Öl im Ansaugtrakt

Diskutiere Öl im Ansaugtrakt im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen, bei meinem Mondi, Bj. 97, 90 PS TD habe ich seit einigen Tagen das Problem das er Blau qualmt um stotternd im Leerlauf läuft....

  1. #1 BlackNoir, 18.05.2008
    BlackNoir

    BlackNoir Guest

    Hallo zusammen,


    bei meinem Mondi, Bj. 97, 90 PS TD habe ich seit einigen Tagen das Problem das er Blau qualmt um stotternd im Leerlauf läuft.

    Luftfilter ist OK, Kaftstoff von Anal.

    Bei meinen ersten Prüfungen ist mir aufgefallen das im LLK öl ist.
    verbrauchen tut er dieses aber nur minimal.

    Die Kurbelwellengehäusebelüftung scheint OK zu sein, vom Ventildeckel spritzt dort bei abgezogenem Schlauch ein wenig Öl raus, es dampft auch nicht aus dem Rohr vom Ölmesstab.

    Auf der gegenüberliegenden Seite ein weiterer Schlauch zum Turbolader, welcher von innen verölt ist.

    Was kann ich dort tun ?
    Ist das normal, das im LLK öl ist ?



    Lg


    Christian
     
  2. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.464
    Zustimmungen:
    147
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Was ist ein LLK bitte schön?:gruebel:
     
  3. #3 Janosch, 18.05.2008
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Meint er evtl. einen LadeLuftKühler?
     
  4. #4 BlackNoir, 18.05.2008
    BlackNoir

    BlackNoir Guest

    Ja, ich meinte den Ladeluft Kühler ...

    Lg


    Christian
     
  5. #5 Seppl012, 18.05.2008
    Seppl012

    Seppl012 Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Titanium S 2,2TDCI Turnier BJ.2008
    ich würde sagen das bei dem Turbolader die Lager langsam verschlissen sind. Hast du auch Leistungsprobleme?
     
  6. #6 Seppl012, 18.05.2008
    Seppl012

    Seppl012 Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Titanium S 2,2TDCI Turnier BJ.2008
    das im Ladeluftkühler ein kleiner Ölfilm ist normal, da der Turbo mit Motoröl geschmiert und leicht gekühlt wird
     
  7. #7 BlackNoir, 18.05.2008
    BlackNoir

    BlackNoir Guest

    Servas,



    danke für die Antworten, nein Leistungsverlust habe ich nicht ...
    Der Schlauch vom Ventildeckel ist auch stark verölt ...

    Es ist aber kein Ölfilm, da steht so ca. 1mm Öl drinn...


    Lg

    Christian
     
  8. #8 RB, 19.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2008
    RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.464
    Zustimmungen:
    147
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Das muss kein Ölverbrauch sein, auch def. E-Düsen können blauen Qualm verursachen. Nimmt es denn am Ölmessstab ab merklich? Dann gibt es ja auch noch den Schlauch an der E-Pumpe welcher über die Pumpe Diesel ziehen kann in den Ansaug -wenn verbaut- (das Thema wurde auch schon ab und zu hier behandelt).
     
Thema: Öl im Ansaugtrakt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mondei turbolader öl im ansaugtrakt

    ,
  2. mondeo mk4 ölverlust am turbo

Die Seite wird geladen...

Öl im Ansaugtrakt - Ähnliche Themen

  1. öl verbrauch beim diesel

    öl verbrauch beim diesel: hallo leute ich glaub ich hab mich damit abgefunden das ich mich von meinem geliebten "mondi" (mitlerweile der 5. aber erste mk3) trennen muß...
  2. Getriebe verliert Öl

    Getriebe verliert Öl: Folgendes Problem: Ich war gestern in der Werkstatt, weil der Schalthebel nicht mehr in die Mittelstellung zurückgeht im Leerlauf. Auto kam auf...
  3. Kurbelgehäuseentlüftung - Öl im Anaugtrakt

    Kurbelgehäuseentlüftung - Öl im Anaugtrakt: Liebes Forum, seit Anfang des Jahres habe ich einen Mondeo MK4, 1.6 TDCI, 115 PS, Bj. 2011. Das Auto läuft ohne Probleme. Nur beim ersten...
  4. 2,0 EcoBlue ATM welches Motor Oel

    2,0 EcoBlue ATM welches Motor Oel: Hallo und guten Morgen. Kann mir einer die genauen Spezifikationen nennen wodrauf ich beim Oel kaufen achten muß. Wollte mir was zum Nachfüllen...
  5. Inspektion mit mitgebrachtem Öl und Filter

    Inspektion mit mitgebrachtem Öl und Filter: Da die Teile für die Inspektion beim FFH heftig teurer sind als wenn man sie selbst besorgt (Originalteile) wollte ich fragen wie man das am...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden