Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Non sync radio Steckerbelegung

Diskutiere Non sync radio Steckerbelegung im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, Zwecks Aftermarket Radio Einbau wollte ich Mal Fragen welches Kabel Ich am Radio Kabelbaum anzapfen kann um das das dim Signal der...

  1. laice

    laice Neuling

    Dabei seit:
    05.10.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus mk3 1.6 eb
    Hallo,

    Zwecks Aftermarket Radio Einbau wollte ich Mal Fragen welches Kabel Ich am Radio Kabelbaum anzapfen kann um das das dim Signal der Instrumentenfeldes ab zugreifen.

    Ich Habe ein Ford Focus MK3 aus 2011 mit den nicht Sony Radio mit integrierten Navi.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Non sync radio Steckerbelegung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LaForge, 11.10.2022
    LaForge

    LaForge Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2018
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2011 1.6 Weiß LaForge Edition
    Das wird eng.
    Die Steuerung der Lichter erfolgt über CAN/LIN. Da greift man nichts mehr am Kabel ab.
    Da müssen die sündhaft teueren Adapter dazu gekauft werden um das Ding in den CAN zu bekommen.
    Ich weiss nicht wo Dein budget liegt, aber für 700 Tacken bekommste ein Sync3 mit Navi und passender Blende für den 2011er,
    wo man nur ein paar Kabel im Baum von S&C oder Sync1 auf Sync3 ändern muss.

    Vorteil: Der ganze Navikram läuft fein mit dem Auto zusammen, und die Lichter etc. kommen passend per Can da an wo sie hinsollen.

    IMG_7761.JPG IMG_7734.JPG
    So kann das dann aussehen. Navipfeile im Tacho etc funktionieren weiterhin (sofern TFT Tacho verbaut)

    Gruß

    Karsten
     
  4. laice

    laice Neuling

    Dabei seit:
    05.10.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus mk3 1.6 eb
    In wie weit ist das als Laie der bisher nur "normale" Radios selbst verbaut hat machbar.

    Auto hat noch das einfache Radio was es vor sync gab
     
  5. #4 LaForge, 11.10.2022
    LaForge

    LaForge Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2018
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2011 1.6 Weiß LaForge Edition
    Das ist keine Schwierigkeit.
    passende Hardware besorgen.
    und einen Kabelbaum entweder erstellen oder bei Alibaba einen sog. Conversions Kabelbaum besorgen.

    Was ist denn vorher oder noch genau drin?

    Mach mal ein Bild der Schose.

    Gruß

    Karsten
     
  6. laice

    laice Neuling

    Dabei seit:
    05.10.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus mk3 1.6 eb
    Momentan ist ein alpine ilx 903d drin, mit diesen Set ACV 42SFO008+ML (auf Amazon oder google suchen, kann keine Links senden)
     
  7. #6 Bob Roony, 13.10.2022
    Bob Roony

    Bob Roony Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    38
    Naja, für einen Laien wie der Themenstarter hier,der vorher nur "normale" Radios verbaut hat ,ist das mit Sicherheit schon ne ganz schöne Hausnummer. Die Kabelage geht schon in die Eingeweide vom Auto.

    Aber: Ich bin auch grad dabei mein altes Sound & Connect ( So heißt das Radio vor Sync, [ Auf englisch BVC ,Bluetooth Voice Control] ) auf Sync II umzurüsten,welches noch komplizierter zu verdrahten ist als das Sync 3. Bin aber grad im Endstadium. Es fehlt mir jetzt eigentlich nur die Zeit für den Umbau.

    @laice : Das hier ist eine sehr schöne Anleitung aus einen Engl. Ford - Forum.Da geht es um die Umrüstung von S&C auf Sync 3 ; How To: Focus MK3 SYNC 3 upgrade for Bluetooth Voice Control (BVC) cars from 2011, 2012 and 2013
     
  8. #7 Ingolf65, 13.10.2022
    Ingolf65

    Ingolf65 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    379
    Fahrzeug:
    Focus MK3 2011
    Fiesta JA8 2013
    Tolle Anleitung ! :top:
     
  9. #8 LaForge, 14.10.2022
    LaForge

    LaForge Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2018
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2011 1.6 Weiß LaForge Edition
    Sync 2 und 3 sind nahezu kompatibel vom Aufbau des Kabelstranges.

    s2 wird schon ein gewaltiger Unterschied zu s&c

    lass uns mal teilhaben ob alles geklappt hat.

    Gruß

    Karsten
     
  10. #9 Bob Roony, 22.10.2022
    Bob Roony

    Bob Roony Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    38
    So, es ist teilweise vollbracht. Mein Umbau von S&C auf Sync2 ist fast fertig.

    Jetzt gibt es noch kleinere Baustellen ,die ich abarbeiten muss:
    Da ich die Frontblende vom FL genommen habe, muss ich da auch noch was bearbeiten,die Bedienknöpfe sind da ohne Funktion.Warnlichtschalter geht jedenfall.

    Was weiterhin noch nicht funktioniert:
    - Freisprecheinrichtung/Sprachsteuerung ( werde nicht gehört und höre nix,Taste Sprachsteuerung ohne Funktion)
    - Notrufassistent meldet Fehler (GPS geht,Modul wird in ForScan erkannt)
    - Bedientasten an der Frontblende ohne Funktion.
    - Rückfahrkamera / Einparksensoren zeigen nix an ,geben aber Ton von sich .
    - DAB+ findet keine Sender

    Was bisher geht: Klimasteuerung , Navigation, Lenkradsteuerung (Laut/leise/Suchlauf) etc ,

    Morgen gehts weiter, evtl ist ein eine reine Programmiersache.. ich schau mal bei dem C-Max meiner Frau nach, die hat das gleiche System/Konfiguration .
     
  11. #10 LaForge, 22.10.2022
    LaForge

    LaForge Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2018
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2011 1.6 Weiß LaForge Edition
    Also.

    Sprachsteuerung ist ggf falsch programmiert.
    Notruf assi wohl falsches Land eingetragen.
    Es muss GM heissen, nicht GB, DE oder sonst irgendwie
    Bedienfeld muss von lin auf mm can unverdrahtet werden
    Somit alles lösbar.
    Dann wird dir das System Spaß machen
    Bis auf das Bedienfeld alles in FORScan abzubilden

    Gruß

    karsten
     
  12. #11 andrer250282, 22.10.2022
    andrer250282

    andrer250282 Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2022
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 2017, 1.5 TDcI
    bzgl Bluetooth nicht hören:

    Bei mir war die Lösung im BCMii, oben im Forscan die Einstellung auf Engineering +Hidden stellen, dann den Filter auf Touchscreen und dort Option 9
     
  13. #12 LaForge, 22.10.2022
    LaForge

    LaForge Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2018
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2011 1.6 Weiß LaForge Edition
    Ja. Touch mit Navi 8 Zoll.
    Auch das könnte den Notruf stören.
    Also helfen dir korrekte settings schonmal ein Stück weiter.

    Gruß

    Karsten
     
    andrer250282 gefällt das.
  14. #13 Bob Roony, 23.10.2022
    Bob Roony

    Bob Roony Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    38
    Moin,
    heut gehts weiter mit der "Fehlersuche" .

    - Gestern Abend noch mal kurz am Auto geguckt, dann ging plötzlich auch die Sprachsbefehl-Taste . Ob das telefonieren jetzt geht,muss ich noch probieren, hatte kein Handy dabei.

    - Wegen der Bedienblende hab ich den Fehler dank euch auch schon bemerkt. Habe die Anschlüsse 4 und 5 vom alten FCDIM nicht ans FCIM (Front Fascia) gelegt. Gemäß Anleitung
    FCDIM 5 -> Fascia Buttons Pin 4 .
    FCDIM 4 -> Fascia Buttons Pin 7
    und irgendwie vorher einen Pin von 2 auf 4 umpinnen..muss ich mir nochmal ganz genau durchlesen und übersetzen.

    - Notruf-Modul ist auf schon auf GM eingestellt , da muss ich den Wert mal mit dem C-Max meiner Frau vergleichen. Die hat ein 2015er mit Sync II . Theoretisch könnt ich die APIM-Daten von dem übernehmen. Fahrzeuge haben radiotechnisch jetzt beide die gleiche Ausstattung, bis auf die Rückfahrkamera.

    - DAB+ Sender werden immer noch nicht gefunden. Entweder hab ich den falschen Antennenstecker aufgesteckt, oder die vFL-DAB+ Dach-Antenne ist nicht mit dem Sync2 kompatibel. Vorher hatte mein S&C ja ein funktionierendes DAB+ . Sollte der schwarze Fakra vom "alten" Display sein,der das DAB+-Signal einspeist. FM-Band geht tadellos.

    - Rückfahrkamera muss ich auch mal schauen. Evtl an der Rückleuchte Spannungsproblem? Plus vom Rückfahrscheinwerfer und Masse von Massepunkt. Chinch nach vorne und in den vorhanden Chinch (PIN 14 & 15) angestöpselt. Kamera-Einstellung für "Erweiterte Anzeige" ist im Radio vorhanden. Oder muss ich erst ein paar "Meter" fahren,damit irgendwelche Sensoren da irgendwas "freigeben" ?? Ich werde nacher noch Bilder hier einpflegen.
     
  15. #14 LaForge, 23.10.2022
    LaForge

    LaForge Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2018
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2011 1.6 Weiß LaForge Edition
    Dab Antenne sollte funktionieren.
    Ich habe auch nur 1 Stecker am Radio und dab geht, passende Antenne vorausgesetzt.

    Kamera benötigt mehrere Einstellungen.
    Die muss im bcm aktiv sein und von lin auf can umgestellt werden.
    Dann im Sync auch noch mal aktivieren
    Blende muss der original Pin 7 weg, da es kein lin in dieser Blende gibt.
    Der muss dann vom 12er neu kommen wie du ja bereits vermerkt hast.

    Gruß

    Karsten
     
  16. #15 Bob Roony, 23.10.2022
    Bob Roony

    Bob Roony Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    38
    So, da ich den beitrag da oben nicht mehr bearbeiten kann, hier die Bilder

    20221023_105720.jpg 20221023_105858.jpg
     
  17. #16 Bob Roony, 24.10.2022
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2022
    Bob Roony

    Bob Roony Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    38
    Sodele.

    Hab heute wieder etwas rumgetüftelt, aber so richtig weiter bin ich nicht.
    Aber:
    Was geht:
    - Kamera
    - Navigation
    - Radio (Ohne DAB+)
    - Bluetooth (eingeschränkt -> siehe unten)
    - Frontblende _Bedienung

    Was weiterhin nicht geht:
    - DAB+ (Sender werden nicht gefunden)
    - Notruf-Assistent (siehe Bild Post oben )
    - Sprachsteuerung. Mit anderen ACM ( CV4T-19C107-LD ) ging die Sprachsteuerung . Taste für Sprachsteuerung wird aber erkannt,es kommt aber kein Ton/Micro geht nicht.
    - Einpark-Automatik/Sensoren ( Piepen zwar,aber werden nicht im Display angezeigt ) .Bei der Einpark-Automatik wird nix angezeigt.

    Ist evtl mein "altes" ACM nicht SyncII tauglich ?? Ich habe ein BM5T-18C815-XE verbaut . Mitgeliefert zum SyncII wurde ein CV4T-19C107-LD,Dieses Radio passt aber absolut von den Halterungen nicht in den Focus. Probeweise hab ich das alte ACM von meiner Frau auch eingebaut E1BT-18C815-KH.Aber das verhält sich wie mein BM5T ..
    Per Forscan hab ich sogar die APIM von dem 2015er C-Max meiner Frau aufgespielt. Trotzdem weiterhin Fehler Notrufassistent und Sprachsteuerung geht auch nicht .

    Könnte evtl das GPSM -Modul (sitzt hinter der Frontscheibe) defekt /falsch sein? ich hab das ja nachgerüstet. Das Modul sendet gleichzeitig aber die Navi-Daten,und das Navi funktioniert ja einwandfrei. Ich habe das Modul auf die Daten vom C-Max umgeschrieben,was aber auch nix gebracht hat. Von Orginal 701-01-01-212B auf den Wert 701-01-01-202A
    Kurios für Mich: Das Modul meiner Frau hat die Werte .
    701-01-01-202A
    701-02-01-0000-0000-000B
    701-02-02-0000-0C

    Bei meinem verbauten Modul gibt es nur 701-01-01-212B was angezeigt wird.

    Jemand ne Idee wie es weiter geht ?? :gruebel:
     
  18. #17 LaForge, 24.10.2022
    LaForge

    LaForge Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2018
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2011 1.6 Weiß LaForge Edition
    Das micro sitzt bei s&c sowie Sync 1 an anderen Pins als am s2/3
    Der Notrufsäule sollte funktionieren sofern das gpsm Modul fehlerfrei in FORScan angezeigt wird.
    Ich hatte auch ein altes gpsm drin welches nur eine Zeile hatte. Lief alles tadellos
    Am acm scheiden sich die Geister.
    Das neue acm mag nicht passen aber ich würde es zum Spaß mal anschließen.
    Die Kennung l(x) steht eigentlich für dab
    Probiere es aus und leg das Ding mal irgendwie ans Kabel mit an.
    Gruß.
    Karsten
     
  19. #18 Bob Roony, 24.10.2022
    Bob Roony

    Bob Roony Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    38
    Ich habe heut das Inet noch mal auf den Kopf gestellt. Der Fehler mit dem Notrufassistenten macht mir Kopfzerbrechen.
    Laut diversen Aussagen liegt es am RCM-Modul ,welches wohl nicht für Sync II geeignet ist. Kann man den Notruf- Assistenten dauerhaft deaktivieren ? Ansosten muss da wohl ein neueres her. Und ob ich das will :gruebel: .
     
  20. #19 LaForge, 24.10.2022
    LaForge

    LaForge Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2018
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    139
    Fahrzeug:
    Ford Focus 2011 1.6 Weiß LaForge Edition
    Ja, jetzt wo du es sagst.

    dann probiere folgendes:

    1. gehe mit FORScan in die Module Konfiguration vom rcm
    NICHT die asbuilt Geschichte.
    Dann findest du dort Notruf assi
    Den aktivieren, dann schreiben

    wenn das nicht läuft teile uns mal die genaue Teilenummer des Moduls mit.

    gruss

    Karsten
     
  21. #20 Bob Roony, 25.10.2022
    Bob Roony

    Bob Roony Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2018
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    38
    Ich komm in mein RCM-Modul nicht in die Module Konfiguration rein. Ich bin auf "RCM - Module reset/configuration" gegangen, dort hat anschließend nur ein reset statt gefunden.In eine configuration bin ich nicht reingekommen um dort den Assi zu aktivieren.
    Weitere Auswahlmöglichkeit im RCM-Modul ; "-Module initialisation/ relearn vehicle data" ,und " module configuration (AS Build format) "
    Und ja, ich habe eine erweiterte Lizenz für forscan, falls da nachfragen kommen sollten.Die aktuelle Version ist auch drauf.

    Forscan spuckt folgendes zu RCM aus:

    RCM - Modul - Sicherheits-Rückhalte-System
    Teilenummer: BM5T-148321-CF
    Calibritationslevel: BM5T-148321-CF
    Strategie: AM5T-14C028-AF
    Kalibrierung: BM5T-14C098-CF
    VIN : WF0LXXGCBLCA39348

    Folgende Fehler werden mir zur Zeit im Forscan angezeigt :
    - APIM : Code U2101 - Steuergerät konfiguration nicht kompatibel
    - BCMii : B1098 - Kennzeichenleuchte ( Kurzschluss oder Stromunterbrechung ) ??? Irgendwas mit der Aftermarkt-Kamera?? kamera Funktioniert aber !!
    - ACM : U2101 - Steuergerät Konfiguration nicht kompatibel
    Alle anderen Module ohne Fehler-

    Köööönte es sein, das mein Notruf-Assi schimpft, weil ich den Door-Lock- Schalter noch nicht angeschlossen habe?? Zur Zeit ist speed-lock deaktiviert !!

    Gruss Holger
     
Thema:

Non sync radio Steckerbelegung

Die Seite wird geladen...

Non sync radio Steckerbelegung - Ähnliche Themen

  1. Fiesta st Rückleuchten auf non st mk8

    Fiesta st Rückleuchten auf non st mk8: Hallo, Wollte kurz fragen ob die (teils) LED Rückleuchten vom mk8 st (preface) auf einen normalen non st oder st Line fiesta passen? Oder gibt es...
  2. Fiesta Upgrade von Sync 3 non-Navi APIM Modul auf Navi APIM

    Fiesta Upgrade von Sync 3 non-Navi APIM Modul auf Navi APIM: Moin Freunde! Nach einer vernünftigen Recherche komme ich nun leider nicht weiter, deswegen hoffe ich, dass jemand hier evtl. weiterhelfen kann?...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Was bedeutet non svp

    Was bedeutet non svp: Hey leute. Habe mir einen neuen bestellt habe nun nen Screenshot bekommen wo alle Einzelheiten draufstehen. Wird übrigens am 10.07 gebaut. :) Bin...
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Lohnt sich ein subwoofer unterm sitz? -sony non navi

    Lohnt sich ein subwoofer unterm sitz? -sony non navi: Hallo ich wollte mal fragen ob sich ein subwoofer untern Beifahrersitz lohnt. Wobei ich nicht mal weiß, welches system ich habe. Es ist ein...
  5. Fiesta VI ST (Bj. 05-08) J*3 Warum ist mein Milltek Auspuff Cat back (non Res) so leise?

    Warum ist mein Milltek Auspuff Cat back (non Res) so leise?: Hallo habe seit 3 Tagen einen Milltek ab Kat unter meinem Fiesta ST. Ich Wunder mich warum der Auspuff so leise ist und nicht annähernd so schreit...