Flair Bird (Bj. 1964–1966) Öl

Dieses Thema im Forum "Ford Thunderbird Forum" wurde erstellt von Thunderbird1964, 11.04.2014.

  1. #1 Thunderbird1964, 11.04.2014
    Thunderbird1964

    Thunderbird1964 Neuling

    Dabei seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Thunderbird 1964 390cui
    Auf was für eine Ölsorte schwört ihr so ??
    Oder was ist das beste Öl für einen 390 er ??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TNT7369, 29.05.2014
    TNT7369

    TNT7369 Neuling

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Thunderbird BJ.64 den Flair Bird 309 Cui.
    Von meinem Bordmechaniker habe ich den Tipp bekommen keine allzu hochgezüchteten teuren Öle zu verwenden da diese einen sehr dünnen Olfilm erzeugen und wir ja doch mit Autos aus den 60er oder 70ern unterwegs sind und diese eben echtes Öl verbrauchen dürfen..
     
  4. #3 TNT7369, 30.05.2014
    TNT7369

    TNT7369 Neuling

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Thunderbird BJ.64 den Flair Bird 309 Cui.
    Habe noch etwas gefunden, aus dem original Owner Manual des T-Bird. Ich hoffe ihr könnt das lesen und ich konnte etwas helfen...LG TNT
     

    Anhänge:

  5. #4 tb, 30.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2014
    tb

    tb Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    tb 65+76
    hallo thomas,
    die IG thunderbird freut sich auf deinen beitritt, du bist bereits das 34. mitglied hier, bist bereits auch in meinen alben auf einer neuen seite!
    fahre immer mit D1 weg, da schaltet er von der 1. weg-2-3/ bei D2 fährt er mit der 2. weg, ist auf die dauer nicht das beste für die automatik, da grössere belastung;
    auf dem kardantunnel etwas erhöht vorne mittig auf der armatur ist ein vakuum hebel für die öffnung der luft unter der heckscheibe; führt zu guter durchlüftung;
    geht deine klima?
    kontrolle des ölstandes im getriebe immer bei laufender maschine, entweder N oder P, du wirst das wissen;
    lösen der handbremse auch händisch unten links bei der trittbremse, ist ein kleiner hebel unten links drin;
    wo hast du deinen tb64 herbekommen?
    v.gr., robert, tb 65+76, auto-:narr:
     
  6. #5 TNT7369, 01.06.2014
    TNT7369

    TNT7369 Neuling

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Thunderbird BJ.64 den Flair Bird 309 Cui.
    Wo ich meinen T-Bird herhabe ist eine längere Geschichte.. die erzähle ich dir mal persönlich bei einem Bier oder so.. ;-)
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. MBille

    MBille Neuling

    Dabei seit:
    27.09.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Thunderbird 64 Convertible; Corvette 73
    Ich nehme 15 W 40 mineralisches Motoröl. Habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht.

    Gruß
    Mike
     
  9. #7 95Scorpio, 13.10.2014
    95Scorpio

    95Scorpio Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2010
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Div. Scorpio und Mustang
    Hallo.

    Die alten Motoren aus den 60ern und frühen 70ern haben modernes Oel NICHT gerne.
    Im Forum vom Mustangclub ist dieses Thema schon oft besprochen worden.
    Empfehlung: Spezifikation API-SF, NICHT besser, weil sonst der Zink/Phosphor-Anteil (ZDDP) zu gering ist.

    Interessanterweise gibt's diese Spezifikation meistens bei den Billig-Oelen vom Baumarkt...

    En Gruess us Einsiedeln / CH

    Urs
     
Thema:

Öl

Die Seite wird geladen...

Öl - Ähnliche Themen

  1. Die Öl-Verunsicherung Fiesta 1.0l EcoBoost

    Die Öl-Verunsicherung Fiesta 1.0l EcoBoost: Hallo Leute, ich bin neu hier aber auch was das Thema Autos angeht wohl eher "Neueinsteiger". Ich bin zwar schon zuvor mit einem Auto unterwegs...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Welches ÖL?

    Welches ÖL?: Moin, in der Anleitung stand mein MK3 brauch SAE 5W-30. Das hab ich auch besorgt, allerdings ist mir im Nachhinein erst aufgefallen, dass da...
  3. 1.6 Benziner - 230.000km - jetzt anderes Öl?

    1.6 Benziner - 230.000km - jetzt anderes Öl?: Hallo zusammen, Das ist mein erster Beitrag hier. Mein Focus hat jetzt 230.000km gelaufen und sm Liebsten würde ich den immer weiter fahren. Um...
  4. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Motor verliert Öl?

    Motor verliert Öl?: Wir haben gestern ein Fiesta MK7 von 2011 gebraucht erstanden für 6200EUR. TÜV und Inspektion wurden vom Händler gemacht jedoch ist uns Heute...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Wieder mal Öl frage??

    Wieder mal Öl frage??: Hallo war grade Öl wechseln bei Mac oil.habe immer jetzt das Castrol Edge fst 5w-30 genommen!!!die haben mir aber jetzt das Shell Helix Ultra...