Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Ölempfehlung von Castrol

Diskutiere Ölempfehlung von Castrol im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo alle zusammen. Auf der Hompage von castrol wurde mir folgendes Öl für mein TDCI (ohne Partikelfilter) empfohlen und angemerkt das dieses Öl...

  1. #1 tomtilon, 20.11.2013
    tomtilon

    tomtilon Neuling

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3 TDCI 2.0 96KW BJ 2003
    Hallo alle zusammen. Auf der Hompage von castrol wurde mir folgendes Öl für mein TDCI (ohne Partikelfilter) empfohlen und angemerkt das dieses Öl auch für alle anderen Ford Modelle empfohlen wird.

    Castrol Magnatec 5W-30 A5



    • in Ford Motoren getestet
    • entspricht und übertrifft die neue Ford Spezifikation WSS-M2C913-D
    • deckt die bisherigen Freigaben ab und ist rückwärtskompatibel



    • WSS-M2C913-D ist für Dieselmotoren (2.2 L Duratorq-TDCi) im aktuellen Ford Transit und Ford Ranger vorgeschrieben und wird darüber hinaus für alle Ford Diesel PKW dringend empfohlen, für die gegenwärtig Motorenöle der Spezifikation WSS-M2C913-B oder WSS-M2C913-C vorgeschrieben sind.


    SPEZIFIKATIONEN/FREIGABEN


    • ACEA A1/B1, A5/B5
    • API SN/CF
    • ILSAC GF-4
    • Meets Ford WSS-M2C913-A, WSS-M2C913-B, WSS-M2C913-C, WSS-M2C913-D



    Hier auch der Link: http://www.castrol.com/castrol/productdetailmin.do?categoryId=9051312&contentId=7086236

    Deckt die vorigen freigaben ab bedeutet so wie ich es verstehe das auch die von Ford vorgeschriebene Freigabe abdeckt und noch besser ist???

    Was haltet ihr von diesem Öl?

    Gruß an euch alle :)

     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 meiky, 20.11.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.11.2013
    meiky

    meiky Guest

    Moin Tomtilon,

    ich habe das Öl(Castrol Magnatec 5W-30 C3) viele Jahre ohne Probleme gefahren.
    Momentan fahre ich allerdings das von Castrol Magnatec 5W-40 C3 auch ohne Probleme.

    Es erfüllt seinen Zweck !


    VG Meiky

    PS. Ich denke mal da kann man nichts Falsch machen.
     
  4. #3 tomtilon, 20.11.2013
    tomtilon

    tomtilon Neuling

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3 TDCI 2.0 96KW BJ 2003
    Danke für die schnelle Antwort. Ich denke mal ich werde mir das Öl dann mal bestellen :)
     
Thema:

Ölempfehlung von Castrol

Die Seite wird geladen...

Ölempfehlung von Castrol - Ähnliche Themen

  1. Puma (Bj. 97–00) ECT Servo undicht. Servoöl Castrol Transmax Dex III multivehicle

    Servo undicht. Servoöl Castrol Transmax Dex III multivehicle: Hallo, kann ich das oben genannte Öl für meine Servo verwenden? Hab es zu Hause rumliegen aber ich weiß nicht ob die geforderte Spezifikation...
  2. Castrol Öl 0W 40 mit Ford Freigabe

    Castrol Öl 0W 40 mit Ford Freigabe: Hallo Zusammen, Ich hab vorhin im Baumarkt bei den Motorölen gestanden und sah das erste mal bei Castrol ein 0W 40 mit Ford Freigabe. Daher...
  3. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Bitte um Hilfe bei Ölempfehlung und Motorruckeln

    Bitte um Hilfe bei Ölempfehlung und Motorruckeln: Hallo, ich schreibe hier nun meinen ersten Eintrag und unterteile mal grob in zwei Problembereiche: Ich fahre einen Ford Fiesta 1.25 i 16V, 55...