Normal-Scheinwerfer gg. Xenon tauschen

Diskutiere Normal-Scheinwerfer gg. Xenon tauschen im Kuga Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Kuga Forum; Gibt es eine Möglichkeit, die normalen Scheinwerfer gegen Xenon-Scheinwerfer zu tauschen? Wenn ja, was müßte da alles umgebaut werden? Mir ist...

  1. #1 fordjoker, 15.01.2019
    fordjoker

    fordjoker Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 Titanium, 2016, Benzin 1,5 EcoBoost
    Gibt es eine Möglichkeit, die normalen Scheinwerfer gegen Xenon-Scheinwerfer zu tauschen? Wenn ja, was müßte da alles umgebaut werden?

    Mir ist das momentan eingebaute Licht so tranig, wie ein Teelicht. Ich bin von meinem vorigen Auto Xenon gewohnt und bei dem jetzigen Licht des Kuga habe ich immer das Gefühl, es wäre nur Standlicht. Selbst das Fernlicht kommt kaum an die Ausleuchtleistung meines vorigen Autos mit Ablendlicht heran.
     
  2. #2 MucCowboy, 15.01.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.285
    Zustimmungen:
    1.347
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Xenon ist kein Zaubermittel. Ein gut eingestellter und sauberer (!) Halogenscheinwerfer kann da durchaus mithalten.

    Der Umbau erfordert
    a) zwei Xenon-Scheinwerfer nebst Leuchtmittel und Zündgeräten
    b) eine azutomatische Scheinwerfereinstellung aus zwei Neigungssensoren und Steuergerät(gesetzlich vorgeschrieben)
    c) eine Scheinwerferwaschanlage (gesetzlich vorgeschrieben)
    d) einen anderen Lichtschalter
    e) tiefgreifende Änderungen im Kabelbaum
    f) die Programmierung dieser Änderung in der Fahrzeugkonfiguration.
     
    fordjoker gefällt das.
  3. #3 fordjoker, 15.01.2019
    fordjoker

    fordjoker Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 Titanium, 2016, Benzin 1,5 EcoBoost
    Also quasi sinnlos. Trotzdem Danke. Ich habe das Auto gerade neu (gebraucht gekauft) und werde sicher noch ein paar Fragen haben (Stichwort SYNC 2).
     
  4. #4 Lord Kuga, 16.01.2019
    Lord Kuga

    Lord Kuga Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Kuga 1.5 ecoboost/Taunus GXL V6 2,3l,Bj.1974
    Vielleicht als Tip für @fordjoker:
    Mein Kollege hat das gleiche "Problem" (an einem anderen Auto), hat aber die Erfahrung gemacht, daß ein Wechsel der Lampen auf Osram Night Breaker schon wesentlich mehr Lichtausbeute gebracht hat.
    Ich gebe es hier nur so weiter, ohne selbst Erfahrung damit zu haben.
     
  5. #5 MucCowboy, 16.01.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.285
    Zustimmungen:
    1.347
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Das sehe ich auch so. Es gibt halt Features, die hat man entweder ab Werk drin, oder man verzichtet darauf.
     
  6. #6 fordjoker, 16.01.2019
    fordjoker

    fordjoker Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 Titanium, 2016, Benzin 1,5 EcoBoost
    Das kann man sich aber bei einem Gebrauchten nur bedingt aussuchen. Ich frage mich, warum so ein minderwertiges Licht überhaupt vom KBA zugelassen wird. Immerhin ist Licht eine Sicherheitskomponente.

    Werden die Night Breaker denn bedingungslos vom TÜV akzeptiert, oder muß man da was in die Papiere eintragen lassen?
    LG
     
  7. #7 Meikel_K, 16.01.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.638
    Zustimmungen:
    978
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Night Breaker haben eine uneingeschränkte Zulassung und müssen nicht eingetragen werden. Ab Werk sind meistens Longlife-Lampen verbaut. Die sind nicht so hell, aber halten dafür länger. Im Umkehrschluss werden die helleren Lampen schneller kaputt gehen.
     
  8. #8 fordjoker, 16.01.2019
    fordjoker

    fordjoker Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 Titanium, 2016, Benzin 1,5 EcoBoost
    Was heisst denn schneller? Kann man das in ungefährer Kilometerangabe angeben? Und welche müßte man nehmen. Auf die Schnelle habe ich was von Laser, H4 und H7 gelesen.
     
  9. #9 MucCowboy, 16.01.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.285
    Zustimmungen:
    1.347
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    "Minderwertig" ist eine subjektive Einschätzung mit den Augen des Betrachters.

    Tatsächlich schreiben KBA und StVZO vor, welche technischen, nachprüfbaren Eigenschaften die Fahrzeugbeleuchtung erfüllen muss. In Leuchtstärke (Watt bzw. Lumen), in Blendfaktor, Form und Auftreffbereich des Lichtkegels auf dem Untergrund, Position der Leuchten usw. Nur wenn ein Fahrzeugmodell alle Auflagen erfüllt, darf es gebaut und hier zugelassen werden. Das ist beim Deinem Kuga definitiv der Fall. Und wenn die Leuchten technisch in Ordnung sind (sauber geputzt, klare Brechscheiben, blanker Reflektor, korrekt eingestellt), dann reicht das auch.

    Ganz ehrlich: wer ständig nach stärkerem Licht ruft, macht meiner Meinung nach 2 vermeidbare Fehler:
    1. Den eigenen Gewinn durch mehr Licht erkauft man sich durch entsprechende Mehr-Blendung des Gegenverkehrs und treibt zudem den Mehr-Licht-Wahn selbst noch mit weiter in die Höhe.
    2. Man bemäntelt den Gedanken, dass das Problem vielleicht hinter dem Steuer sitzt. Mal die eigenen Augen kontrollieren lassen?

    EDIT:
    H4 und H7 sind die Bauformen der Birnen. Natürlich musst Du exakt dieselbe Bauform nehmen wie die, die im Handbuch steht.
    "Laser" ist eine kalt-weiße Lichtfarbe.
    Eine genaue Kilometeranlage ist nicht möglich, da die Betriebsbedingungen in jedem Fahrzeug und durch jeden Fahrer anders sind.
     
    fordjoker gefällt das.
  10. #10 fordjoker, 16.01.2019
    fordjoker

    fordjoker Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 Titanium, 2016, Benzin 1,5 EcoBoost
    Damit war nur gemeint, daß bei dem Auto das minimalst zuläsige Licht verbaut wurde.
    Wie schon geschrieben, Gebrauchtfahrzeug. Als Bestellfahrzeug hätte ich einige Optionen anders bestellt.
    Daran liegt es icher nicht, sondern vielmehr an den hier in Ungarn großenteils mangelhaften Straßenmarkierungen. Die sind, wenn überhaupt vorhanden, meist nicht reflektierend, sondern nur einfach auf die Allee gepinselt. Da sieht man schon mit Xenon recht wenig und Blendung des Gegenverkehrs liegt wohl eher an den Scheinwerfereinstellungen.
    Ok, danke. Ich dachte Laser wäre eine Technik und nicht die Farbe.
    Na, ich hatte gehofft, man könnte so eine Angabe als Relation im Vergleich machen. Wenn bspw. Longlife 50.000km hält, wieviel würde unter gleichen Bedingungen die Night Breaker halten. Wenn es nur 10% weniger ist, wäre das ja akzeptabel. Nur wenn es 50% wären, würde ich es nicht mehr machen.

    LG
     
  11. #11 MucCowboy, 16.01.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.285
    Zustimmungen:
    1.347
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    So eine Info wäre zu Beginn ganz interessant. Denn dann kann man sich eventuell die Verweise auf deutsche Verordnungen sparen. Wie das in Ungarn mit der Zulassung aussieht, kann ich von D aus nicht sagen.

    Das auch.
    "Mehr Licht" ohne Verlassen der Zulassung (in D) geht nur im begrenztem Rahmen.
    Es gibt jede Menge Leuchtmittel zu kaufen, die da noch viel mehr Licht rauswerfen. Aber die sind anders aufgebaut. Folge: Zwangsblendung. Das lässt sich mit der Einstellen der Scheinwerfer garnicht weg bekommen.
     
  12. #12 Meikel_K, 16.01.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.638
    Zustimmungen:
    978
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das kann man nicht allgemeingültig sagen. Beim Streetka haben irgendwelche Night Vision gerade mal ein Jahr gehalten, bei unserem Mondeo Mk2 aber auch nicht viel länger. Die Erstausrüstung und die später verwendeten Longlife-Lampen lagen bei mehreren Jahren, beim Mondeo dauerte es 6 Jahre bis zum ersten Tausch. Es kann aber sein, dass die modernen Autos heute die Lampen schonender einschalten als früher, wo sie bevorzugt beim Einschalten durchgefitscht sind.

    In der Kurzversion: 50% verminderte Lebensdauer kommt hin, es kann durchaus auch noch weniger sein.
     
    fordjoker gefällt das.
  13. #13 fordjoker, 16.01.2019
    fordjoker

    fordjoker Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 Titanium, 2016, Benzin 1,5 EcoBoost
    Das Auto ist in D (HH) zugelassen, siehe Avatar, falls man es erkennen kann. Insofern spielt es schon eine Rolle.
    Das will ich auf keinen Fall. Sicherheit aller geht vor.

    Im Handbuch steht übrigens, daß für Abblendlicht H7 Lampen verbaut sind. Wenn ich aber bei den einschlägigen Internethändlern nachsehe und das Fahrzeug auswähle, bekomme ich H1 als Lampe angeboten.

    LG
     
  14. #14 MucCowboy, 16.01.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.285
    Zustimmungen:
    1.347
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    H7 stinnt dann schon. H1 ist das Fernlicht.
     
  15. #15 fordjoker, 16.01.2019
    fordjoker

    fordjoker Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 Titanium, 2016, Benzin 1,5 EcoBoost
    Für Fernlicht steht im Handbuch H15. H1 ist da gar nicht angegeben.

    LG
     
  16. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.451
    Zustimmungen:
    146
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Wie die Lebensdauer der Glühlampe ist steht auf der Packung drauf. Im Vergleich zur normalen Lampe. Aus Erfahrung kann ich sagen du musst ca alle 2 Jahre neue einbauen.
     
    fordjoker gefällt das.
  17. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.844
    Zustimmungen:
    249
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Ich kann die Erfahrungen des TE durchaus bestätigen.

    Der Focus MK3 mit Xenon war schon richtig gut, nach 7 Jahren war die Lichtleistung allerdings schon deutlich gesunken.
    Der Kuga meiner Frau hat normale Halogenscheinwerfer und ich betrachte die "Ausbeute" beim Kuga als geradezu lächerlich.
    Das ist kein Licht, das ist ein Zustand, aber kein guter.
    Dadurch das das Fahrzeug hoch ist ist der Lichtkegel natürlich nochmal schlechter wahrzunehmen.
    Ich persönlich fahre mit dem Kuga extrem ungern nachts.

    Das Xenon meines Cmax ist unfassbar gut dagegen.

    Aber auch ich würde dem TE empfehlen in hochwertige Leuchtmittel zu investieren.
    Der Umbau auf Xenon ist wirtschaftlich einfach nicht drin, und wen juckts bitte wenn alle 2 Jahre die Lampen durchbrennen, ich im Gegenzug aber dafür besseres Licht kriege?
     
    fordjoker gefällt das.
  18. #18 fordjoker, 17.01.2019
    fordjoker

    fordjoker Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 Titanium, 2016, Benzin 1,5 EcoBoost
    Nachdem ich mich mal bei den einschlägigen Lieferanten umgesehen habe, bin ich auch zu dem Schluß gekommen, daß ein Wechseln der Leuchtmittel wohl die einzige Alternative sein wird und zumal ich relativ wenig fahre, 5-6000km/anno, auch ein Durchbrennen der Hochleistungslampen nicht alle 2 Jahre stattfinden wird, sondern eher seltener.

    LG
     
  19. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.451
    Zustimmungen:
    146
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Der Verschleiß einer normalen Lampe findet immer beim ein und ausschalten statt. Eine Lampe die häufiger an und aus geschaltet wird hält nicht so lange wie eine die länger am Stück an ist. Hat also weniger mit der km Leistung zu tun.
     
  20. #20 fordjoker, 17.01.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.01.2019
    fordjoker

    fordjoker Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 Titanium, 2016, Benzin 1,5 EcoBoost
    Wohl wahr. Das könnte zu einem Problem werden, denn immer wenn ich in die Garage fahre, schaltet sich das Licht auch am Tage ein. Soll es ja auch, aber es geht halt auf die Lebensdauer. :|

    LG

    ----------
    EDIT by MOD: Zitatformatierung repariert
     
Thema:

Normal-Scheinwerfer gg. Xenon tauschen

Die Seite wird geladen...

Normal-Scheinwerfer gg. Xenon tauschen - Ähnliche Themen

  1. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Motor tauschen von 85 auf 110 PS

    Motor tauschen von 85 auf 110 PS: nach einem Motorschaden bei einem 8566\AGU mit 85 PS Baujahr 2010 stehe ich vor de Frage ist der Einbau eines 110 PS Austauschmotors möglich und...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Lenkradtasten für Freisprech tauschen

    Lenkradtasten für Freisprech tauschen: Hallo zusammen, bei meinem Ford Focus 1.0 Ecotec habe ich das Problem dass die Taste für die Freisprecheinrichtung am Lenkrad nicht mehr...
  3. Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF Tausch Lenkgetriebe

    Tausch Lenkgetriebe: Guten Tag zusammen, ich muss an meinem Escort MK4 Limousine das Lenkgetriebe tauschen, da das jetzige ausgeschlagen ist. Leider ist in meinem...
  4. Hinterachse tauschen

    Hinterachse tauschen: Hallo zusammen. Ich brauche für meinen 2003er Mk5 fiesta (5türer) eine neue Achse. Bei eBay-Angeboten steht oft dort "nur für 5-türer. Nicht für...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.6er Benziner Keilriemen tauschen

    1.6er Benziner Keilriemen tauschen: Hallo, ich wollte bei einem Focus BJ04 1.6er 100PS den Keilriemen (bzw. die 2) tauschen. Laut diversen Anleitungen gibt es Spannrollen mit dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden