Öl im Ansaugtrakt

Diskutiere Öl im Ansaugtrakt im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hi, ich habe heute meinen Luftmengenmesser reinigen wollen. Habe den Schlauch runtermontiert und gesehen dass der gesamte LMM förmlich im Öl...

  1. #1 Sturmvogel, 27.04.2008
    Sturmvogel

    Sturmvogel Guest

    Hi,

    ich habe heute meinen Luftmengenmesser reinigen wollen.

    Habe den Schlauch runtermontiert und gesehen dass der gesamte LMM förmlich im Öl schwimmt.

    Ich habe das Auto letzte Woche gekauft. Und hab heute gesehen, dass der "max-Stand" vom Motoröl weit überschritten war.

    Habe erstmal das Öl abgelassen und bis ~3mm unter max aufgefüllt und den LMM gereinigt.

    Ich hoffe dass mein Auto nix schlimmeres hat.

    Könnte zu viel Öl schuld sein, dass ich Öl im LMM hatte? Kann das der Grund sein, dass mein xr3i 15L/100km säuft?

    gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Moerff

    Moerff Guest

    naja, das öl in der lmm kann vom zu hohen ölstand kommen, aber dann müsste der luftfilter eigentlich auch dementsprechend aussehen...
    Die motorentlüftung sitzt nämlich am luftfilterkasten, durch die er das überschüssige öl rausdrücken könnte.

    Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass das soviel ist, dass der lmm "im öl schwimmt". Den hohen verbrauch kann ich mir höchstens durch den verschmutzten lmm erklären, der dadurch falsche werte misst und der motor somit viel zu fett läuft.
     
  4. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Also ich würde auf jeden fall den luftfilter auch erneuern da der dann ja auch mit Öl vollgesaugt sein müste und dadurch nicht richtig luft bekommt.

    Das würde den hohen sprizverbrauch erklären.

    Mfg Koijro
     
  5. #4 Andreas_S., 28.04.2008
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Hallo Sturmvogel

    Kurbelgehäuseentlüftung geht in der Regel über den Luftfilterkasten. Alles sauber machen, Luftfilter tauschen und Entlüftungsschläuche reinigen. Danach ausprobieren ob es besser geworden ist. Müßte eigentlich.
     
  6. #5 Sturmvogel, 28.04.2008
    Sturmvogel

    Sturmvogel Guest

    Hi,

    nachdem ich ~1L weggenommen habe und der MAX-Stand nun passt, konnte ich feststellen, dass kein neues Öl in die Ansaugung gelangt ist.

    Sieht alles gut aus. Vermutlich hat sich das Öl irgendwo durchgedrückt.

    gruß
     
Thema:

Öl im Ansaugtrakt

Die Seite wird geladen...

Öl im Ansaugtrakt - Ähnliche Themen

  1. Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust

    Focus 1.8 - Eine Menge Fehler ! 1. Öl Verlust: Hallo, Zum Auto Ford Focus 2006 1800 ccm - 125 Ps Benzin mit LPG Anlage 250 000 km Probleme: 1. Verliert mehr öl als es Benzin verbrennt 2....
  2. Öl im Kerzenschacht

    Öl im Kerzenschacht: Hallo liebes Forum, bei meinem Mondeo MK3 -2002 - 2.0 145 PS - 140.000km habe ich vor einiger Zeit zuerst gelegentliche Zündaussetze r bemerkt....
  3. Öl vesorgung von turbolader

    Öl vesorgung von turbolader: Hallo Fahre ein Fiesta 1,6 tdci habe ein Turbolader schaden ,kann mir Jemand sagen wie das Öl zum turbo gelangt oder zieht der turbo das öl an....
  4. Suche Rohr für elektrischen Öl-Peilstab 1.6 CVH

    Rohr für elektrischen Öl-Peilstab 1.6 CVH: Ich suche auf diesem Wege ein neues/gebrauchtes Rohr, wo der Peilstab reinkommt. WICHTIG: Nur ein solches für den elektrischen Peilstab, das ist...
  5. Massiver Öl Verlust an rechter Seite

    Massiver Öl Verlust an rechter Seite: Guten Abend. Mein fofo mk1 90 PS TDDI hat gestern massiv Öl verloren. Die ganze Beifahrer Seite ist voll. Der Radkasten, Aufhängung, Felge, und...