Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Ölfilter Stopfen unten dran?? 1,4 TDCI Ölstand zu hoch nach Ölwechsel

Diskutiere Ölfilter Stopfen unten dran?? 1,4 TDCI Ölstand zu hoch nach Ölwechsel im Fiesta Mk6 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; hallo, habe folgende frage: habe bei meinem fiesta bj 2004 1,4TDCI einen ölwechsel mit filterwechsel gemacht! bin ganz normal vorgegangen, öl...

  1. #1 Commander Keen, 10.02.2010
    Commander Keen

    Commander Keen Neuling

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo, habe folgende frage:
    habe bei meinem fiesta bj 2004 1,4TDCI einen ölwechsel mit filterwechsel gemacht!

    bin ganz normal vorgegangen, öl abgelassen, danach alten filter raus, und dann nochmal ne gute halbe stunde die ablassschraube abtropfen lassen! dann ablassschraube zu, neuen filtereinsatz rein, und 3,8l öl eingefüllt (diese menge steht so in der betriebsanleitung)

    nun habe ich das problem, dass am ölmessstab der ölstand um ca 3-5mm über der max mackierung liegt!
    die 3,8l habe ich aber genau mit dem messbecher abgemessen!

    ist es möglich, dass ich beim einsetzen des neuen filters, den "verschlussstopfen" der unten am filter dran ist (da steht ein zapfen mit einem o-ring unten raus) in das falsche loch des ölfiltergehäuses gesteckt habe??
    oder ist da nur ein loch? den stopfen habe ich in das loch unten links gesteckt, wenn mann von oben raufschaut!

    nicht dass sich der ölfilter nicht füllt!!

    ahja, öldruck ist ganz normal vorhanden, sprich nach dem starten geht die öldrucklampe sofort aus!
    danke schonmal im voraus
    mfg

    ps: wo genau ist die max- makierung? der stab ist unten zunächst 4eckig, wird dann rund, dann kommen 3 teilstriche, und dann wird er wieder 4eckig! das öl steht 3-5mm über dem übergang von rund zu 4 eckig...
     
  2. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Ölfilter passt nur auf einer Position, wenn du 3,8l Öl eingefüllt hast sollte der Ölstand in Ordnung sein, eventuell ein ganz kleines bisschen über Max, je nachdem ob das Auto vorher kalt war oder nicht.

    Im Zweifelsfall kannste ja mal ein Bild vom Ölmessstab machen.
     
  3. #3 autohaus bathauer, 10.02.2010
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    haste den motor nach dem befüllen mal laufen lassen ,denn der ölfilter muß sich ja erst füllen und dann sollte der ölstand auch passen.
     
  4. stdci

    stdci Forum As

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus MK2 2.0 TDCi, 08/2005
    Hat doch geschrieben dass die Ölkontrolleuchte direkt nach dem Starten ausgeht ;)
     
  5. #5 Commander Keen, 10.02.2010
    Commander Keen

    Commander Keen Neuling

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    danke für die antworten,
    motor habe ich laufen lassen, bin sogar damit ne runde gefahren!
    komische sache ;)
     
  6. #6 Commander Keen, 13.02.2010
    Commander Keen

    Commander Keen Neuling

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    so foto gemacht!
    wo würdet ihr sagen, ist der min und der maximale ölstand auf dem peilstab!
    bei den strichen, oder bei den übergängen von rund zu eckig??

    auf dem bild sieht es zwar nicht so aus, aber der messstag hing nach unten, also das öl konnte nicht den messstab "hinauffliesen" ;)
    mfg

    ps: in der betriebsanleitung ist der ölstab vom diesel (also dieser) nicht abgebildet!
     

    Anhänge:

Thema:

Ölfilter Stopfen unten dran?? 1,4 TDCI Ölstand zu hoch nach Ölwechsel

Die Seite wird geladen...

Ölfilter Stopfen unten dran?? 1,4 TDCI Ölstand zu hoch nach Ölwechsel - Ähnliche Themen

  1. ZV Tür Fahrerseite nicht abschließbar Ford C-Max 1.6 TDCI 2004

    ZV Tür Fahrerseite nicht abschließbar Ford C-Max 1.6 TDCI 2004: Hallo, bin neu hier im Forum . habe ein Ford C-Max 1.6 TDCI 2004 seit gestern und von einem auf dem anderem moment Streikt die Fahrertür. Es lässt...
  2. Vorbereitung für einen Ölwechsel: Ford Mondeo MK3 2.0 TDCI BWY

    Vorbereitung für einen Ölwechsel: Ford Mondeo MK3 2.0 TDCI BWY: Guten morgen allerseits! Ich habe mir einen gebrauchten Mondeo gegönnt (Raumwunder) und möchte ihn Stück für Stück wieder auf vordermann bringen....
  3. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Ruckeln beim Beschleunigen im unteren Drehzahlbereich

    Ruckeln beim Beschleunigen im unteren Drehzahlbereich: Hallo erstmal in die Runde. Ich habe mich hier angemeldet, da ich mit meinem gebraucht gekauften Fiesta Probleme habe und mir von Euch ein paar...
  4. 1.8 TDCi nimmt kein Vollgas an, AGR?

    1.8 TDCi nimmt kein Vollgas an, AGR?: Hallo zusammen, ich habe jetzt schon im Forum nachgelesen, aber diesen Fall auf die Schnelle so nicht gefunden. Falls ich hier falsch bin, dann...
  5. Vorglühprobleme1.6 tdci...2009..

    Vorglühprobleme1.6 tdci...2009..: Hallo zusammen .....bei unserem 1.6 tdci Bj. 2009 sind Vorglühprobleme vorhanden...Kontrollleuchte vorglühen geht ganz normal.. aber es wird...