Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Nur ein ganz bestimmtes (teures) Castrol-Öl für die Servolenkung?

Diskutiere Nur ein ganz bestimmtes (teures) Castrol-Öl für die Servolenkung? im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Forum, heute war ich KFZ-Handel mit den drei Buchstaben, um ATF-Öl für die Servolenkung meines Fiestas zu kaufen. Der Fachverkäufer (?)...

  1. #1 fiMagic, 12.01.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Hallo Forum,

    heute war ich KFZ-Handel mit den drei Buchstaben, um ATF-Öl für die Servolenkung meines Fiestas zu kaufen.
    Der Fachverkäufer (?) dort meinte, ich dürfe nur ein ganz bestimmtes Öl von Castrol ( AXM oder so) nehmen, nicht das ATF Dexron IID oder III von Liqui Moly. Angeblich sei das nicht gut für die Servopumpe, die könne davon undicht werden.
    Was haltet ihr von dieser Behauptung?
    Das Castrol-Öl ist um einiges teurer, 11.49€ pro 0.5l, das Liqui-Moly Öl kostet ca.6.50€.
    Mir wurde kein Unterschied zwischen dem Castrol und dem LM deutlich, hab mich deswegen für das LM entschieden.

    Grüße
    Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Es-Classe, 12.01.2009
    Es-Classe

    Es-Classe Guest

    Das kann schon sein. Deswegen soll man ja das vom Hersteller empfolene nehmen. Was sagt den der Fordhändler?
    Aber ausser der Servopumpe kann glaube sonst nichts kaputt gehen
    (nicht die Dichtungen vom Lenkgetriebe wie es neulich hiess).
     
  4. #3 ShadowHE, 12.01.2009
    ShadowHE

    ShadowHE Forum Profi

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford F250 XLT Lariat, Ford Fiesta MK3 XR2i, Fo
    ATU und Fachverkäufer??? Das wäre ja wirklich ne Ausnahme....:boesegrinsen:

    Wir verwenden ATF 3 mit Ford-Freigabe von LM. Bisher hatten wir damit keinerlei Probleme mit
    Undichtigkeiten.


    MfG Holger
     
  5. #4 fiMagic, 12.01.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Mit dem Ford-Händler habe ich darüber noch nicht gesprochen, vermute aber, dass er auch das Castrol-Öl empfehlen wird. (Weil das LM-Öl wohl keine Freigabe hat.)
    Mal sehen, was denn die Servopumpe zu dem LM-Öl sagt... Könnte es tatsächlich die Dichtungen der Pumpe "mürbe" machen?
     
  6. #5 fiMagic, 12.01.2009
    fiMagic

    fiMagic Forum Profi

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ehemals Fiesta GFJ Magic , jetzt Fiesta JAS
    Hallo Holger,

    du warst schneller mit deiner Antwort! ;) Na, dann sollte das LM-Öl doch kein Problem sein. Tja, Fachverkäufer bei ATU...:verdutzt:
     
  7. #6 ShadowHE, 12.01.2009
    ShadowHE

    ShadowHE Forum Profi

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford F250 XLT Lariat, Ford Fiesta MK3 XR2i, Fo
    meiner erfahrung nach nicht.


    mfg holger
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nur ein ganz bestimmtes (teures) Castrol-Öl für die Servolenkung?

Die Seite wird geladen...

Nur ein ganz bestimmtes (teures) Castrol-Öl für die Servolenkung? - Ähnliche Themen

  1. Fusion Facelift (Bj. 05-12) JU2 - teure Überraschung

    - teure Überraschung: Bei unserem Fuzi 2009, ~ 80´000 km scheint es nun "dicke zu kommen": wegen "Lenkradflattern" ist aufgefallen, dass 1. Sommerreifen müssen ersetzt...
  2. Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust

    Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust: Hallo, Zum Auto Ford Focus 2006 1800 ccm - 125 Ps Benzin mit LPG Anlage 250 000 km Probleme: 1. Verliert mehr öl als es Benzin verbrennt 2....
  3. Servolenkung austauschen

    Servolenkung austauschen: Hallo allerseits, nun ein kurzer Zwischenbericht zu meinem anderen Beitrag "Servolenkung stilllegen" Habe nun einige Monate LECWEC in die...
  4. Öl im Kerzenschacht

    Öl im Kerzenschacht: Hallo liebes Forum, bei meinem Mondeo MK3 -2002 - 2.0 145 PS - 140.000km habe ich vor einiger Zeit zuerst gelegentliche Zündaussetze r bemerkt....
  5. Öl vesorgung von turbolader

    Öl vesorgung von turbolader: Hallo Fahre ein Fiesta 1,6 tdci habe ein Turbolader schaden ,kann mir Jemand sagen wie das Öl zum turbo gelangt oder zieht der turbo das öl an....