Ölanzeige+Motoranzeige leuchten, Ölstand ok

Diskutiere Ölanzeige+Motoranzeige leuchten, Ölstand ok im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo in die Runde, mein Focus fing gestern auf der Autobahn an zu stottern. Bin sofort zur Tanke- Ölstand war ok. In der Stadt angekommen wurde...

  1. #1 Gast151000, 23.01.2022
    Gast151000

    Gast151000 Guest

    Hallo in die Runde,
    mein Focus fing gestern auf der Autobahn an zu stottern. Bin sofort zur Tanke- Ölstand war ok. In der Stadt angekommen wurde das Stottern mehr und die Ölanzeige flackerte, unabhängig vom Gasgeben. Zu ATU- Ölstand ok, erstmal weiter, weil Termin. Später auf dem Rückweg nach 1,5 Fahrt (Stadt und Autobahn) permanentes Flackern der Ölleuchte und Stottern (vor allem bei langsamerer Geschwindigkeit), Rasselgeräusch beim Gasgeben und schließlich dauerhaftes Aufleuchten der Ölanzeige PLUS dauerhaftes Leuchten der Motoranzeige. Als der Wagen im Dezember in der Werkstatt war, hieß es, er würde auch Kühlwasser verlieren, aber man wüsste nicht wo und da soll nochmal genauer geschaut werden. Er ist 142.000 km gelaufen. Klar, ich bringe ihn morgen früh gleich in die Werkstatt, aber ich wollte hier mal hören, wie Eure Prognose ist. Danke im Voraus!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 18Mark3, 23.01.2022
    18Mark3

    18Mark3 Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2019
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Mk. 3, 2018, 1,5 tdci
    welcher Motor könnte es denn sein?
    Aber auch so, das wäre völliges Kristallkugellesen, warte einfach was die Werkstatt herausfindet.
     
  4. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    15.971
    Zustimmungen:
    784
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    5,- drauf das es ein 1.0er Ecoboost ist.
     
    Gast151000 gefällt das.
  5. #4 Focus 115, 23.01.2022
    Focus 115

    Focus 115 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    274
    Fahrzeug:
    Focus 1,5 EB182 Titanium EZ 12/2014
    Ich vermute 1,0 EB,entweder Hitzeschlag durch Kühlwasserverlust würde ich vermuten oder der Geliebte und beliebte ZR löst sich auf und es mangelt an Öldruck weil Sieb zu ist.
    Vermute letzteres eher.
     
    Gast151000 gefällt das.
  6. #5 Ingolf65, 23.01.2022
    Ingolf65

    Ingolf65 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    370
    Fahrzeug:
    Focus MK3 2011
    Fiesta JA8 2013
    Hallo, teile uns doch erstmal mit um welchen Motor genau es sich handelt. Ändere auch bitte das Thema, "Stirbt er jetzt?" ist ja nicht gerade aussagekräftig. :nene: Sonst wird man in der "Suche" nie fündig. Erste Vermutung, Feuchtigkeit im Steuergerät.:gruebel:
     
    Gast151000 gefällt das.
  7. #6 Gast151000, 23.01.2022
    Gast151000

    Gast151000 Guest

    Ja ist ein 1,0l Ecoboost
     
  8. #7 Gast151000, 23.01.2022
    Gast151000

    Gast151000 Guest

    4A6032AA-38BE-44D8-993D-DB5AE4BFD483.jpeg
     
  9. #8 Meikel_K, 23.01.2022
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    18.475
    Zustimmungen:
    2.031
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ich fürchte auch, dass Post #4 richtig liegt. Zu einem verstopften Sieb der Ölpumpe passt leider nur zu gut, dass die Öldruckanzeige erst geflackert hat und dann permanent an war, begleitet von Geräuschen, die auf Mangelschmierung schließen lassen.

    Damit fährt man aber doch auf keinen Fall weiter! Wie soll ein Motor denn so etwas überleben?
     
    Fordbergkamen, Focus 115, Gast151000 und einer weiteren Person gefällt das.
  10. spacy

    spacy Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    21
    das wird auf einen ATM hinlaufen (wenn du das denn überhaupt machen willst und der Rest des Fahrzeuges gut gewartet ist).
    Ich würde da den FFH vermeiden, weil recht teuer. Spezialisten für Ecoboost Motoren sind leider nicht so häufig.
    ein gebrauchter Motor käme mir bei den empfindlichen 1.0 Ecoboost nicht in Frage.
    ford focus 1.0 ecoboost austauschmotor - Google Suche

    Würde da mal mit 6000 EUR rechnen inkl Einbau des ATM. Das gegen die 2000, die man so noch dafür bekommt, hmm. Wären 8000 EUR Kosten, dafür bekommt man auch ein anderes Fahrzeug. Ist schwierig.
     
    Gast151000 gefällt das.
  11. #10 Ford-ler, 23.01.2022
    Ford-ler

    Ford-ler Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    2.693
    Zustimmungen:
    337
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk7, Focus Mk1 Turnier+Stufenheck
    Die Frage ist wo und wie regelmässig wurden denn die Ölwechsel durchgeführt und wurde auch immer 5W20 mit EcoBoost-Freigabe verwendet?
     
    Gast151000 gefällt das.
  12. #11 Caprisonne, 23.01.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    18.044
    Zustimmungen:
    3.295
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Mein Neffe hat an seinem Fiesta 1.0 genau das gleiche.
    Gestern die Ölwanne ab, Sieb der Ölpumpe komplett zu .
    Gleiches war an der Vakuumpumpe.
    Alles sauber gemacht , läuft erst mal wieder , aber der Zahnriemen muß jetzt definitiv neu!
    Kostenvoranschlag vom FFH
    Beläuft sich alles auf ca. 2500€ ( Zahnriemen , ölpumpe, Vakuumpumpe, ölwechsel und Motorspühlung )
    Die Wartungen wurden jährlich mit 5w20 Castroll
    Wie von Ford vorgeschrieben
    durchgeführt .
    Der FoFi ist 9 Jahre und hat 125.000km gelaufen .
     
    Fordbergkamen und Gast151000 gefällt das.
  13. #12 Gast151000, 23.01.2022
    Gast151000

    Gast151000 Guest

    Ach Du scheiße, als wenn ich es geahnt hätte, dass es teuer werden würde und sich nicht mehr lohnt. Die Geräusche und das Dauerleuchten der Ölanzeige begannen erst 20 km, bevor ich zuhause war. Und 100m vor dem Ziel leuchtete dann auch die Motoranzeige.
     
  14. #13 Ingolf65, 23.01.2022
    Ingolf65

    Ingolf65 kein Forum As

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    370
    Fahrzeug:
    Focus MK3 2011
    Fiesta JA8 2013
    Dauerleuchten der Ölanzeige und dann noch 20 km fahren finde ich schon recht "sportlich". ;)
     
    Focus 115 und Gast151000 gefällt das.
  15. #14 Meikel_K, 23.01.2022
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    18.475
    Zustimmungen:
    2.031
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ich würde es eher fahrlässige Tötung nennen. Den Motor muss jetzt wohl keiner mehr aufmachen. Ich wäre nicht überrascht, wenn er sich kalt gar nicht mehr durchdrehen lässt.
     
    Gast151000 gefällt das.
  16. #15 Gast151000, 23.01.2022
    Gast151000

    Gast151000 Guest

    Oh Gooott
     
  17. #16 Caprisonne, 23.01.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    18.044
    Zustimmungen:
    3.295
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Der kann da auch nicht mehr helfen .
     
  18. #17 Fordbergkamen, 23.01.2022
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    4.327
    Zustimmungen:
    307
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3-Kombi, Fusion, StreetKa
    So groß ist der Unterschied zwischen Halbtot und Ganztot auch nicht mehr
    Die Wahrscheinlichkeit das bereits beim Aufleuchten der Öldruckkontrolle irreparable Schäden entstanden sind ist sehr hoch
     
  19. #18 Focus 115, 23.01.2022
    Focus 115

    Focus 115 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    274
    Fahrzeug:
    Focus 1,5 EB182 Titanium EZ 12/2014
    Also bedeutet das die Entscheidung den Motor korrekt warten zu lassen hat auch nix gebracht,dann löst sich der ZR auch so auf.
    Was für eine Grütze aber Ford scheint es ja mitbekommen zu haben und statt ZR da ne Kette verbaut bei den Nachfolgermodellen.
     
  20. #19 Meikel_K, 23.01.2022
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    18.475
    Zustimmungen:
    2.031
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das ist allerdings der erste Fall, den ich sehe. Die Ölpumpe wird auch bei der aktuellen Version von einem Zahnriemen angetrieben.
     
  21. #20 Caprisonne, 23.01.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    18.044
    Zustimmungen:
    3.295
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Was ist der erste Fall?

    Problem ist wohl häufige Kurzstreckennutzung und längere Standzeiten
    Wodurch der Kraftstoffeintrag im Öl sehr hoch ist und dies dann zu Durchhärtung des Zahnriemens führt
    wenn der Motor länger nicht gestartet wird und somit die Schmierung ausbleibt und sich dann mehr abgenutzt.
     
Thema:

Ölanzeige+Motoranzeige leuchten, Ölstand ok

Die Seite wird geladen...

Ölanzeige+Motoranzeige leuchten, Ölstand ok - Ähnliche Themen

  1. Motorkontroll Leuchte ist an.

    Motorkontroll Leuchte ist an.: Moin, Seit gestern ist aufeinmal bei meinem Focus Mk4 Turnier (1,5l Diesel, 8 Stufen automat) die Motorlampe angegangen. In der Ford Pass app...
  2. Batterie leuchte leuchtet und nach 15min fahr hat das Auto im Leerlauf Schwankungen

    Batterie leuchte leuchtet und nach 15min fahr hat das Auto im Leerlauf Schwankungen: Hallo Guten Tag ich habe einen Ford Ka gekauft von Privat und jetzt leuchtet die Batterie leuchte im Kalten Zustand nach 15min fahrt und nochmal...
  3. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Öl- und Benzinkontrollleuchte

    Öl- und Benzinkontrollleuchte: Hallo zusammen, also bei meim RS 2000 leuchtet seit ein paar tagen nach dem kaltstart für ca. ein minute die öl- und benzinleuchte. außerdem is...
  4. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Motoranzeige zeigt heiss an

    Motoranzeige zeigt heiss an: Hallo nochmals, ich habe noch ein Problem. Wenn ich Stadt fahre und die Sonne scheint dann zeigt mir die Temperatur nach ca. 20 Minuten fahrt an...
  5. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Ölanzeige

    Ölanzeige: wer kann mir helfen???????? Am Mittwoch ging bei meinem C Max die Öllampe an. habe mich dann sofort auf den weg in die werkstatt gemacht und die...