Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Öl im Motorraum

Diskutiere Öl im Motorraum im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, brauche einen Tip zu Fiesta 1,3 l 50PS MK4. Öl Spritzer am Kühlflüsseigkeits Behälter und Wand zum Innenraum. Nach der ersten...

  1. Frbo

    Frbo Neuling

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max, 2007, 1,8l
    Fiesta , 1996, 1,3,
    Hallo,

    brauche einen Tip zu Fiesta 1,3 l 50PS MK4.

    Öl Spritzer am Kühlflüsseigkeits Behälter und Wand zum Innenraum. Nach der ersten Sichtkontrolle sehe ich aber keinen Ölfleck am Zylinderkopf / Ventildeckel. 1/4 l habe ich jetzt nach ca. 1000 km nachgefüllt. Habe noch mal die Stellen sauber gemacht und nach der Fahrt zur Tankstelle 1km entfernt und wieder zurück sieht man wieder die Öl Spritzer. Nach öffnen der Motorhaube und laufen lassen im Stand sieht man nicht wo es raus kommt.
    Wo könnte nach meiner Beschreibung denn das Öl Rausgedrückt werden.?
    Für Tipps bin ich dankbar.

    Grüsse FRBO
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 25.11.2015
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.287
    Zustimmungen:
    117
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    schau mal ob es da beim Ölfilter feucht ist, eventuell ist er lose oder durchgerostet ... oder der Öldruckschalter ist undicht (sitzt überm Filter)
     
  4. #3 MucCowboy, 25.11.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.268
    Zustimmungen:
    187
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Mal einen Helfer aufs Gas drücken lassen (oder selber an der Drosselklappe ziehen wenn man weiß wo man hinfassen muss), damit der Motor hochdreht und dabei schauen ob man was erkennt.
     
  5. Pommi

    Pommi Guest

    Wenn es aus dem Ölfilter unten raus kommt, kann es praktisch direkt auf die Antriebswelle tropfen. Die ist auf der Beifahrerseite zweigeteilt. Ein Teil vom Getriebe am Motor vorbei und dann von da zum Rad. Und von da wird es dann schön sauber verteilt.
     
  6. Frbo

    Frbo Neuling

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max, 2007, 1,8l
    Fiesta , 1996, 1,3,
    Danke für die ersten Tipps. Werde am WE schauen ob ich an den genannten Stellen was erkennen kann. Werde dann ein Feedback geben.
    Erstmal besten Dank.
     
  7. Frbo

    Frbo Neuling

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max, 2007, 1,8l
    Fiesta , 1996, 1,3,
    So hab jetzt noch mal nach geschaut. Kommt wohl doch nicht vom Motoröl. Am Ölfilter bzw. öldruckschalter sieht alles trocken aus. Jetzt folgendes gesehen, an der Servopumpe drückt es raus (etwas) da ist es feucht, bzw. am Keilriemen und Rollen und das wird bei der Fahrt wohl rum geschleudert.

    Es es ist nicht so viel denn im Behälter steht das Öl zu noch auf Minimum. Das hatte er auch schon als ich ihn noch fuhr allerdings war da kein Öl im Motorraum verteilt.

    Gibt es da am Ausgang der Pumpe eine Dichtung bzw. kann man die Mutter am Ausgang nachziehen oder ist die ganze Pumpe fällig?

    VG
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Meikel_K, 30.11.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.756
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Üblicherweise ist es der Wellendichtring hinter der Servopumpen-Riemenscheibe. Es gibt möglicherweise noch Überholsätze im Ford-Service, wahrscheinlich auch Austauschpumpen. Die gibt es auch im Zubehör, und damit ist man vielleicht besser bedient als mit dem Einbau eines neuen Wellendichtrings. Auf das Austauschteil wird oft ein Pfand erhoben, das gegen Rückgabe des Altteils erstattet wird.
     
  10. Pommi

    Pommi Guest

    Vom 1,3er habe ich noch eine Servopumpe hier liegen. Auto war Erstzulassung Okt. 97. 1,3l 50PS.
     
Thema:

Öl im Motorraum

Die Seite wird geladen...

Öl im Motorraum - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Mondeo 2.0 TDCi verliert Öl!

    Mondeo 2.0 TDCi verliert Öl!: Servus, mein Mondeo 2.0 TDCi (140PS) Ez.: 2008 bereitet mir derzeit Probleme. Er hat nun 160.000 auf der Uhr und läuft an sich sehr gut. Gekauft...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW As der Kupplung kommt öl raus

    As der Kupplung kommt öl raus: Hallo Leute, hir ist was loss ist. Wir haben auf dem Einlagen im Fussraum des Fahrers, Flecken bemerkt. Nachdem wir nachgesen haben, haben wir öl...
  3. Nach öl wechsel springt nicht mehr an

    Nach öl wechsel springt nicht mehr an: Hallo zusammen, Hab gestern ein ölwechsel ( Öl -> Ford Formula F) an meinen Ford Focus 2.0 TDCI 2005 mit 172.000km gemacht seit dem springt er...
  4. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Sicherungskasten Motorraum

    Sicherungskasten Motorraum: Guten Tag zusammen. Aus gegebenem Grund möchte ich gerne die Sicherungen des Sicherungskastens im Motorraum prüfen. Leider ist der Arbeitsbereich...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Hilfe bei Anschluß von Massenarbeitslosigkeit im Motorraum

    Hilfe bei Anschluß von Massenarbeitslosigkeit im Motorraum: Hallo zusammen, ich benötige dringend Hilfe bei folgendem Problem: Ich habe bei meinem Mondeo Bj. 2002 1.8 Benziner die Kupplung gewechselt und...