Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Öl über Maximum

Diskutiere Öl über Maximum im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Servus zusammen! Ich habe mir Anfang Sept. 2013 einen EU-Neuwagen (Tageszulassung) gekauft. Da es ja lt. Betriebsanleitung heißt, daß der...

  1. #1 AlexG_69, 15.01.2014
    AlexG_69

    AlexG_69 Neuling

    Dabei seit:
    02.10.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7(FL) 1.25 82PS, BJ 5/13, EZ 05.09.13
    Servus zusammen!

    Ich habe mir Anfang Sept. 2013 einen EU-Neuwagen (Tageszulassung) gekauft.

    Da es ja lt. Betriebsanleitung heißt, daß der Ölverbrauch die ersten paar Tausend KM höher als normal ausfallen kann habe ich diesen das erste Mal bei 500km den Ölstand kontrolliert. Dieser war ca. 3mm über der Maximum-Markierung.

    Letzten Samstag (KM-Stand knapp 4500) war es immer noch dasselbe. Soweit so gut könnte man sagen. Immerhin scheine ich keinen Ölsäufer erwischt zu haben. Nur gut kann es doch auch nicht sein, wenn zuviel Öl eingefüllt ist.

    Zum Thema hätte ich vor allem eine generelle Frage. Ich hatte zuvor einen Ford Focus MK1 TDCI - dieser hatte einen Ölfüllmenge inkl. Ölfilter von 5.6 Litern. Zwischen der Min- und Maximummarkierung waren 1 Liter. So steht es in der Focus Bedienungsanleitung. Sind es beim Fiesta ebenfalls 1 Liter? Die Ölfüllmenge desselbigen beträgt mit Ölfilter hier ja nur 3.8 Liter. In der Bedieungsanleitung des Fiesta steht diesbezüglich leider nichts konkretes drinnen. Vielleicht weiß das ja jemand von euch. Sollten es ebenfalls 1 Liter sein würde das meinem gesunden Augenmaß bedeuten, daß ich permanent mit knapp 300ml zuviel Öl rumgurke.

    Abgesehen davon: Im Mai d. J. steht ohnehin die erste Inspektion an. Bis dahin werd ich wohl zwischen 8 und 9 tkm auf dem Tacho haben. Dürfte wohl nicht so schlimm sein, oder?

    Danke euch schon mal im voraus für eure Hilfe ;).

    Grüße,

    Alex
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Teufelweich, 15.01.2014
    Teufelweich

    Teufelweich Driver

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Sport 2011 120PS
    Servus, mein Ölstand ist auch immer so, und das schon seit 3 Jahren. Hab selbst noch nie Öl nachgefüllt. Macht immer die Werkstatt. Ich vergess immer zu fragen, ob das passt. Normal heißt es ja, bei zuviel Öl kann der Kat Schaden nehmen. Erster TÜV und AU sind im Feb. fällig. Dann seh ich ja ob was nicht passt.
     
  4. #3 Den Block, 15.01.2014
    Den Block

    Den Block Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7 2012 Champions Edition
    Hey jetzt kommt mal ne blöde fragen für zwischendurch.

    3mm zuviel Öl ist doch nicht der redewert? Wenn da jetzt 1cm zuviel drinne wär würd ich mir diesbezüglich Sorgen machen.
     
  5. #4 Baumi182, 16.01.2014
    Baumi182

    Baumi182 Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2013
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 2015
    Einfach mal googlen. Scheint bei Neuwagen fast normal zu sein, dass ab Werk zu viel Öl rein gefüllt wird. Auch bei anderen Marken liest man dieses Phänomen.
    Am Ende kommen alle zu dem Schluss: Ist des öfteren so, scheint nicht zu schaden, also wird alles gut! :top:
     
  6. giessy

    giessy Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta ST 2014
    Also ich weiß ja ob da ab werk zu viel oder zu wenig Öl drinnen ist. Ich mache oft Ablieferungen der Fiestas usw. mir fällt immer auf dass meistens etwas zu wenig Öl drin ist, das wird bei der Inspektion vor Auslieferung dann immer auf Max gefüllt, so dass es genau stimmt. Bis jetzt hatte ich noch keinen bei dem ab werk zu viel drin ist.
     
  7. #6 Fiesta-Classic, 16.01.2014
    Fiesta-Classic

    Fiesta-Classic Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Classic BJ:96 37KW
    So kenne ich das auch noch aus meiner Ausbildungszeit^^
    Eigentlich ist da eher zu wenig als zu viel.
    Das Problem ist ganz einfach das jeder Händler ne Liste hat mit Öl Mengen Angaben für Motoren.
    Viele Kippen das einmal rein gucken ja passt und gut.
    Aber auf dauer könnte es dich den Kat kosten!
     
  8. #7 vanguardboy, 17.01.2014
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Bei den Vorgänger modell und vfl vom ja8 war die oelfuellmenge zwischen min und max zwischen 0.5-1l. Beim auffuellen also kleine mengen einfuellen und kontrollieren.

    Ein oelstand von 3mm über max im warmen zustand ist unbedenklich.

    Die kurbelwelle wird erst so ab 1cm schaumschlagen was dann keine schmierung mehr zur folge hat.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Teufelweich, 17.01.2014
    Teufelweich

    Teufelweich Driver

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Sport 2011 120PS
    Woher kommt das, das zuviel Öl dem Kat schaden kann? Stimmt das wirklich?
    Und zum Thema Füllstand kenn ich halt diesen Satz: "Zwischen Minimum und Maximum, zu Maximum tendierend."
     
  11. #9 vanguardboy, 17.01.2014
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Wenn zuviel oel verbrannt wird setzt es den kat zu . Fast so schlimm wie wenn das benzin nicht richtig verbrannt wird.
     
Thema:

Öl über Maximum

Die Seite wird geladen...

Öl über Maximum - Ähnliche Themen

  1. Oel Wechsel nach einfahren vom Fiesta?

    Oel Wechsel nach einfahren vom Fiesta?: Hallo Muss man nach dem einfahren vom Fiesta ein Oel Wechsel machen? Meiner hat momentan 1470km. Gruss
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Öl Abgsaseite Turbolader

    Öl Abgsaseite Turbolader: Hallo zusammen, ich vermute dieses Problem wurde schon in anderen Beiträgen behandelt, jedoch finde ich nichts passendes. Zu meinem Fahrzeug:...
  3. Welches Oel

    Welches Oel: Hallo zusammen In meiner Bedienungsanleitung steht 5 W 30, auf meinem Oeleinfülldeckel steht 5 W 20. War eben bei meinem Händler und wollte für...
  4. Motor verliert Öl

    Motor verliert Öl: Ich hatte Öltropfen unter meinem Ranger (noch keine 30.000km). Ich habe ihn dann über die Ford Assistence abschleppen lassen (hat alles sehr gut...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Öl in der Kurbelwellentlüftung

    Öl in der Kurbelwellentlüftung: Ich habe die Tage den Kasten des Luftfilters abgenommen. Dabei habe ich gesehen, das wohl aus dem Schlauch der Kurbelwellenentlüftung...