Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 OBD Empfehlungen

Diskutiere OBD Empfehlungen im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi zusammen, muss meine Gasanlage sauber abstimmen hierzu benötige Ich die Lambda, bzw Gemischwerte. Aktuell habe Ich ein ELM327 Modul mit Torque...

  1. #1 Jensemann1974, 12.03.2014
    Jensemann1974

    Jensemann1974 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK2 1,6l 74KW
    Hi zusammen, muss meine Gasanlage sauber abstimmen hierzu benötige Ich die Lambda, bzw Gemischwerte.
    Aktuell habe Ich ein ELM327 Modul mit Torque Pro (Android) am Laufen, finde da aber keien Möglichkeit diese Werte auszulesen bzw dann auch mitzuzeichnen während der Fahrt.

    Geht das nicht?

    Bzw was könnt Ihr mir als preiswerte aber gute Empfehlung ausprechen?

    danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vanguardboy, 12.03.2014
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.887
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Lambdawerte kannste loggen, gemisch weiss ich nun aber nicht
     
  4. #3 Jensemann1974, 12.03.2014
    Jensemann1974

    Jensemann1974 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK2 1,6l 74KW
    Hmmm Lambdawerte wo finde Ich das?
    Müsste ja eigentlich reichen oder? Ich muss eben sehen können wo er abmagert bzw anfettet, oder was würdest Du da empfehlen?
    Kann Ich das dann über Drehzahl oder so mitloggen?
     
  5. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Wie sinnlos ist das denn :)
     
  6. #5 Timmy86, 12.03.2014
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.395
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    Kannst du die gasanlage auch über obd einstellen? Meiner hat direkt am LPG Steuergerät ein Kabel für die Diagnose.


    geschreven met mijn iP4S
     
  7. #6 Jensemann1974, 12.03.2014
    Jensemann1974

    Jensemann1974 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK2 1,6l 74KW
    Hallo, wieso sinnlos? Absolut nicht. Ich habe natürlich eine Diagnose für meine Autogasanlage aber mit der kann ich keine Lambda Werte etc. auslesen und entsprechend anpassen insofern muss ich das über die normale LED Regelung auslesen. Sprich über die Schnittstelle des Autos selber
     
  8. #7 Vavuum, 13.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2014
    Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Mir sind die Details zwar nicht vertraut, aber "sauber abstimmen" klingt erstmal nach einer Situation, daß die MIL nicht leuchtet und die Gasanalge andere übliche Auffälligkeiten aufweist, wie es bei vielen verstellten, bzw. falsch eingestellten LPG-Kram üblich ist.

    Entsprechend unterstelle ich dem Motorsteuergerät, das es intakt ist und die Krafstoffregelung arbeitet.

    Das mündet insgesamt darin, das die Lambdasonde im geschlossenen Regelkreis und in der Ausführung als Sprungsonde entsprechend als Meßsignal Sprünge liefert.

    Abgekürzt - die Lambdasonde pegelt - das kannst Du Dir ansehen - HURRA - welche Erkenntnis versprichts Du Dir ?

    Die Sonde pegelt bei verstellter, wie bei optimal eingestellter Gasanlage :)


    OK, dann kommt der nächste Gedankengang - Trimmwerte...... - aber was willst Du mit denen in in einer Datei abgespeichert, ohne den zugehörigen Einstellungspunkt im Gassteuergerät anfangen. Die Werte sind entsprechend ebenso aussagelos, wie die der Lambasonde.

    Ich nenne das Unterfangen daher, wie ich es benannt habe.


    Gasanlagen gibt es auch VOR OBD und konnten da auch richtig eingestellt und richtig eingebaut werden. Insofern sei das Einstellen gänzlich OHNE OBD nach wie vor möglich, die notwendigen Tools liefert JEDES Gasding.

    Bevor eine weitere unverstandene Technik angestrebt wird, erachte ich es als sinnvoll, sich mit der eigentlichen zu befassen um diese verstehen zu können. Letzlich ist das Ziel die Parameter der Gasanlage optimal zu justieren, man nutze die zugehörigen Werkzeuge. Die sind völlig austreichend, man muss diese nur richtig deuten/anwenden.

    Zielführend sei die Vorstellung der Gasgeschichte, herausfinden wo man mit welchen Parametern was erreicht und um welche Probleme es überhaupt geht - später stellt sich heraus, ein Zündkabel ist defekt.....
     
  9. #8 Jensemann1974, 13.03.2014
    Jensemann1974

    Jensemann1974 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK2 1,6l 74KW
    OK, das nenne Ich nen guten Beitrag ;-)
    Also ok, das heisst solange Ich keine MIL habe würdest Du es auch belassen wie es ist? Ich habe überall gelesen, dass das Auto-Tuning nur ne miese Einstellung wäre da ja nur Leerlauf und der Bereich 3000 u/min geregelt wird. Mit dieser Auto Einstellung des Easyjet Programmes fährt sich das Auto aber recht gut... Minimales Geruckel/Gasannahme im ganz unteren Drehzahlbereich wenn man etwas fester aufs Gas tritt ist da das einzige Problem.
     
  10. #9 Timmy86, 13.03.2014
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.395
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    Gib doch mal bitte ein paar Eckdaten. Welcher Motor , welche gasanlage. Das geruckel im unterem drehzahlbereich kann auch an falschen Zündkerzen liegen. Im Gasbetrieb sollte auch der Elektrodenabstand etwas verringert werden. Auf ca. 0,8.
    hat bei meinem 1,6er wunder bewirkt.
    An der Software liegen die Probleme normalerweise nicht. Die Hardware ist das Problem.


    geschreven met mijn iP4S
     
  11. #10 Jensemann1974, 13.03.2014
    Jensemann1974

    Jensemann1974 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK2 1,6l 74KW
    Ok, welche Zündkerzen empfiehlst Du? Die meisten raten ab von speziellen LPG Kerzen...
    Habe einen Focus MK2 mit 1,6l 74KW Benziner: Motor: HWDA1W Schlüssel: 8566 ABO
    Ist eine Easyjet Anlage (Autronic Mistral 2) mit Schlauchverdampfer und Druckminderer VIR100
     
  12. #11 Timmy86, 13.03.2014
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.395
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    Nem die originalen von ford. Motocraft. Und an denen den Abstand einstellen.
    Ist bei deinem flashlub mit verbaut?


    geschreven met mijn iP4S
     
  13. #12 Jensemann1974, 13.03.2014
    Jensemann1974

    Jensemann1974 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK2 1,6l 74KW
    Du meinst also bei Ford direkt welche holen (Abstand ist glaube ich 1,2 und dann mit Fühlerlehre auf 0,8-0,9 biegen?
    ja Nuckelflasche war verbaut ahbe Ich rausgeschmissen, weil das Blödsinn ist. Habe mir nen JLM Elektronik Kit geholt mit 4er Verteilerspinne das Ixch die tage verbauen werde... Die Düsen der Verteilerspinne setze Ich dann ca 2-3 cm über die gasdüsen in den einzelnen Ansaugbrücken "Kanälen" da ist auch noch leichtes Gefälle Richtung Einlass, so dass das Zeug auf jeden Fall seinen Weg Richtung Ventile findet

    - - - Aktualisiert - - -

    die hier?

    http://www.ebay.de/itm/ORIGINAL-ZUN...s=Make:Ford&hash=item256b6fdf1a#ht_976wt_1001
     
  14. #13 Timmy86, 13.03.2014
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.395
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    Jup. Die Kerzen sollten das sein.
    Ich habe schon gasanlagen gesehen die das flashlub hinterm Verdampfer angeschlossen haben. Dadurch sind die rails zugesifft gewesen. Aber das kommt bei dir ja nicht in Frage.

    Bei mir sitzt das Teil direkt an der drosselklappe. Ist nicht das gelbe von Ei, weis aber das die Flüssigkeit auch ankommt.


    geschreven met mijn iP4S
     
  15. #14 Jensemann1974, 13.03.2014
    Jensemann1974

    Jensemann1974 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK2 1,6l 74KW
    schgau mal die wären doch perfekt, oder die haben schon 0,9

    Deshalb hab Ich die Lösung mit 4 Fach verteiler direkt in den Ansaugkrümemr gewählt... dachte mir wenn Ich optimiere dann richtig...
    Musste auch den Verdampferschlauch neu verlegen, der war parallel über T-Stücke drin habe den dann direkt eingeschleust seither ist die Anlage nach 1,5-2km bereit
     
  16. #15 Timmy86, 13.03.2014
    Timmy86

    Timmy86 Nordlicht

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    5.395
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ford und VAG
    Ja gut. Aber der Motor braucht ja auch eine gewisse Temperatur, sonst schaltet die Anlage gar nicht erst um.
    Ich hab meinen auf 25 grad kühlflüssigkeitstemperatur eingestellt.


    geschreven met mijn iP4S
     
  17. #16 Vavuum, 13.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2014
    Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Auf den Zündkerzen rumzreiten ist einigermassen sinnlos :)

    Würde man die Thematik ausleuchten wollen, könnte man sich über die dahinter stehende Technik informieren und entsprechende Schlüsse ziehen was wie warum und wieso sinnvoll ist, oder halt nicht. Es sind die technischen Details, die über eine Auswahl der Komponenten entscheiden und nicht "nimm die oder die". Es fehlt an Argumenten. "Die ist toll, verwende ich auch" ist kein Argument

    Wer zu lesen vermag, darf und kann sich über ZK zB. hier informieren:
    http://de.bosch-automotive.com/de/p...id=26&language=de-DE&publication=1&flash=true

    Es wird unter anderem dort auch die "Motivation LPG-Kerze" mindestens angesprochen - hat etwas mit der Oktanzahl zu tun :)

    Können wir gerne einmal durchkaspern, was eine LPG-Kerze ausmacht - sei aber erstmal ohne Belang.

    Der erste Gedanke sei an die Gasanlage zu richten. Welche ist das, wie ist die eingestellt, bzw. wie läßt sie sich einstellen und wie kann man erkennen, ob diese aktuelle Justage eine ist. Üblicher Weise sind Gasanlagen völlig dejustiert und nach falschen Vorgeben einjustiert. Je nach Hersteller bieten die mehr oder weniger gute Werkzeuge zum Einstellen oder der Kontrolle. DANN kann man, wenn die Gasanlage es nicht hergibt (ist mir noch nie untergekommen) OBD zur Hilfe nehmen. Wenn ich aber OBD in Verbindung mit LPG betrachte, da gibt es oftmals sehr viele unterschiedliche Auffassungen! zu - ohne das dabei ernsthafte Argumente zu finden sind :)

    Es gibt auch typische "Standardprobleme" - ruckeln beim Beschleunigen aus geringer Drehzahl, aber nur bei LPG und nicht bei Benzin - ...

    Was ist denn die Motivation des "Optimierungsversuches" ?
    Wie ist denn die Anlage eingestellt ?
    Wie ist die Anlage eingebaut ?

    In der Regel kann man nur aus der Einstellung (insoweit gescheite Gasanalge) erkennen, ob das MURKS oder sinnvoll ist, die Zusammenhänge sind meistens belanglos einfach.
     
  18. #17 Jensemann1974, 14.03.2014
    Jensemann1974

    Jensemann1974 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK2 1,6l 74KW
    Also erstmal: Meine Anlage ist sogar auf 45Grad eingestellt, aber auch Diff-Temp von 10 Grad. Sprich erreicht die Anlage diese 10 Grad schneller in einem vorgegebenen Zyklus als die 45 Grad schlatet diese auch früher um...

    Meine Anlage ist eine Easyjet bauglich mit der Autronic. Laufen tut Sie recht gut und problemlos. Injektoren sind in den Ansaugkanälen wenige cm vor dem Einlass verbaut, also keine langen Wege.

    Mein Problem und was Ich optimieren möchte ist: Wenn Ich im unteren Drehzahlbereich das Gaspedal etwas heftiger antippe (nicht voll durchtrete) ruckelt es etwas bzw nimmt das Gas nicht perfekt an. Soll heissen bei Benzin nimmt es sauber an. Ich weiss jetzt aebr nicht ob das bei Verdampferanlegen nicht perfekt darstellbar ist oder eben doch ein Problem der Zündspulen oder Zündkerzen. Dass ein etwas geringerer Abstand der Elektroden besser ist für LPG habe Ich schon diverse Male gelesen.
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Jensemann1974, 14.03.2014
    Jensemann1974

    Jensemann1974 Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier MK2 1,6l 74KW
    diese Bosch wäre doch dann preiswert und LPG geeignet... kostet gerade mal 2€ mehr als die originale

    [TD="colspan: 6"]HSNTSN: 8566588,8566ABO, FORD, FORD FOCUS II Kombi (DA_, DAW_), 100 PS, 74 KW, 4 Zylinder [/TD]

    [TD="width: 30"]4[/TD] [TD="width: 222, colspan: 2"]Zündkerze[/TD] [TD="width: 117"]0 242 236 574[/TD] [TD="width: 80, align: right"]5,22 €[/TD] [TD="width: 89, align: right"]20,88 €[/TD] [TD="width: 166"] [/TD] [TD="colspan: 2"]bis Baujahr: 12.2011 Kraftstoffart: CNG/LPG Kraftstoffart: CNG Kraftstoffart: Flüssiggas (LPG) Ersetzen nach km: 30000[/TD]
     
  21. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Was zeichnet eine LPG-Kerze weswegen aus, was unterscheidet die Krafstoffe, das eine Optimierung gegebenfalls notwendig macht ?



    Zündaussetzer bei Beschleunigen aus geringer Drehzahl im LPG-Betrieb ist oftmals auf defekte Zündspulen zurückführbar. Insbesonders die Ford Doppelspulen haben sich als unzuverlässig herausgestellt. Nachbaudinger zu ca. 25€ sind eher nicht schlechter und preislich derart belanglos, das man die einfach mal antesten kann.

    Es seien zusätzlich zwingend neue Zündkabel zu verwenden. Ich weiß nun nicht, wie das Zündsystem beim 1,6l aufgebaut ist, auch bei Einzelspulen sind die originalen nicht 100% Zuverlässig. Ersatz kostet dabei auch um 20€/Stück und funktionieren gut!

    Bei Zündkabeln von BERU und anderen Herstellern konnte ich den Zündkerzenkontakt in der Steckertülle verschieben, bzw. feststellen, das dieser über den Zündkerzen schwebte, was bei einigen LPG-Fahrzeugen nur im LPG-Betrieb zu Problemen führte - wen wunderst :)

    Interssant dabei ist, dass im Benzinbetrieb keine Auffälligkeiten bemerkbar sind. Ursächlich ist die Zündunwiligkeit vom LPG als Erklärung heranziehbar.


    Auch eine völlig verstellte Gasanalge kann dieses erzwingen. Die Benzindüsenzeiten erreichen die maximal möglichen Werte beim Beschlenigen aus geringer Drehzahl. Ist die obenrum verdreht, wird ein unpassendes Gemisch eingeblasen.

    Ein Ansatz wäre entsprechend die Einstellung der Gasanlage nachzugehen, kostet nix.
     
Thema:

OBD Empfehlungen

Die Seite wird geladen...

OBD Empfehlungen - Ähnliche Themen

  1. Tanktaler App mit OBD II Stecker

    Tanktaler App mit OBD II Stecker: Hallo, habe mir mal einen bestellt und wollte mal fragen, ob noch jemand einen hat. Die Auto App bringt Dein Auto auf das Smartphone Gruß Schwaelzer
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Empfehlung Sommerreifen

    Empfehlung Sommerreifen: Hallo zusammen. Ich benötige für meinen Ford Focus (1,6er) neue Sommerreifen (auf Alufegen). Folgende Modelle fallen in die engere Wahl....
  3. OBD?

    OBD?: Hallo, ich würde gerne Eure Erfahrung mit Auslesegeräten wissen, Software aber auch die Geräte
  4. Welches Diagnosegerät würde ihr empfehlen

    Welches Diagnosegerät würde ihr empfehlen: Hi Leute bin auf der Suche nach einem Diagnosegerät wie das IDS /oder VCDS für Vag Gruppe. Gibt es sowas auch für Ford? Wenn ja welches würdet...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Smartphone Halterung Empfehlungen

    Smartphone Halterung Empfehlungen: Hallo Leute... Zuerst einmal guten Tag. Ich bin neu im Ford-Forum und wünsche allen eine stets unfallfreie Fahrt. Nun zum Thema: Ich habe eine...