C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Notbremslicht bei C-Max vFL?

Diskutiere Notbremslicht bei C-Max vFL? im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo, da ich die nächsten Tage keine Möglichkeit habe bei >100km/h eine Vollbremsung zu testen, wollte ich hier mal fragen, ob die...

  1. cmaxl

    cmaxl Berliner

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max, 2006, 1.8l 125 PS
    Hallo,

    da ich die nächsten Tage keine Möglichkeit habe bei >100km/h eine Vollbremsung zu testen, wollte ich hier mal fragen, ob die Notbremslichtfunktion beim C-Max vFL (2006) auch dabei ist, oder ob es das erst ab FL gibt? Falls nein - kann man das problemlos (z.B mit einem Relais wie beim TFL) nachrüsten?
    Beim Fahrsicherheitstraining ging die WBA nicht an, aber da war die höchste Geschwindigkeit bei 'ner Vollbremsung auch nur 55 km/h. Sonst war bisher zum Glück noch keine Vollbremsung auf der Autobahn / Landstraße notwendig. Erachte diese Funktion jedoch als sehr sinnvoll und hätte sie gerne.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toledodriver, 24.09.2010
    Toledodriver

    Toledodriver Forum As

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    1 x Ford; 1 x Seat; laut Signatur

    Hallo !

    Könntest du deine Definition von "Notbremslicht" genauer erklären ?
    Möchtest du das Bremslicht per Schalter einschalten, ohne wirklich zu Bremsen !
     
  4. cmaxl

    cmaxl Berliner

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max, 2006, 1.8l 125 PS
    Achso sorry - bei einer Vollbremsung geht die Warnblinkanlage automatisch an.
     
  5. #4 Toledodriver, 24.09.2010
    Toledodriver

    Toledodriver Forum As

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    1 x Ford; 1 x Seat; laut Signatur
    Okay, jetzt habe ich es verstanden.

    Leider kann ich dir dazu keine Antwort geben.
     
  6. #5 Mondeo-Driver, 24.09.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Steht auch irgendwo geschrieben, wie schnell man dabei mindestens sein muss :gruebel: ? Es muss ja ein Mindestwert geben ......
     
  7. cmaxl

    cmaxl Berliner

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max, 2006, 1.8l 125 PS
    Im Internet hatte ich was von 96 km/h bzw. 100 km/h gelesen.
     
  8. #7 Mondeo-Driver, 24.09.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Wäre aber ganz schön riskant, bei der Geschwindigkeit eine Vollbremsung hinzulegen nur um zu sehen, daß das auch funktioniert. Es sei denn du beherrscht dein Auto bei dieser Geschwindigkeit so sicher, daß du das probieren möchtest, ich würds jedenfalls sein lassen ;)
     
  9. AxelG

    AxelG Guest

    War das nicht so, dass man eine bestimmte Zeit einen bestimmten Bremsdruck aufrecht erhalten muss?

    Sinngemäß: Der Warnblinker wird automatisch eingeschaltet, wenn das Bremspedal während der Fahrt mehr als 2 Sekunden voll und ohne Unterbrechung getreten wird.
    Und das gelingt doch nur bei einer Vollbremsung aus höheren Geschwindigkeiten?

    Aber um das auszuprobieren, würde ich mir einen leeren Flugplatz oder etwas Ähnliches suchen.
    Im öffentlichen Straßenverkehr haben solche Aktionen nichts zu suchen.
    Ach ja, evtl. vorher mal die Versicherung fragen, wie denn die Schadenabwicklung nach solchen Übungen aussieht.

    Probleme gibt´s.....
     
  10. cmaxl

    cmaxl Berliner

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max, 2006, 1.8l 125 PS
    Ja naja das sind ja die Gründe weswegen ich hier gefragt habe, ob es das beim vFL gibt. Wird ja sicherlich irgendwer wissen, dachte ich.

    Was heißt "Probleme gibt's"? Mich würde es einfach interessieren, da ich es für eine nützliche Funktion im Extremfall halte.
     
  11. #10 Mondeo-Driver, 25.09.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Vielleicht kann man das beim Händler prüfen lassen ob die Funktion intakt ist ;).
     
  12. cmaxl

    cmaxl Berliner

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max, 2006, 1.8l 125 PS
    Ja, wenn es hier niemand weiß, werde ich wohl mal bei Ford anrufen oder vorbeifahren :)
     
  13. #12 Mondeo-Driver, 25.09.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Ich denke , es wird hier noch niemand herausgefunden haben obs drin ist oder obs tatsächlich funktioniert :top1:
     
  14. #13 Loki_GER, 25.09.2010
    Loki_GER

    Loki_GER boykottiert E10

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 10/2004 1,8l/125 PS
    Ich kann dir zumindest sagen das es diese Funktion beim 2004er vFl noch nicht gibt, hatte schon das zweifelhafte Vergnügen einer Vollbremsung aus knapp 150 Kmh und da blinkt keine Warnblinkanlage.

    Hmmm ... nicht wirklich. Bei den ganzen elektronischen Helferlein, die wirklich alle in Aktion waren, bleibt die Kiste erstaunlich ruhig und spurstabil. Allerdings muss ich zugeben das ich deine Zweifel vorher voll und ganz bestätigt hätte und ohne ABS und ESP möchte ich mir die Situation in der ich war nicht mal vorstellen, geschweige denn sie erleben.
     
  15. #14 binkino, 25.09.2010
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    14
    Da hat früher auch keiner danach gefragt, als es das noch nicht gab.
    Heut gibts ja nur noch "drauf treten" ... mit fahren hat das ja alles nix mehr zu tun.
     
  16. #15 Loki_GER, 26.09.2010
    Loki_GER

    Loki_GER boykottiert E10

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 10/2004 1,8l/125 PS
    Nö, hat keiner ... aber da gab es auch öfter Zeitungsmeldungen wie "Massenkarambolage auf der A2".
    In meiner Situation damals ist jemand vor mir links in die Leitplanke gehämmert, dummes Gefühl wenn man dann dahinter ist und irgendwie versucht dem abrupt abgebremsten und schleudernden Fahrzeug zu entgehen. Wie sich später rausstellte hatte der Fahrer, ein älterer Herr, am Steuer einen Herzinfarkt.

    Ich freue mich zumindest das es diese elektronischen Helferlein heute gibt und wenn das bedeutet das ich nicht fahren kann ... na und, dann bin ich eben ein schlechter Autofahrer ... aber ein lebender! :zunge1:
     
  17. cmaxl

    cmaxl Berliner

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max, 2006, 1.8l 125 PS
    An sich denke ich auch, dass bei einer Vollbremsung aus 100 km/h wohl nicht viel passieren würde - dank ABS wird der Wagen schön in der Spur gehalten. Aber ich werde morgen wohl einfach mal bei Ford anrufen und euch dann hier die Nachricht mitteilen :)
     
  18. Luan

    Luan Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier Sport 2009 1.6 TI-VCT
    Aha!
    Wieder was dazu gelernt. Wusste bis heute gar nicht dass Ford dieses Feature bereits schon integriert hat. Hatte das nur mal aus Zufall beim neuen Astra gesehen. Die Bremsleuchten fangen bei Vollbremsung blitzartig ganz schnell an zu flackern. Fand ich toll. Ich finde Warnblinklichter können falsch interpretiert werden oder verwirren aufkommenden Verkehr meint ihr nicht auch?

    Aber zurück zu deiner Frage cmaxl. Da hab ich leider keine Ahnung :rotwerden:
     
  19. #18 Focus06, 27.09.2010
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.094
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Im vFL ist diese Funktion definiv noch nicht drin!

    Kann ich nur bestätigen :top1:
    Hab selber mal ein Fahrsicherheitstraining mit gemacht, als ich noch meinen '93 Fiesta hatte (keine Servo, kein Bremskraftverstärker, kein ABS, kein ESP - einfach garnichts) - der hatte den dreifachen Bremsweg, wie ein mehr als doppelt so schwerer Opel Zafira, oder ein gut vier mal so schwerer Ford Transit-Conect!!!

    Wird bei Opel seit etwa 4 oder 5 Jahren so verbaut ;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 TheViperMan, 27.09.2010
    TheViperMan

    TheViperMan Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Trend 2.0 16V, BJ2005
    Dieses Feature wird bei verschiedenen Herstellern in verschiedenen Weisen realisiert. Bei Mercedes fängt z.B. auch das Bremslicht an zu blinken bei einer Vollbremsung. Bei BMW gehen zusätzliche Bremslichter an. Das finde ich eigentlich die beste Lösung, das blinkende Bremslicht find ich irgendwie auch eher verwirrend. Während die zusätzlichen Bremsleuchten das rote Licht nochmal verstärken, das macht es irgendwie deutlicher, dass auch stärker gebremst wird.

    Gruß Viper
     
  22. cmaxl

    cmaxl Berliner

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max, 2006, 1.8l 125 PS
    Aktuelle Infos:

    Der freundliche Ford-Mitarbeiter von der Telefonhotline, konnte in der Ausstattungsliste vom 1.1.2007 unter Sicherheitsausstattung und auch Außenausstattung nichts bezüglich eines "Notbremslichts" finden.
     
Thema:

Notbremslicht bei C-Max vFL?

Die Seite wird geladen...

Notbremslicht bei C-Max vFL? - Ähnliche Themen

  1. AHK für Grand C-Max MKII nachrüsten

    AHK für Grand C-Max MKII nachrüsten: Hallo, hoffe jemand weiß Bescheid. Ich habe einen Grand C-Max MKII und habe blöderweise vergessen eine Anhängerkupplung zu bestellen. Da ich bei...
  2. Suche Außenspiegel rechts C-Max II

    Suche Außenspiegel rechts C-Max II: Hallo Ich suche für meinen Ford C-Max II Baujahr 2011 einen Außenspiegel Beifahrerseite rechts. Der Spiegel sollte elektr. Anklappbar , beheizbar...
  3. Fehler U1900-20 c-max 1.8l BJ2007

    Fehler U1900-20 c-max 1.8l BJ2007: Hallöchen zusammen...fahre seit letztem Jahr einen 1.8l C-Max BJ 2007..gekauft mit 94,962 km..am Anfang alles schick, dann die ersten...
  4. nach abstellen des Motors zeigt Display.Zusatzheizung an Ford-S-Max

    nach abstellen des Motors zeigt Display.Zusatzheizung an Ford-S-Max: nachdem die Batterie von heute auf morgen total platt war,und eine neue eingesetzt wurde steht jetzt im Display nach abstellen des Motors...
  5. F-150 & Größer (Bj. 2008–****) F150 V-Max aufheben

    F150 V-Max aufheben: Moin Liebe gemeine, ich bin der Dacid und nenne einen F150 Bj 2013 5L mein eigen. Ich hätte gern ein Gerät mit dem ich V-Max aufheben kann. Hat...