Nur lesen, wenn das Thema "Öl" nicht schon nervt!

Diskutiere Nur lesen, wenn das Thema "Öl" nicht schon nervt! im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Ford-Forum, ich bin erst seit Kurzem Ford-Fahrer, und deshalb neu hier. Mir gefällt dieses Forum aber wirklich gut. Nun mein...

  1. #1 Focus_Turbowiesel, 18.12.2007
    Focus_Turbowiesel

    Focus_Turbowiesel Neuling

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ford-Forum,

    ich bin erst seit Kurzem Ford-Fahrer, und deshalb neu hier. Mir gefällt dieses Forum aber wirklich gut.

    Nun mein Anliegen:
    Ich weiß, dass Fragen wie "welches Öl für mein Auto bla...bla...." wirklich nerven, da es ein Leichtes ist, das selbst herauszufinden. Deshalb frage ich auch nicht danach :) Ich habe auch das vorgeschriebene 5w-30 wss beim Ölwechsel verwendet. Das ist aber ziemlich teuer, wie ich finde. Außerdem finde ich es merkwürdig, dass man kein gängiges 5w-30 (VW-, BMW-, Mercedes-Spezifikation)verwendensoll, sondern das nach WSS-Spezifikation, welches nochmal ca. 4-5 Euro pro 5l-Kanister mehr kostet. Das ist echt lustig. Auf der einen Seite Öl eines Herstellers welches für die schon genannten Marken zu verwenden ist. Auf der anderen Seite das gleiche Öl, es steht nur Ford und Jaguar drauf. Echt lächerlich. Was in Ford-Motoren so anders sein soll als beim Rest, sollen die einem erst mal erklären :gruebel:

    Meine Frage: Wer von euch fährt ein Öl, welches nicht der Ford-Spezifikation entspricht? Und eventuell sogar eines mit einer anderen Viskosität? Ich überlege mir, ob ich ab dem nächsten Ölwechsel das bei meinem alten Auto über 40.000 km bewährte, gute und (sehr)günstige "High Star" 5w-40 vom Praktiker nehmen soll. Aber berichtet erst einmal über eure Erfahrungen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 black beast, 18.12.2007
    black beast

    black beast (K)ein Windelbomber

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max 11/05 2.0Tdci
    nur mal so als tip
    mein von mir verwendetes öl hat eine ford freigaben
    ist von agip und hat mich für 6 liter keine 40 euro inkl mwst gekostet
    5w30
    ok ist ein absoluter sonderpreis aber nur mal um zu zeigen was machbar ist

    also einfach mal rumschauen und evtl im bei einem techn. handelshaus(meister ludwig/zitec/altmann) fündig werden

    gruß
     
  4. area51

    area51 Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    folgendes:

    mein auto ist bj. 99. in der anleitung steht ich muss das öl mit der (frei gewählt) freigabe I haben.
    dann führte ford aber 2002 und auch 2005 wieder neue spezifikationen ein, also II und III.
    wenn jetzt in autoladen gehst steht meistens nur die neueste (teure) spezifikation oben, obwohl dann auch das alte billige öl die niedrigere spezifikationsklasse erfüllt. und die alte gar nicht mehr angeführt ist, weils sogar beim billigsten öl schon standart ist. und die leute dann denken, ohhh, wenn das fürn neuen hightech -kompressor -biturbo -valvetronic -motor freigegeben ist dann wirds fürn alten sauger schon reichen.

    keine ahnung ob man mich jetzt versteht.


    trotzdem: bei forstinger hab ich von liqi moly ein synthetisches öl mit ford spezifikation in 5 w 30 auch ganz billig bekommen, war vielleicht 3 euro teurer als das billigste öl. so ab 7-8 euro pro liter musst aber schon rechnen für gescheites öl.
     
  5. #4 focusdriver89, 18.12.2007
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    ich hab mir bei www.european-parts.net einen 5l-Kanister 5W30 original FORD-Motoröl geholt und dafür 23,74€ bezahlt! :top1:Beim FFH kost der Kanister ca. 38€.

    Allerdings hat meiner jetzt 10W40 drin, hat der Opelhändler wohl gemacht, wo ich den wagen gekauft hab!
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nur lesen, wenn das Thema "Öl" nicht schon nervt!

Die Seite wird geladen...

Nur lesen, wenn das Thema "Öl" nicht schon nervt! - Ähnliche Themen

  1. Schon selten?

    Schon selten?: Hallo Habe folgendes Fz. gefunden: Scorpio GL , 2,0i, 115Ps, Bj.1985, 2.Hand, 96000km, Scheckheft bis 94000km, rostfrei!,keine Beulen oder...
  2. Wieviel Öl in Drosselklappe normal?

    Wieviel Öl in Drosselklappe normal?: Hallo Leute, ich habe gestern die Drosselklappe meines Autos (Ford Focus 2.0TDCI 136 PS EZ 2005) ausgebaut und festgestellt, dass sie sehr verölt...
  3. Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust

    Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust: Hallo, Zum Auto Ford Focus 2006 1800 ccm - 125 Ps Benzin mit LPG Anlage 250 000 km Probleme: 1. Verliert mehr öl als es Benzin verbrennt 2....
  4. Grüße aus dem schönen Saarland :)

    Grüße aus dem schönen Saarland :): Moin Zusammen :) Ich bin der Bene und komme aus Heusweiler/Saarbrücken Ich selber bin ein '91er Baujahr und bin nun zu einem Ford gekommen. Da...
  5. Öl im Kerzenschacht

    Öl im Kerzenschacht: Hallo liebes Forum, bei meinem Mondeo MK3 -2002 - 2.0 145 PS - 140.000km habe ich vor einiger Zeit zuerst gelegentliche Zündaussetze r bemerkt....