Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Nur 120 km/h Höchstgeschwindigkeit, und hoher Spritverbrauch

Diskutiere Nur 120 km/h Höchstgeschwindigkeit, und hoher Spritverbrauch im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; hi, bin neu hier und habe auch gleich mal was. ich habe für meine frau, einen Ford Fiesta bj 96 mit einer 1,1l maschine, gekauft. 1. problem...

  1. raptus

    raptus Neuling

    Dabei seit:
    28.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    bin neu hier und habe auch gleich mal was.

    ich habe für meine frau, einen Ford Fiesta bj 96 mit einer 1,1l maschine, gekauft.

    1. problem ist das er nur 120km/h schaft.
    ist das normal denke mal nicht.

    was könnte da der fehler sein.

    2. problem ist ,der das kleine recht ordentlich säuft.
    auf 200 km eine halbe tankfüllung.
    was ich recht viel find.

    woran könnte das liegen?

    zündkerzen habe ich schon getauscht, hat aber nichts gebracht.

    hoffe es kann mir/uns einer helfen.

    grüsse
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Der Grund für die fehlende Leistung und den hohen Verbrauch wird der gleiche sein - so weit würde ich mich ausm Fenster lehnen...
    Mehr wird dir hier keiner sagen können, wenn de net noch paar Infos für uns hast...
    Z.B.: Automatik oder Schalter? Wie zieht er in den einzelnen Gängen? Dreht er bis indn Begrenzer? Wann wurden die Ventile eingestellt? Welches Öl ist drin, wie alt? Wie sieht der Luftfilter aus? Wie läuft er im Standgas? usw...
     
  4. raptus

    raptus Neuling

    Dabei seit:
    28.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    also es ist ein schalter.
    er zieht recht norml denke ich für 50ps.
    ob er bis in begrenzer dreht weiß ich net ,hat keinen drezahlmesser drin.
    wann die ventile eingestellt worden sind weiß ich leider nicht.
    beim öl muss ich mal schauen ob ein zettel im motorraum ist.
    lufti ist ein wenig dreckig und im standgas läuft er recht rund.

    offe das hilft vllt weiter.
     
  5. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Hm...
    Schalt mal bei 120 indn vierten runter und guck mal, was er dann macht... Eigentlich sollte er net langsamer werden...
    Und versuch mal den dritten Gang so weit auszufahren, bis er netmehr geht. Du solltest dann den Begrenzer merken. Der fängt dann an so zu "spucken"... (Weiß net wie ichs sonst beschreiben soll)

    Naja, ne Ferndiagnose ist immer bissl schwierig...
     
  6. raptus

    raptus Neuling

    Dabei seit:
    28.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    bis in begrenzer wil ich den kleinen nicht umbedingt jagen.

    aber sag mal was vermutest du was es sein könnte.
     
  7. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Naja, ist schwierig zu sagen...
    Ne genaue Vermutung hab ich noch net... Kann so einiges sein...
     
  8. raptus

    raptus Neuling

    Dabei seit:
    28.04.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    habe mal nach dem öl geguckt und es ist 5W40 drin.
    dann habe ich nochmal den luftfilterkasten auf gemacht.
    ist es normal das da öl drin ist?
    was ich noch bemerkt habe ist, das er zischt, nach dem der motor ausgemacht würd.
    kann das vom kaltstarter kommen, der wurde nachgerüstet.
     
  9. #8 fiMagic, 01.05.2010
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Die Fiestas aus diesen Jahren haben einen Punkt, auf den man besonders
    achten muss:
    Die Ventile MÜSSEN mindestens alle 15.000km eingestellt werden (keine
    automatische Nachstellung!!), passiert das nicht, gallopiert der Verschleiß
    von Ventilen und auch der Nockenwelle.
    Das führt dann zu noch schlechterer Leistung als ohnehin schon; der Öl-und
    Benzinverbrauch erhöht sich auch.

    Weiterhin verstopft gerne die Kurbelgehäuseentlüftung, dann setzt sich der
    Schlauch, der vom Block an den Luftfilter geht, hoffnungslos zu.
    Das drückt auch auf die Leistung, und der Öldreck setzt sich gerne im Luftfilter
    ab.
    Außerdem gibt es auch schon mal Probleme mit ausgelutschten Kolben, die
    sich oval aufweiten und dann den Ölverbrauch steigen lassen und die Leistung
    in den Keller gehen lassen...

    Seltener zerbröselt auch mal ein Kat, das bemerkst du, wenn du auf den Kat
    klopfst und es dann rasselt und scheppert. Auch sorgt wieder für:
    sinkende Leistung...

    Als "Problem-Favoriten" würde ich hier den Bereich Ventile/Nockenwelle/Kolben
    ansehen.
    Lass mal eine Einstellung der Ventile machen (ca.30€) , vielleicht geht es
    dem Motor dann schon besser.

    Grüße
    Stefan
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Mr. Binford, 01.05.2010
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    So gehts mir auch. Hoher Verbrauch und zu geringe Endgeschwindigkeit...da gibts sehr viel, z.B. einen zugesetzten Kat.

    PS: Ich hab den Thementitel mal angepasst. Jetzt sagt er auch aus, worüber hier diskutiert wird.
     
  12. #10 fiMagic, 01.05.2010
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    P.s. 5W40-Öl dürfte für den konstruktiv alten Motor etwas "zu gut" und etwas
    zu dünnflüssig sein; 10W40 ist hier völlig ausreichend.
     
Thema:

Nur 120 km/h Höchstgeschwindigkeit, und hoher Spritverbrauch

Die Seite wird geladen...

Nur 120 km/h Höchstgeschwindigkeit, und hoher Spritverbrauch - Ähnliche Themen

  1. Biete Tieferlegungsfedern Scorpio2 H+R

    Tieferlegungsfedern Scorpio2 H+R: Hallo! Habe noch einen kompletten Satz Tieferlegungsfedern für einen Scorpio2 liegen. Hersteller: H+R -30 mm Incl. Tüvgutachten Preis: 50 Euro...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB H&R Federn und Endrohr für 1,5l TDCi

    H&R Federn und Endrohr für 1,5l TDCi: Hallo erstmal, ich bin ganz neu hier und werde auch erst noch Besitzer eines Focus Jahreswagen (momentan Volvo V40 2.0T mit über 210.000km). Es...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Optimaler Spritverbrauch, mit 2000 oder 1500 RPM schalten?

    Optimaler Spritverbrauch, mit 2000 oder 1500 RPM schalten?: Guten Abend, gleich vorweg: ich habe von Autos keine wirkliche Ahnung. Ich weiß wie man sie fährt, wie man Reifen wechselt und auch die...
  4. Suche Focus DAW Fahrwerk H&R o.ä.

    Focus DAW Fahrwerk H&R o.ä.: Suche für 1,8l Benziner Federn und Stoßdämpfer vorne und hinten mit mind. 30mm Tieferlegung. Kein Billigkram
  5. Update 31.12.2016 Focus ist verkauft!!! Verkaufe Focus Turnier 1,8D 75PS DNW 165.000 km

    Update 31.12.2016 Focus ist verkauft!!! Verkaufe Focus Turnier 1,8D 75PS DNW 165.000 km: Der Focus Turnier 1,8 Diesel 75PS (DNW) weiß, 165.000km, EZ 2001, mit ein paar Beulen steht Ende Dezember zum Verkauf. VB 800,- Der Tüv hat außer...