Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ Öl wechsel ??

Diskutiere Öl wechsel ?? im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Jungs fahr nen 1,3 ford fiersta bf 96 .. und zwar ist das folgene problem das wo das öl oben rein kommt wenn man rein schaut alles so hellbrauner...

  1. #1 newbie88, 05.03.2012
    newbie88

    newbie88 Neuling

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta BJ 96 1,3
    Jungs fahr nen 1,3 ford fiersta bf 96 .. und zwar ist das folgene problem das wo das öl oben rein kommt wenn man rein schaut alles so hellbrauner schleim :verdutzt:

    da ich ein N00b bin in auto und co .. wollt ich gern wissen

    ob nen ölwechsel her muss oder was das sein koennte ??

    hab euch mal nen bild gemacht !! :freuen2:

    [​IMG]


    Fahrzeug geht seid kurzem auch öfters mal einfach aus beim Fahren und muss ihn neustarten :gruebel: koennte es daran liegen ? "ÖL" ist eigentlich noch genügend drinne.. !:skeptisch:
     
  2. #2 newbie88, 05.03.2012
    newbie88

    newbie88 Neuling

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta BJ 96 1,3
    Hilfe ?? kann mir jmd mal helfen ? :rotwerden:
     
  3. #3 Gamma1212, 05.03.2012
    Gamma1212

    Gamma1212 Forum As

    Dabei seit:
    17.12.2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta GFJ, Bj. 1996, 1.1L = 50PS
    fährste viel kurzstecke?

    das kommt daher musst kein ölwechsel machen einfach mit nem taschentuch saubermachen und immer den ölstand kontrollieren ggf. was nachkippen

    und wenn es mal möglich ist auch den motor mal so ca 40 - 80km einmal inner woche über die AB jagen mit durchschnittlich 120 km/h dann dürfte es besser werden ^^

    mfg
     
  4. #4 newbie88, 05.03.2012
    newbie88

    newbie88 Neuling

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta BJ 96 1,3
    also eig fahr ich immer nur in der stadt rum .. so um die 40.50 km am tag!!

    da ich vor meinen Fiesta nen golf iv hatte und auf der autobahn mir die ölpumpe weg geflogen ist d.h _> motorschaden < und ich ziemlich viel in den wagen investiert habe :/ hab ich son kleines "TRAUMA" was nun die autobahn mit einen gebraucht wagen angeht !! :lol::lol:

    also ich schmier morgen das raus und dann wird das :rolleyes:
     
  5. #5 Gamma1212, 05.03.2012
    Gamma1212

    Gamma1212 Forum As

    Dabei seit:
    17.12.2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta GFJ, Bj. 1996, 1.1L = 50PS
    war auch nur ne empfehlung mit der AB ^^

    ich mach das jeden freitag und sonntag jag ich meinen über die AB und das tut ihm gut ^^

    aber dennoch solltest du regelmäßig einen ölwechsel machen alle 7500 bis 10000 oder einmal im jahr ^^ aber das weißte bestimmt^^
     
  6. #6 GeloeschterBenutzer, 05.03.2012
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    so wie der ventildeckel ausschaut wurde da schon ne halbe ewigkeit nix mehr dran gemacht !!!

    warscheinlich wurden das ventilespiel auch im letzten jahrtausend zum letzten mal überprüft und eingestellt.

    dieser braume schlam ist kondensiertes wasser und warscheinlich schaut der ventildeckel von innen genau so aus !!!

    am besten ne neue dichtung besorgen den deckel runter machen innen reinigen
    gleich das ventilspiel kontrolliern und nen ölwechsel machen .

    und den deckel mit geschläuch dran ebenfals gründlich reinigen
     
  7. #7 newbie88, 05.03.2012
    newbie88

    newbie88 Neuling

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta BJ 96 1,3
    @ RST ja der ist auch braun wenn man ihn raus ziehst .. :/

    also sollte ich mal nen öl wechsel machen und alles säubern sagt ihr ?? :)

    werd ich wohl morgen machen lassen :eingeschnappt:
     
  8. #8 xr2i-tuner, 23.03.2012
    xr2i-tuner

    xr2i-tuner Folien-Fritze

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    XR2i 16V
    ich würde bei der menge mal auf ZKD tippen... das kommt nicht mehr durch schwitzwasser...

    dann fahr mal noch ein bisschen autobahn damit, dann kannste die nähmaschiene gleich entsorgen...

    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk
     
  9. #9 EinseinserVergaser, 23.03.2012
    EinseinserVergaser

    EinseinserVergaser Guest


    Hi

    Du brauchst nicht auf die Autobahn!

    Kaufe dir von Liqui Moly die Motorspühlung. Vor dem Ölwechsel in den warmen Motor reinkippen, Motor 15min im Standgas laufen lassen (ich mach immer 25min).

    Ölwechsel machen!

    Und BITTE, die verdammten Ventile einstellen :top1::)
    Das macht man alle 15.000km! Also bei jedem Ölwechsel


    Gruß

    Daniel
     
  10. #10 xr2i-tuner, 05.04.2012
    xr2i-tuner

    xr2i-tuner Folien-Fritze

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    XR2i 16V
    und? was macht deine öl-geschichte???

    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk
     
Thema:

Öl wechsel ??

Die Seite wird geladen...

Öl wechsel ?? - Ähnliche Themen

  1. Maverick (Bj. 00-07) welches Öl ? ERLEDIGT

    welches Öl ? ERLEDIGT: Für meinen Maverick ist Motoröl 5 w 30 angegeben. Nun habe ich noch ein Faß 15 w 40. Spricht etwas dagegen, dieses Öl zu fahren ?
  2. Öl im Fiesta MK7 1.0 80PS

    Öl im Fiesta MK7 1.0 80PS: Moin Jungs, Meine Freundin fährt jetzt nen 1.0er mit 80PS. IVh wollte da das Ford Öl mit A1 und abgesenktem HTHS raus schmeißen und das Addinol...
  3. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Öl für Servolenkung und Getriebe

    Öl für Servolenkung und Getriebe: Hallo Zusammen Ich suche für meinen Escort BJ95 Turnier Servolenkungsöl und Getriebeöl. Nun bin ich auf folgende Produkte gestossen: - Getriebeöl...
  4. Nur 5W-30 Öl für FoFo Mk1 Zetec, ein Mythos oder steckt was dahinter?

    Nur 5W-30 Öl für FoFo Mk1 Zetec, ein Mythos oder steckt was dahinter?: Da mein unruhiger Motorlauf beim MK1 1.8 16V 2002 (besonders nach Kaltstart) nach diversen Teiletausch (Zündkerzen, Zündspule, LLRV, LMM,...
  5. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Diesel im Öl

    Diesel im Öl: Hallo zusammen, mein C-Max Bj.2008 136 PS TDCI 2.0 hat bei 173500km einen neuen DPF von der Ford Werkstatt eingebaut bekommen. Kurze Zeit später...