C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Öffnen der Heckklappe von innen

Dieses Thema im Forum "C-MAX Mk1 Forum" wurde erstellt von Polenta, 05.08.2012.

  1. #1 Polenta, 05.08.2012
    Polenta

    Polenta Forum As

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max 1,8l Flex Fuel
    Hallo
    Kann man die Heckklappe von innen öffnen?

    Hintergrund der Frage:
    Ich war gestern einkaufen und habe im Kofferraum eine Kühlbox an den Zigarettenanzünder angeschlossen. Wegen dem schönen Wetter habe ich den Wagen nach dem Einkaufen stehen lassen und habe einen Ausflug gemacht. Als ich nach 8 Stunden zurück kam und den Wagen starten wollte, war die Batterie leer.
    Mit der FFB konnte ich die Türen nicht mehr öffnen. Ich habe die Fahrertür aufgeschlossen und die anderen Türen manuell von innen geöffnet. Schlussendlich bin ich auch in den Kofferraum gekrochen und wollte die Heckklappe von innen öffnen. Leider ohne Erfolg. In der Betriebsanleitung steht nicht geschrieben, wie und ob das überhaupt geht.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Batterie laden, musst du doch eh zum starten.
     
  4. #3 Polenta, 06.08.2012
    Polenta

    Polenta Forum As

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max 1,8l Flex Fuel
    Das wusste ich auch. Die eigentliche Frage hast Du aber nicht beantwortet: Kann man den Kofferraumdeckel von innen öffen?
     
  5. #4 GeloeschterBenutzer, 06.08.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    es ist kein öffner vorhanden um die heckklappe von innen zu öffnen .
    es ist aber möglich und es gibt von ford eine tsi,welche beschreibt wie vorzugehen ist , ist aber nur für den fall gedacht ,das der entriegelungsmotor nicht mehr funktioniert, weil ein defekt vorliegt !
     
  6. #5 Polenta, 08.08.2012
    Polenta

    Polenta Forum As

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max 1,8l Flex Fuel
    Fazit:
    Die Heckklappe lässt sich nur per FFB öffnen. Fällt die FFB aus, dann lässt sich die Heckklappe nicht mehr öffnen.
     
  7. #6 GeloeschterBenutzer, 09.08.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ... und mit dem taster in der griffleiste sollte die heckklappe auch aufgehen
    beides setzt natürlich eine geladene batterie voraus ;)
     
  8. #7 Polenta, 11.08.2012
    Polenta

    Polenta Forum As

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Focus C-Max 1,8l Flex Fuel
    Meinst Du den Taster auf der FFB?
     
  9. #8 86teufel, 11.08.2012
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    da die heckklappe elecktrisch zu öffnen ist braucht man doch nur an dem heckklappen Öffner , an zapfen und einen taster vom deckel zur mittelkonsole ziehen. fertig. mfg :cooool:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Loki_GER, 11.08.2012
    Loki_GER

    Loki_GER boykottiert E10

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus C-Max 10/2004 1,8l/125 PS
    Er meint den Taster in der GRIFFLEISTE ... außen an der Heckklappe über dem Nummernschild, zwischen den Kennzeichenleuchten. ;)

    @ 86teufel

    Der Threadersteller hat nach einer mechanischen Möglichkeit gefragt die Heckklappe zu öffnen da seine Batterie leer war und bei leerer Batterie hilft dir auch kein *an die Mittelkonsole gebastelter* Schalter. ;-)
     
  12. #10 86teufel, 12.08.2012
    86teufel

    86teufel Forum As

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    c max1,6 tdci.05//2L tdci .11.
    je nach dem wie man es sieht, eine Mechanische Öffnung müsste auch gehen, nur da kämme der Öffner an der Heckklappe innen . denn einen Bolzenzug bis nach vorne ist wegen der Knickstelle an den Schanieren der Heckklappe schlecht.
    Du hast den Taster in der heckklappe und der Steuert das Schloss an, und da müsste man nachsehen , ob man da eine Zug anbringen kann. mfg:weinen2:
     
Thema:

Öffnen der Heckklappe von innen

Die Seite wird geladen...

Öffnen der Heckklappe von innen - Ähnliche Themen

  1. Funkschlüssel 3 Tasten öffnen

    Funkschlüssel 3 Tasten öffnen: Hallo, weiß jemand wie man den 3 Tasten Klappschlüssel zerlegen kann ohne gleich alles zu zerstören ? Es handelt sich um den normalen...
  2. Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt

    Zentraler Schließmechanismus für Türen und Heckklappe defekt: Moin moin, seit ein / zwei Tagen ist der zentrale Tür-Schließmechanismus beim Focus Turnier defekt. Sowohl das Abschließen mit der...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB öffnen des autos mit fb kurzzeitig nicht möglich

    öffnen des autos mit fb kurzzeitig nicht möglich: hallo, mein auto hatte ca.4 wochen inner garage verbracht. als ich es heute öffnen wollte ging das nicht mit der fernbedienung(kein keyless go)....
  4. Auto lässt sich nicht öffnen!!!!

    Auto lässt sich nicht öffnen!!!!: Hallo liebe Ford Freunde, ich fahre einen Ford Mk4 Baujahr 2008 und habe folgendes Problem: Heute als ich aus meinem Auto ausgestiegen bin und die...
  5. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Bordcomputer sagt Heckklappe geöffnet

    Bordcomputer sagt Heckklappe geöffnet: Mein Ford Ka Bj. 2009 lässt sich nicht über die Zentralverriegelung schließen, weil laut Bordcomputer die Heckklappe geöffnet sein soll. Sie ist...