beschleunige. ISt das wirklich so??, oder sollte ich sie austauschen udn die stößel auch?? Und das nächste ist auf was muss ich beim ka beim kauf eines radios achten(größe des radio, rahmen usw...) ???


    Danke schon mal im vorraus:rolleyes:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fiMagic, 17.09.2010
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Hallo DonD,

    willkommen im Forum + Gratulation zum Ford-Kauf!
    Ja, es gab ein Nockenwellenproblem beim älteren KA; das lag zum einen
    beim 96er/97er-Jahrgang an mangelnder Material-Qualität, zum anderen
    an den Besitzern selbst.
    Beim KA/Fiesta dieser Jahre müssen spätestens alle 15.000km die Ventile
    eingestellt werden, passiert das nicht, klappern erstens die Ventile übermäßig+ zweitens steigt der Verschleiß von Ventilen+Nockenwellen rapide
    an!
    Wenn also der Vorbesitzer/die Vorbesitzerin diesen Service regelmäßig gemacht hat und dein KA jetzt nicht klappert wie eine Nageldose, dann dürfte
    alles in Ordnung sein.
    Das Ganze beobachten und sachte weiterfahren, dann passiert nix!

    Grüße
    Stefan
     
    DonD gefällt das.
  4. DonD

    DonD Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KA-97-1,3
    ja also ich bin ihn jetzt am samstag das erste mal gefahren und auch etwas weiter, und habe es nur sleten gemerkt. vorallem aber wenn er unter last stand(sprich berg auf oder so) ansonsten fährt er recht gut... bin begeistert. aber das mit den ventielen glaube ich auch. und das haben jetzt auch schon mehre leute gesagt ich lasse dem nächst mal nach gucken.


    was ich aber sehr komisch fande war das das radio immer wieder ohne vorwahnung aus ging egal ob bei CD oder radio(habe das 6000er) und dann ging es auch uhrplötzlich wieder an. woran könnte das liegen??
     
  5. #4 fiMagic, 20.09.2010
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Das hört sich doch schon ganz gut an, wenn die Nockenwelle hinüber
    wäre, hätte der KA auch nur noch die Leistung eines lahmen Esels und du
    hättest sicher nicht so viel Freude daran...

    Wenn die Nockenwelle platt wäre, würde ein Ausbau + Neueinbau nicht
    lohnen; es gibt gute Gebrauchtmotoren für ´n Appel + ´n Ei überall.

    Zum Radio: Die Ford-Radios passen nicht in den normalen DIN-Norm-Radioschacht, es braucht einen speziellen Ford-Rahmen.
    Wenn das Radio dauernd ausgeht, könnte es sein, dass der Anschlussstecker
    auf der Rückseite nicht richtig fest ist und einen "Wackler" hat.
     
  6. DonD

    DonD Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KA-97-1,3
    okay. danke. mein stiefvatter meinete das cih erst mal ein Öl wecheslmachen soll udn das ventiel spiel wollen wir dann auch mal machenlassen.. mit den steckeren gucke ich dann mal nach.
     
  7. DonD

    DonD Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KA-97-1,3
    also am samstag wird das ventilspiel nachgestehlt.( weis da eineer die genauen werte damit ich am sammstag auich bescheid weis??) und gestern habe ich mir dann öl gekauft 5W40 da wollte ich nur mal wissen wie viel ich für eine öl wechsel brauche und ab es auch das richtige ist.. Denn ich habe jetzt schön öfter diskusionen über das öl gelesen jeder sagt was anderres.... manche sagen das von ford wäre das beste anderre sagen das die 0,5,10W 40 die bstenen wären was stimmt den jetzt??
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nockenwelle und Radio

Die Seite wird geladen...

Nockenwelle und Radio - Ähnliche Themen

  1. Galaxy 2 (Bj. 01-05) WGR Radio ohne Empfang

    Radio ohne Empfang: Hallo, hab in mein Galaxy das Fordradio 6000CD eingebaut, Vorbesitzer hatte ein Pioneerradio drin. Hab alles angeschlossen an Steckern , CD...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Hilfe Radio bzw Bordcompiuter zieht Batterie

    Hilfe Radio bzw Bordcompiuter zieht Batterie: Hallo meine lieben Das Problem seit gestern ging mein Radio plötzlich nicht mehr mit der Zündung aus. Langes drauf drücken auf dem aus knopf hat...
  3. Radio mit 600mA Ruhestrom

    Radio mit 600mA Ruhestrom: Hallöchen, ich habe einen Fiesta Bj 04/08 mit neuer Lima (3 Wochen). Eine Woche nach dem Tausch war die Batterie nach 4 Tagen Standzeit...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 FSE beim Sony Radio

    FSE beim Sony Radio: Hallo, ursprünglich hatte ich ein 6000er mit FSE im Auto verbaut. Hier funktioniert alles wunderbar. Nun habe ich mir allerdings das Sony MP3...
  5. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Radio gesucht

    Radio gesucht: Hallo zusammen ... ein paar Fragen an die Profis ich suche ein Ersatzradio für das mittlerweile defekte von Sony mit CD-Wechsler bei den...