Kuga II (Bj. 13-**) DM2 Nuss für Felgenschlösser nicht im Fahrzeug

Diskutiere Nuss für Felgenschlösser nicht im Fahrzeug im Kuga Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Kuga Forum; Hallo, ich benötige dringend Hilfe oder Rat. Ich habe meinen Kuga im Mai gekauft und habe nun festgestellt, dass die Nuss zum Öffnen der...

  1. #1 Schütty, 27.10.2015
    Schütty

    Schütty Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 4x4, Baujahr Septemer 2014, 163 PS,
    Hallo, ich benötige dringend Hilfe oder Rat. Ich habe meinen Kuga im Mai gekauft und habe nun festgestellt, dass die Nuss zum Öffnen der felgenschlösser, als auch die Codekarte nicht im Fahrzeug sind. Ich habe mal Fotos der Felgenschlösser eingestellt. Bei ford hat man versicht, die Dinger abzudrehen, mit eine Nuss, Innengewinde. Damit haben die dann den Deckel abbekommen, aber die eigentliche Mutter sitzt. Ein anderes Werkzeug passt nicht über den Ring, zu eng. Ich war in drei Werkstätten und mehreren Reifenhändler. Alle haben aufgegeben. Letztes Mittel anschweißen oder aufbohren. Beim Schweißen wir die Felge beschädigt sagt der Meister der Werkstatt. Aufbohren wird sehr schwierig, da angeblich gehärtet.

    Ich habe dann bei ebay einen Händler gefunden, der die Dinger verkauft (originla Ford Felgenschlösser). Der hat mir geschrieben, dass es praktisch unmöglich ist, die Nuss anhand eines Foto nachzubestellen. Zu viele Varianten. Ich mag nicht glauben, dass es nicht eine Uni-nuss gibt, wo drei oder vier Merkmale übereinander passen, so dass man dann damit jedes dieser das Schlösser öffnene kann.

    Ich bin mit meinem Latein am Ende. Bin für jede Idee die ich noch nicht hatte danbkbar.
    20151027_145141.jpg 20151019_164021.jpg 20151026_163605.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Farmall, 27.10.2015
    Farmall

    Farmall Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2014
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    C-Max 2009 1,8l TDCI, Farmall D320 Bj.1956
    Vorbesitzer lt. Brief schonmal kontaktiert ?
     
  4. #3 Lord Kuga, 27.10.2015
    Lord Kuga

    Lord Kuga Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Kuga 1.5 ecoboost/Taunus GXL V6 2,3l,Bj.1974
  5. #4 Fordbergkamen, 27.10.2015
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Ich habe einmal Felgenschlösser aufgebohrt, ging sehr gut. Man hat gemerkt das es kein 08/15 Stahl war, aber nicht gehärtet.
     
  6. #5 Schütty, 27.10.2015
    Schütty

    Schütty Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 4x4, Baujahr Septemer 2014, 163 PS,
    Zunächst einmal Danke für die Antworten. Zu 1: Vorbesitzer waren die Fordwerke. Danach ging der Wagen in so eine Jahreswagenbörse und das wars. Der Verkäufer sagt, er könne nicht recherchieren, wo der Wagen in welcher Werkstatt war. Er habe den so bekommen.

    Zu2 . Ich habe mal gemessen, da der Deckel sich sofort abdreht und nur noch die Mutter bleibt, habe ich das äußere Maß der Mutter bei 29mm und das Lochmaß der Felge max 33mm. Gibt es die Nüsse auch in etwas größeren Maßen?

    Zu 3. Ich habe angefangen da hinein zu bohren. Du hast recht, es geht. Ich habe nun 2 Löcher a 6mm gegenüber und 2 Löcher a 5 mm, auch gegenüber. Wenn ich weiterbohre habe ich die Scheibe/Mutter (siehe Foto3)oberhalb ab, aber bleibt dann nicht ein Stück der Mutter stehen, die ich dann nicht auf/abbekommen oder wie mache ich da weiter?
     
  7. #6 Fordbergkamen, 27.10.2015
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Mach keinen Quark mit 1000 Löchern!
    Ein Loch mittig, klein anfangen, dann langsam größer bohren soweit wie geht ohne in die Felge zu bohren, dann (die anderen Radschrauben müssen natürlich schon raus sein) gut gefrühstückt am Rad einseitig ziehen und kanten.
    Damit sollte sich der Rest des Felgenschlosses abbrechen lassen. Den Gewinderest kann man dann mit einer Zange easy ausdrehen und entsorgen.
     
  8. #7 Schütty, 27.10.2015
    Schütty

    Schütty Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 4x4, Baujahr Septemer 2014, 163 PS,
    Mittig? Da sitzt der Radbolzen, ich muss drumherum. Oder meinst du ein Loch am Radbolzen entlang?
     
  9. #8 Meikel_K, 27.10.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.116
    Zustimmungen:
    169
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ich gehe mal davon aus, dass du schon in allen möglichen und unmöglichen Ecken gesucht hast (Handschuhfach auf links gedreht, Krimskramsbox mit Tirefit oder Wagenheber unter dem Kofferraumboden, Seitenfächer im Kofferraum etc.).

    Anhand des Fotos Nr. 2 bin ich mir nach einem Vergleich mit meinem Schloss-Satz ziemlich sicher, dass es sich um die grüne Schließung handelt (ohne Gewähr), die jetzt bis zum Frühjahr sowieso bei mir in der Garage liegt, weil ich sie mit dem Winterradsatz nicht verwenden kann. Bevor Du jetzt anfängst, die Räder oder die Stehbolzen zu ruinieren, kann ich Dir den Satz zum Ausprobieren schicken. Zeit genug ist ja noch, bevor der erste Schnee fällt. Wenn der Schlüssel passt, kann ich mir einfach einen anderen Schloss-Satz nachkaufen (Schließung ist dann ja egal). Wenn er nicht passt (oder wenn Du von Felgenschlössern den Kanal voll hast...), schickst Du ihn mir nach Gebrauch wieder zurück und gut.
     
  10. #9 Schütty, 27.10.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.10.2015
    Schütty

    Schütty Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 4x4, Baujahr Septemer 2014, 163 PS,
    An Meikel K: Das ist ja mal eine total nette Sache. Ich weiß im Moment gar nicht was ich dazu sagen soll, so begeistert bin ich. Also wenn du mir deinen Felgenschlüssel schicken würdest, wäre das klasse und ich kann es ausprobieren. Alle dazu anfallenden Kosten übernehme selbstverständlich ich. Hier also meine Adresse:
    Adresse entfernt. In der Rücksendung des Felgenschlosses würde ich dann das Geld mit reinlegen oder aber Überweisen wenn du mir einen Zettel mit den Kontodaten dazulegst. Wäre das ok für dich?
     
  11. #10 GeloeschterBenutzer, 27.10.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    Beim ffh kann man die schlüssel nachkaufen
    und meistens haben die auch einen satz mit allen gängigen
    schlüsseln in der werkstatt .
     
  12. #11 Schütty, 27.10.2015
    Schütty

    Schütty Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 4x4, Baujahr Septemer 2014, 163 PS,
    Eine Adresse wo das geht wäre nett, denn hier im Münsterland haben zwei Fachwerkstätten für Ford eine frei Werkstatt und drei Reifenhändler die Flügel gestreckt.
     
  13. #12 Meikel_K, 27.10.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.116
    Zustimmungen:
    169
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Der Vollständigkeit halber sei noch erwähnt, dass es von McGard den Master-Key-Satz mit allen Schlüsseln gibt (einen Universalschlüssel gibt es nicht), aber den haben wohl nur die ganz großen Werkstätten. Ich mache aber meinen kompletten Schloss-Satz schon mal fertig (dann hast du alle Optionen offen, außerdem gehören Schlösser und Schlüssel sowieso immer zusammen) und schicke den morgen als Maxibrief los (geht am schnellsten), falls ich bis morgen früh 06:30 hier nichts anderes höre bzw. sehe. Einen Versuch ist es wert - schlimmstenfalls 2 x Porto vergeblich. Alles Weitere können wir dann per PN klar ziehen.
     
  14. #13 Fordbergkamen, 27.10.2015
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Felgenschloßaufbohren.jpg
    Habe dir mal eine Skizze gemacht wie ich das mit dem ausbohren meine.
    Mittig anbohren bis zum Übergang Konus Gewinde. Den Durchmesser in kleinen Schritten vergrößern bin das ca 80% des Gewindedurchmesser erreicht ist.
    Dann lässt sich der Rest abbrechen in dem man mal kräftig an der Felge rupft.
     
  15. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    @ schütty

    In Deinem eigenen Interesse hab ich die Adresse wieder entfernt.
    Bitte falls nötig per PN weitergeben. ;)
     
  16. #15 Meikel_K, 28.10.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.116
    Zustimmungen:
    169
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Kein Problem, der Umschlag war schon fertig beschriftet und geht heute weg.
     
  17. #16 Schütty, 28.10.2015
    Schütty

    Schütty Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 4x4, Baujahr Septemer 2014, 163 PS,
    Guten Morgen, habe deine Nachricht gerade gelesen. Find ich prima so.

    - - - Aktualisiert - - -

    Die Skizze zeigt einen Radbolzen. Ich habe aber eine Radmutter, trotzdem Danke
     
  18. #17 Didiford, 28.10.2015
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.441
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    er hat doch Muttern und keine Schraube
    könnte er zwar auch so machen , dann müsste er aber den Stehbolzen austauschen
     
  19. #18 Fordbergkamen, 28.10.2015
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15

    :keule:Jau, stimmt. Naja, nu kennst du auf jeden Fall die Vorgehensweise bei Radschrauben:boesegrinsen:
    Wobei, wenn alle Stricke zerfetzt sind könnte das austauschen von Stehbolzen eine der wenigen verbleibenden Möglichkeiten sein.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 GeloeschterBenutzer, 28.10.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    was dann eine neue radnabe bzw radlager bedeutet das ganze mal 4 wird richtig teuer
    da kann man sich glaub ich auch alle möglichen verfügbaren schlüssel für dieses mutternsystem bei ford bestellen ;)
     
  22. #20 Schütty, 29.10.2015
    Schütty

    Schütty Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2013
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 4x4, Baujahr Septemer 2014, 163 PS,
    Hallo Meikel_K, der Felgenschlüssel kam soeben an. Und was soll ich sagen: Er passt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Super super super. Die Felgenschlösser sind schon demontiert und deine Schlösser mit dem Schloss wären dann wieder reisefertig. Es wäre schön, wenn du mir in einer PN mitteilst, was du für Auslagen hattest. Außerdem möchte ich hier ein großes Lob aussprechen. Nochmals ein ganz herzliches Dankeschön.:top:

    Gruß Schüttie
     
Thema:

Nuss für Felgenschlösser nicht im Fahrzeug

Die Seite wird geladen...

Nuss für Felgenschlösser nicht im Fahrzeug - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Fahrzeug versetzt bei Unebenheiten in Kurven

    Fahrzeug versetzt bei Unebenheiten in Kurven: Guten Morgen liebe Forengemeinde, ich habe ein Problem. Ich fahre seit Mitte Februar einen Focus MK3 1.6 EB mit 150PS. Turnier, Titanium. Bei...
  2. Automatisches Verriegeln nach Öffnung des Fahrzeugs

    Automatisches Verriegeln nach Öffnung des Fahrzeugs: Hallo Gemeinde, ich möchte nicht das mein Fahrzeug wieder verriegelt wenn ich die Türen nach dem entriegeln über die Fernbedienung nicht geöffnet...
  3. Reimport Fahrzeuge Korrosionsschutz

    Reimport Fahrzeuge Korrosionsschutz: Hallo,ich habe mir im Mai 2016 ein FoFo als Jahreswagen gekauft.Das Auto war zuerst in Spanien zugelassen.Jetzt habe ich im Etis gelesen,Ohne...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Felgenschloss

    Felgenschloss: Hallo an alle, ich habe den Focus erst im Oktober gekauft und wollte nun die Winterreifen aufziehen. Nun stelle ich fest, dass ein Felgenschloss...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Fahrzeug geht kurz nach dem Start aus (sporadisch)

    Fahrzeug geht kurz nach dem Start aus (sporadisch): Auto ist ein Ford Focus II 1.6 TDCi , DA3, Bj 2005, KM Stand : ~125.000 Dieses Jahr hatte ich bisher kein Glueck mit der Karre. Im Juli fing es...