Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Öl für Servolenkung

Diskutiere Öl für Servolenkung im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, mein Mondeo verliert offenbar Öl von der Servolenkung. In der Werkstatt wurde "grünes" Öl nachgekippt, aber die hat derzeit über die...

  1. #1 blackid, 19.12.2018
    blackid

    blackid Neuling

    Dabei seit:
    11.10.2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 1 Kombi
    16V,1.6 L, Bj.96
    Hallo,
    mein Mondeo verliert offenbar Öl von der Servolenkung. In der Werkstatt wurde "grünes" Öl nachgekippt, aber die hat derzeit über die Feiertage zu und ich wollte da im Januar wieder hin.

    Aktuell ist es wieder zu wenig und ich wollte mir ehrlich gesagt irgendwas billiges zur Überbrückung holen. Billig, weil es entweder im Januar gemacht werden muss, oder uns der TÜV sowieso scheiden wird.

    Kann mir vielleicht jemand sagen, ob ich eines davon nehmen kann?
    Suchergebnisse ǀ toom Baumarkt

    Auf dem Deckel ist nichts mehr lesbar.

    Wäre wirklich dankbar für einen Rat!
     
  2. #2 FocusZetec, 19.12.2018
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.114
    Zustimmungen:
    818
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    grün ist falsch, der Mondeo bekommt rotes ATF Öl (Automatikgetriebeöl)

    das einfachste ist du gehst in die nächste Freie-Werkstatt und läßt dir etwas auffüllen, selbst wenn der Behälter komplett leer ist brauchst du nicht mehr wie 0,1l
     
  3. #3 blackid, 19.12.2018
    blackid

    blackid Neuling

    Dabei seit:
    11.10.2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 1 Kombi
    16V,1.6 L, Bj.96
    Der hat aber auf jeden Fall grünes nachgefüllt. Und das nicht zu knapp. Wäre es dann jetzt nicht schwierig, wenn ich wieder anderes nachfülle?
     
  4. #4 FocusZetec, 19.12.2018
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.114
    Zustimmungen:
    818
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    schwierig ist es nicht, es hängt nur davon ab wie du es möchtest. Wenn du es richtig machen möchtest muss man das System spülen, so das alles alte Öl draußen ist ... aktuell ist dir aber wohl nur wichtig das genügend Öl eingefüllt ist? Daher einfach eines nehmen und nicht soviel darüber nachdenken. Wobei sich ja auch die Frage stellt welches eingefüllt wurde, "grünes" Öl ist ja nicht spezifisch, dir kann alles mögliche eingefüllt worden sein,

    Am besten wie oben schon geschrieben in die nächste Werkstatt fahren, und einfach sagen sie sollen auffüllen, alles andere ist zu kompliziert.
     
  5. #5 blackid, 19.12.2018
    blackid

    blackid Neuling

    Dabei seit:
    11.10.2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 1 Kombi
    16V,1.6 L, Bj.96
    Besten Dank für die Info!
    Ich hoffe, ich kann die Zeit noch irgendwie überbrücken.

    Ich wünsche noch einen schönen Abend und schon einmal schöne Feiertage!
     
  6. #6 Schrauberling, 20.12.2018
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.189
    Zustimmungen:
    497
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    fahr in den Baumarkt und hol dir irgendein ATF, wenn der Wagen nurnoch bis Januar halten soll. Btw sind 2 Monat HU überziehen straffrei ;)
     
  7. #7 MucCowboy, 20.12.2018
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    19.177
    Zustimmungen:
    1.536
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Nur weil etwas nicht gleich Strafgebühren kostet, muss es nicht richtig sein.

    @blackid
    Wohin verschwindet das Servo-Öl? Hast Du Flecken vorne rum unter dem Standplatz? Das sollte man nicht einfach so ignorieren und munter weiter was drauf kippen. Öl und Grundwasser.... Du weißt schon.
     
  8. #8 Schrauberling, 20.12.2018
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.189
    Zustimmungen:
    497
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Nicht unbedingt richtig, wenn es aber darum gwht, dass das Auto sowieso auf den Schrott kommt, dann verlängert das die Nutzungsdauer halt entsprechend und ein Auto ist umso besser für die Umwelt, je länger es genutzt wird
     
    eugen gefällt das.
  9. RSI

    RSI Guest

    Genau auch wenn unten das Öl wegläuft :ko:
     
  10. #10 Schrauberling, 21.12.2018
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.189
    Zustimmungen:
    497
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    wo Öl ist, kann es nicht rosten ;) Behoben wird es vom Nutzer sicher nicht mehr
     
  11. RSI

    RSI Guest

    und wieviel liter wasser durch einen tropfen öl verschmutzt werden weist du höffentlich auch !
    guten durst !
     
  12. #12 Schrauberling, 21.12.2018
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.189
    Zustimmungen:
    497
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Es dürften ca. 600 Liter sein.
    Dennoch wird er es nicht in Ordnung bringen, auch wenn der Wagen noch 1 Jahr TÜV hätte und es absehbar ist, dass er den TÜV nicht mehr besteht. Ist doch nicht nur finanzielle Unsinn, sondern auch umwelttechnisch. Rohstoffgewinnung, Produktion, Transport etc.
     
  13. #13 MucCowboy, 21.12.2018
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    19.177
    Zustimmungen:
    1.536
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Geht's noch?:nene:
    Grundwasservergiftung ist "umwelttechnischer Unsinn"?:hauen:
    Ich hab echt keinen blassen Schimmer, wie man auf ein so schiefes Brett geraten kann.

    Wenn er den Wagen eh bald in die Presse gibt, kann er es auch gleich tun. Dann begeht er nicht weiter Umweltfrevel. Oder er nimmt seine Verantwortung für die Welt, in und von der erlebt, ernst, und lässt es ordentlich beheben. Da gibt's eigentlich nichts zu diskutieren.
     
    RSI gefällt das.
Thema:

Öl für Servolenkung

Die Seite wird geladen...

Öl für Servolenkung - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Elektrische Servolenkung Störung? Defekte Lichtmaschine als Ursache?

    Elektrische Servolenkung Störung? Defekte Lichtmaschine als Ursache?: Hi, Hätte früher schon mit dem 1,6l Eco Probleme das beim Start die Störung, Servolenkung Störung Bitte Service, im BC angezeigt wurde nach...
  2. Öl- und Ölfilterwechsel Automaticgetriebe

    Öl- und Ölfilterwechsel Automaticgetriebe: Hat jemand Hinweise bzw. Anleitung zum Wechsel des Ölfilters für das Automaticgetriebe Bauj. 2000, Mondeo BNP Tournier, hat 200000 km runter,...
  3. Transit Custom VII (Bj. 13-**) Servolenkung surrt

    Servolenkung surrt: Hallo, wir hatten bei ca 36.000 km ein Problem mit der Servolenkung. Die Pumpe hat nach einem Volleinschlag angefangen zu summen. Das Fahrzeug...
  4. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Öl V6 und VSS 1.8er.

    Öl V6 und VSS 1.8er.: nabend :top: habe gleich 2 dinge zu 2 mondeos hier ,damit ich nicht 2 extra beiträge öffnen muss :) 1. Mondeo Mk2 V6 bj 12.1997. Öl. ja, das...
  5. Lenkung zuckt und drückt Öl aus Vorratsbehälter

    Lenkung zuckt und drückt Öl aus Vorratsbehälter: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit einem 1.3 Fiesta mit 60 PS Bj. 2006. Folgendes: Als ich feststellte, dass beim fahren die Lenkung in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden