Focus I ST170 (Bj. 02-04) D*W Nordschleifenfahrzeug - ST MK1 ???

Diskutiere Nordschleifenfahrzeug - ST MK1 ??? im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo zusammen. Wir möchten für die kommende Nordschleifensaison ein neues Ringtool aufbauen. Jetzt sind meine Überlegungen auf einen Focus Mk1...

  1. #1 Nordschleifenjunkie, 08.12.2009
    Nordschleifenjunkie

    Nordschleifenjunkie Neuling

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Wir möchten für die kommende Nordschleifensaison ein neues Ringtool aufbauen.
    Jetzt sind meine Überlegungen auf einen Focus Mk1 St gefallen.

    Meint Ihr das wäre ein Auto für den Ring und würde sich ganz gut eignen oder eher weniger?

    Klar würde mir ein RS auch eher zusagen, jedoch sprechen wir hier über völlig andere Preise...:weinen2:

    Ich bin auf den ST gekommen, da ich den Focus aus alten Zeiten sehr sehr gut kenne.
    Ich bin nen Sport TDCi und einen MK2 St gefahren und habe diese auch umgebaut.

    Der ST würde sich auch in Sachen Unterhalt anbieten, da er mit seinen 2 litern recht bezahlbar ist was Steuern und Versicherung betrifft.

    Bin mal gespannt wie Eure Meinungen ausfallen. :)

    Vielen Dank und lieben Gruß
    NSjunkie

    PS: Mondeo ST auch noch recht teuer oder?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RH-Renntechnik, 08.12.2009
    RH-Renntechnik

    RH-Renntechnik <span style="font-weight: bold; color: rgb(117, 12

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk4 Titanium S
    RS 2000 Gr. H
    RS 2000
    also so nen ST 170 ist nichts falsche, da Sauger zwar nicht so günstig Tunbar wie ein Turbo aber trotzdem mit realtiv günstigen Mitteln auf 200PS machbar. Fahrwerk etc gibt es genügend für den MK 1 was auch Nordschleifnetauglich ist.
    Habe einen ST in Kundschaft der in der Holländischen rallyemeisterschaft fährt und das ding läuft ohne probleme, nur regelmäßige Wartung und gut ist.
     
  4. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    wie wärs mit nem e30 325i oder einem glf 2 g60 umbau?

    gibts wie sand am meer für ~4-6000€ ;)
     
  5. #4 Mondi81, 08.12.2009
    Mondi81

    Mondi81 Titanium X ;)

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo BWY Titanium X 2,2 TDCI
    naja dann aber lieber den ST ;)

    mit dem G60 wird er nicht viel freude haben da wird der G-Lader 70% der zeit nur zur Überholung sein!!!
     
  6. #5 Janosch, 08.12.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    ST170 nur, wenn er entsprechend aufgebaut wird. Fahrwerk und das ganze Trara.
    Viel mehr Leistung ist nicht rauszuholen. Man muss ja beim ST Mk1 schon froh sein, wenn er überhaupt seine 173 PS erreicht
     
  7. #6 Chris', 08.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2009
    Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR

    totaler schwachsinn mit dem g lader! alles nur ein dummer mythos! du hast anscheinend nur erfahrungen mit dem g lader vom hörensagen ;)

    sind im moment selber einen g60 am aufarbeiten über den winter. haben den g lader zwar auch weggeschickt zum revidieren, aber die dichtungen etc sahen nach 112tkm noch aus wie neu!
    wenn man das gute stück anständig behandelt hält und hält der ;)


    @themenstarter:

    käfig, domstreben vorne und hinten, anständige vollschalen, eine neue bremsanlage und bisschen was am motor machen dass ihr auf eure 180-190 ps kommt. dann wärs top!


    ihr habt euch aber echt was vorgenommen, son ringtool baut man nicht in 2 wochen ;)
     
  8. #7 turnschuuh, 08.12.2009
    turnschuuh

    turnschuuh TESTDRIVER

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus Racing ST
    gibt doch den Kompressor-kit für den ST 170 (aus U.S.A.) damit sollte doch Leistung satt anliegen ;)

    G.Lader fahr ich schon paar Jahre und musste noch nichts machen am Lader. der hält und hat immernoch Dampf. Wäre also eine alternative ;) Auch ein G40- auf Turbo umgebaut sollte auf dem Ring spass machen mit 200PS und 800kg:top1:
     
  9. #8 golf216vau, 08.12.2009
    golf216vau

    golf216vau Benutzer

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus RS 500
    Hey, kann Chris' nur zustimmen, die G Lader laufen eigentlich ohne Probleme, müßen eben nur gewartet werden, dann halten die ewig! Habe selber Jahrelang G60 gefahren und es gibt kein günstigeres Auto mit der Leistung und in der Qualität! Chip und 68ger Laderad und du bist schon bei guten 180 PS, dann alles leer geräumt und schon hast Du ein super schnelles Auto! Gruß
     
  10. #9 focuswrc, 08.12.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.188
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    das problem vom st170 dürte wahrscheinlich die trägheit sein. selbst leergeräumt ist er noch 200kg schwerer als ein g60. auch wenn mir der ford lieber wäre..
     
  11. #10 turnschuuh, 08.12.2009
    turnschuuh

    turnschuuh TESTDRIVER

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus Racing ST
    welcome realismus ;)
     
  12. #11 RH-Renntechnik, 09.12.2009
    RH-Renntechnik

    RH-Renntechnik <span style="font-weight: bold; color: rgb(117, 12

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk4 Titanium S
    RS 2000 Gr. H
    RS 2000
    @Roland
    du weißt doch was nutzen die PS wenn die Erfahrung fehlt ?

    zum Thema G 60 der ist zwar Leistungsmäßig leichter zu optimieren jedoch in der Versicherung nicht wirklich günstig.

    Gute Ringtools sind nach meiner erfahrung auch :
    BMW E30
    318is, 320is, 325,
    BMW E 36
    318is, 325i, 328i
    M 3 E 30/E36nur wenns passende Budget vorhanden ist.

    Opel
    Kadett / Calibra / Astra GSI 16v,
    Astra, Vectra, Calibra Turbo
    Corsa GSI

    Ford
    Fiesta XR2i 16v, RS Turbo, XR2i
    Escort RS Turbo, RS 2000, XR3i Zetec,

    VW
    Polo GT, Polo G40, Polo GTI
    Golf 2 GTI, GTI 16v, G 60
    Golf 3 GTI 16v, VR& bedingt da sehr kopflastig

    und div Exoten

    Aufbau eines Ringtools ist auch in 14Tagen ohne weiteres Problem möglich
     
  13. #12 Mondi81, 09.12.2009
    Mondi81

    Mondi81 Titanium X ;)

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo BWY Titanium X 2,2 TDCI
    @ chris

    nein da täuscht du dich ich kenne den G-lader nicht nur vom hörensagen und naja meine erfahrungen sind halt nicht positiv!!!
     
  14. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    dann hast du sie nicht richtig behandelt ;)

    ein ältere herr (87 jahre alt) fährt hier im ort einen g60 als erstbesitzer seit 19 jahren und 130tkm ohne den g lader auch ein einziges mal revidiert zu haben ;)


    @RH-Renntechnik:
    Du hast eigentlich alle guten Fahrzeuge aufgeführt, kann dem nichts mehr hinzufügen :)
     
  15. #14 Nordschleifenjunkie, 09.12.2009
    Nordschleifenjunkie

    Nordschleifenjunkie Neuling

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey Jungs,

    Vielen Dabk für eure Antworten.

    Also so ich das richtig, das ihr uns vom ST 170 abraten würdet?
    Mir ist aus meiner Vergangenheit klar, das ein gut gemachter TDCi einen ST zersägen kann. Selber schon durchgeführt ;).

    Mhh ich weiß zur Zeit echt nicht in welche Richtung ich tendieren soll.
    RS sicherlich gut aber nur als Ringtool eigentlich zu schad eund mächtig teuer.
    E30 haben wir absolut kein Spaß dran.
    Dann gibt es natürlich noch den E36.

    Aber zurück zu meiner Frage, was ist denn eigentlich mit nem Mondeo ST220 ???
    Müßte doch auch gehen, oder?
    Oder zu schwer?
    Klar würde das Fhrzg erleichtert werden.

    Welche Plattform würdet ihr denn empfehlen, so solche Fahrzeuge angeboten werden?

    Gruß
    NSjunkie
     
  16. #15 RH-Renntechnik, 09.12.2009
    RH-Renntechnik

    RH-Renntechnik <span style="font-weight: bold; color: rgb(117, 12

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk4 Titanium S
    RS 2000 Gr. H
    RS 2000
    ST 220 ist viel zu schwer und zu träge, dazu auch noch Kopflastig.
     
  17. #16 focuswrc, 09.12.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.188
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    zudem ist der motor nicht unbedingt fürs heizen sondern mehr fürs cruisen ausgelegt...
     
  18. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    http://www.touristenfahrerforum.de/forum/showthread.php?t=44897

    damit kann man ne menge spaß haben ;)

    wenn du den link nicht sehen kannst, hier nochmal so:

    ch verkaufe meinen Renault Clio Sport EZ 2001 mit 78000km Laufleistung.

    Folgende Umbauten wurden vorgenommen:

    - Professionelle BRC Autogasanlage mit 60l-Tank nach AT-G
    - Käfig mit Flankenschutz und Kreuz
    - Sparco-Lenkrad und Alu-Distanzen
    - Feuerlöscher
    - Sabelt Schalensitze
    - 6-Punkt Gurte
    - Powerdisk VA mit Ferodo DS
    - H&R Gewindefahrwerk
    - Domstrebe vorne
    - Getriebe verstärkt und angepasst aus Ragnotti (Clio Rallye Cup!)
    - Steurgerät Renault Sport
    - Powersprint-Anlage mit Metall-kat
    - Fahrzeug Vorbau wurde komplett zerlegt, alle Gummis + Lager von Werkstatt überholt (u.a Gruppe N Motorlager)
    - Zahnriemen und Wasserpumpe sind neu

    Bis auf die vorderen Bremsbeläge (Motorsportbeläge) und das geänderte Steuergerät sind alle Umbauten eingetragen!


    Die vordere Stoßstange ist schon etwas mitgenommen, ebenso einer der vorderen Kotflügel. Ist halt keine Neuwagen sondern wurde entsprechend bewegt - was man ihm auch ansieht!


    VHB 7000€

    Bei Fragen bitte PM!

    Bei Fragen bitte PM!

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    preis ist mittlerweile bei 6k ;)
     
  19. #18 SLN_Focus, 10.12.2009
    SLN_Focus

    SLN_Focus Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mustang....
    Also wir haben ein Daihatsu Materia als ringtool ;)
    ist ne geile kiste.

    der 1.5L motor wurde ein wenig ueberarbeitet und mit einem Kompressor versehen! hat jetzt 180PS
    mit Allrad und Sperre macht das teil richtig spaß ;)
    und es sieht ziemlich urig aus mit so ner fahrenden Brotdose :D ^^




    Gruß
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 focuswrc, 10.12.2009
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.188
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    dann werf ich noch den fiesta st ins rennen. :D

    sieht man bei den langstrecken pokalen einige und die gehen ordentlich..
     
  22. #20 DheBoss, 10.12.2009
    DheBoss

    DheBoss Forum As

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus ST (MK2, 12/2006, 2,5T)
    eventuell dumme frage: was ist ein Ringtool?
     
Thema:

Nordschleifenfahrzeug - ST MK1 ???

Die Seite wird geladen...

Nordschleifenfahrzeug - ST MK1 ??? - Ähnliche Themen

  1. Biete ST Fahrwerk für Focus ST Turnier bis 2014

    ST Fahrwerk für Focus ST Turnier bis 2014: passt in jeden Focus Turnier 2011 bis 2014 aus einem DYB 2013 2.0 ST 15 mm tiefer als Serie Turnier Benziner ca 30.000 gelaufen top : diese...
  2. Biete Galaxy MK1 Doppelscheinwerfer

    Galaxy MK1 Doppelscheinwerfer: Hallo zusammen, ich schlachte gerade einen Galaxy MK1 2.3l 16v Ghia. Zum Titel, er hat diese schicken Doppelscheinwerfer und ich habe da ein...
  3. Focus ST (MK3) tieferlegen

    Focus ST (MK3) tieferlegen: hy leute hat jemand Erfahrungen gemacht mit einem neuen Fahrwerk bei einem ST? oder nur Federn, Comfort? Probleme? Ich habe mich noch nicht...
  4. Biete ford mondeo mk1 mit rs2 bausatz stufenheck

    ford mondeo mk1 mit rs2 bausatz stufenheck: ich verkaufe meinen ford mondeo mk1 ghia, 2l, 136ps, euro 2, 210000km, tüv bis 11/17, preis 450 euro ,bilder auf anfrage
  5. Ford Focus ST Lenkrad (Dyb 2011-2014

    Ford Focus ST Lenkrad (Dyb 2011-2014: Hallo Verkaufe hier ein Ford Focus ST Lenkrad. Ist für den Focus 3 Dyb 2011-2014. Ist in einem sehr guten Zustand, da nicht lange verbaut.