Ranger '12 (Bj. 12-**) Ölfleck

Diskutiere Ölfleck im Ford Ranger Forum Forum im Bereich Ford Offroad / SUV Forum; HalliHallo, mir ist auf dem Carportparkplatz ein Ölfleck aufgefallen (5-8cm Durchm). Ich parke ausschließlich dort, also von einem anderen kann...

  1. #1 FrankRimmler, 07.07.2019
    FrankRimmler

    FrankRimmler Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger XLT, EZ02/17, 2.2 liter
    HalliHallo,

    mir ist auf dem Carportparkplatz ein Ölfleck aufgefallen (5-8cm Durchm). Ich parke ausschließlich dort, also von einem anderen kann es nicht sein. Ich habe auch immer die identische Parkposition (Spiegel in Höhe Carportpfosten.... +/-30mm).
    Es ist recht wenig Öl. Ich hatte 13 Jahre vorher einen BMW e46 318Ci und der hatte in dieser Zeit keinen Tropfen Ölverlust. Deshalb bin ich da nun etwas stutzig.
    Es ist so ziemlich genau 10cm VOR den Außenspiegeln in Richtung Front. Könnte das Getriebeöl sein? Motor sitzt ja viel weiter vorne. Ich werde da eh mal zur Werkstatt fahren, wollte aber mal fragen, wer sich damit auskennt.
    Schade, daß man sich heut zu Tage immer erst bissl "schlauversichern" muss, bevor man in die Werkstatt geht und Sprüche gedrückt bekommt.

    Danke schon mal :-)
     
  2. RSI

    RSI Guest

    wenn man in die werke fährt um das zu überprüfen , kann man doch bei
    der direktannahme dabei sein und sich selbst mal unters fahrzeug bewegen um zu sehen wo es tropft .
     
  3. #3 FrankRimmler, 07.07.2019
    FrankRimmler

    FrankRimmler Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger XLT, EZ02/17, 2.2 liter
    Hallo RSI,
    leider lebe ich nicht in so einer idealen Welt, wo man beim Einfahren "in die Werke" bei der "Direktannahme" :-) mit unter´s Rängerlein krabbeln darf und dem Mechaniker auf die Hände schauen kann. Sorry, finde ich jetzt lustig. Wo gibt´s das?

    Bei uns jedenfalls läuft das so ab, daß ich in der Werkstatt, wo´s abgeht wie im Taubenschlag,
    - erst einen Termin ausmachen muss, um den Wagen überhaupt abzugeben (da gibt´s kein "komm, wir schauen schnell")
    - mir dann einen Leihwagen besorgen muss, falls ich an dem Tag nicht zufällig Urlaub haben sollte
    - und mir dann am nächsten Tag anhören muss, daß sie nichts finden konnten (so meine Erfahrungen bei anderenSachen die letzten 3x während der Garantiezeit, die noch bis 02/20 läuft)

    Ich kann morgen aber selber mal unter den Wagen selber krabbeln und schauen, wo´s tropft. Klar, aber zeigen will ich´s trotzdem. Hab ja noch Garantie....wenn´s jetzt was "kleines mit Verschleiss" sein sollte, will ich ja nicht auf der Garantie herumreiten. So kleinlich bin ich nicht. Aber wie gesagt, ich bin nicht der Fachmann in KFZ-Sachen und wenn was tropft, ist irgendwann etwas leer.

    Meine ideale Welt damals war, als ich noch einen BMW hatte und bei jeder Inspektion und Werkstattgang mit dem Meister um´s Auto gelaufen bin, der diesen dann hochgehoben hatte, damit ich das Auto auch mal von unten sehen konnte. So war das wirklich, ich übertreibe nicht. Kam mir vor wie ein Testfahrer :-)

    Schauen wir mal, was wird....
     
  4. RSI

    RSI Guest

    Bei jedem Ford Vertragshändler sollte es sowas geben , weil das Voraussetzung für die Vertragsvergabe ist .
    Wenn das einer nicht von selbst anbietet muß man ihn drauf ansprechen .
     
  5. #5 p.rauch, 08.07.2019
    p.rauch

    p.rauch Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ranger 2012 3,2Liter,
    BMW K1200LT
    Ist vermutlich der Kurbelwellensimmering Getriebeseitig, wird bei fast jedem Ranger früher oder später undicht. Ist ein bekanntes Problem. Eigentlich wird das Halteblech des Simmeringes undicht, da ist eine Gummidichtung verbaut die zu schwach ist, desshalb ist in der Reparaturanweisung auch ein Dichtmittel vorgeschrieben.

    Beginnende Undichtigkeit noch ohne Tropfenbildung
    IMG_0003.JPG IMG_0004.JPG

    Neuer Simmering
    IMG_0002.JPG

    Neuer Simmering mit zusätzlicher Dichtungsnaht
    IMG_0007.JPG

    Werkstattanweisung für die Dichtnaht
    Kurbelwelle.jpg
     
  6. #6 FrankRimmler, 28.07.2019
    FrankRimmler

    FrankRimmler Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger XLT, EZ02/17, 2.2 liter
    Hallo Peter,
    Vielen Dank. Sorry, es kam keine Benachrichtigung über den post. Da muss ich nochmal in den Einstellungen schrauben. Deshalb dauerte meine Antwort so lange.
    Da werde ich die Werkstatt mal ansprechen drauf, wenn das so eine bekanntes Phänomen ist.
    Was mich aber bissl stutzig macht:
    "......wird bei fast jedem Ranger früher oder später undicht......" - der Wagen ist jetzt gerade mal 2,5 Jahre alt.

    Hab übernächste Woche Urlaub. Da werde ich die Tage nen Termin machen.
    Danke

    RSI:
    "Bei jedem Ford Vertragshändler sollte es sowas geben , weil das Voraussetzung für die Vertragsvergabe ist."
    Dann ist das jetzt schon die 2. Ford Vertragswerkstatt, die das nicht macht. Bei mir zumindest.
     
  7. RSI

    RSI Guest

    Dann muß man eben drauf bestehen und notfalls auch mal einen Beschwerdebrief nach Köln zu Ford schicken .
    Sowas gehört zum Service!
     
  8. #8 FrankRimmler, 29.07.2019
    FrankRimmler

    FrankRimmler Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger XLT, EZ02/17, 2.2 liter
    Hallo RSI,
    hab ich....hab ich...hab ich.... ;-)
    Wenn ich hier posten würde, was zwischen mir, Ford Köln und der 1. Werkstatt bei der 1. Panne im Winter 2017/2018 war, glaubt mir das eh wieder keiner.

    Dem Ford Konzern sind seine Neuwagenkunden pieps-sche***-egal! Ich habe das schriftlich schwarz auf weiß, nachdem ich seitenweise mein Problem mit der Ford Vertragswerstatt und dem gesamten Vorgang an Ford Köln gesendet hatte. Per Email UND postalisch in einem DIN A4 Umschlag!

    Keinerlei Reaktion auf meine Schreiben, bzw. per Email bekam ich von diesen Nullen, die an die Telefon- und Email-Front gesetzt werden, nur Absagen, daß es in der Entscheidungsgewalt der Ford Vertragswerkstatt liege, ob ich einen Leihwagen bekomme usw. usw...... die haben sich null darum gekümmert. Die Kohle haben sie eingesackt und ihren Garantieverpflichtungen kommen sie nicht nach. So sieht´s nämlich aus!

    Ich blieb dann auf den Ersatzwagenkosten sitzen, da ich bei der Panne gar keinen (während der Garantiezeit für die Dauer von 2 Tagen garantierten) Ersatzwagen bekam. Es kam auch kein ADAC Pannendienst (gelber Engel), sondern gleich ein Abschlepp-LKW im Auftrag des ADAC, der mir natürlich um 22.45 Uhr KEINEN Ersatzwagen besorgen konnte. Denn das kann nur der "gelbe Engel" beurteilen, entscheiden usw.

    Nur kurz umrissen die Geschichte, denn das würde hier zu lange werden.

    Die Ford Assistance (der ADAC) hat auch gepennt, obwohl alles minutiös bei denen gespeichert ist (wann ich angerufen hatte mit allem drum und dran). Da gab´s keinerlei Ausreden für Ford. Und was machen die? Ignorieren das alles einfach. Echt schwach, was die sich geleistet haben.

    Deshalb ist das ja auch mein letzter Ford. So eine Drecks-Firma werde ich nicht länger unterstützen. Wenn mir einer für meinen Ranger genug bieten würde.....weg wäre er! :-)
     
  9. #9 p.rauch, 29.07.2019
    p.rauch

    p.rauch Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ranger 2012 3,2Liter,
    BMW K1200LT
    Hallo Frank,
    bei 2,5 Jahren hast Du ja noch Garantie, bei mir warens 3Jahre und 4 Monate bei 55tsnd Kilometer.
     
  10. RSI

    RSI Guest

    Aber nur Schutzbrief bzw Anschlußgarantie , wenn man dies dazu gekauft hat.
     
  11. #11 p.rauch, 29.07.2019
    p.rauch

    p.rauch Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ranger 2012 3,2Liter,
    BMW K1200LT
    Ne, Ranger hat 3 Jahre ab Werk, jedenfalls meiner.
     
  12. #12 FrankRimmler, 29.07.2019
    FrankRimmler

    FrankRimmler Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger XLT, EZ02/17, 2.2 liter
    Jo, danke.
    ich weiß, ich habe auch 3 Jahre Garantie. Also bis Februar 2020.
    Das ist mir schon klar. Ich meinte ja nur wg. dem ganzen Schamassel bringt mir die Garantie auch nix, wenn es so läuft wie bei mir geschehen. Hätte vielleicht nen Anwalt zuschalten sollen. Ich habe ja Rechtschutz.

    Ansonsten is ja alles ok.

    bis dann. Ich berichte :-)
     
  13. #13 FrankRimmler, 13.08.2019
    FrankRimmler

    FrankRimmler Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger XLT, EZ02/17, 2.2 liter
    Morgen fahre ich in die Werkstatt.
    Also in die aktuelle Ford-Werkstatt. Nicht die, mit der ich diese Probleme hatte ;-)

    Jetzt kommt dazu, daß ich seit Tagen bei den Temperaturen (?) nach ca. 15km des Fahrens so komische Zwitschergeräusche vernehme. so eine Art "Tweet-Tweet-Tweet-Tweet".
    Kommt natürlich von unten vorne. Bei laufendem Motor im Stand hört man nichts und bei Verringerung der Geschwindigkeit hört man auch ab 20km/h abwärts nichts. Erst wieder, wenn ich schneller werde und dann auch mit höherer Frequenz und auch lauter. Der Diesel nagelt ja schon bissl und bei geöffnetem Fenster, Fahrtwind und Umgebungsgeräuschen hört man das recht laut.
    Mal sehen, was sie sagen.

    Aber ich gebe den Ranger wieder her. Sprich, ich verkaufe ihn.
     
  14. #14 FrankRimmler, 14.08.2019
    FrankRimmler

    FrankRimmler Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2019
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger XLT, EZ02/17, 2.2 liter
    Hallo p.rauch,
    vielen Dank nochmal für den Tip. Ich hätte ihn zwar eh in die Werkstatt gegeben, aber es ist immer gut, wenn man ungefähr weiß, was es sein kann.
    Ich komme grad von der Werkstatt. Es ist das, was du gesagt hast. Kurbelwellensimmering Getriebeseitig. Die kennen das. Aber bei erst 19.000 km sei das unüblich.
    Sprich, ich habe Glück, daß ich noch Garantie/Gewährleistung habe, sonst wird es teuer :-(
    Das ist aber nicht unbedingt der Grund, warum ich ihn hergeben will.

    Es ist aber kein Getriebeöl, sondern Motoröl, wurde mir gesagt.
     
  15. #15 p.rauch, 14.08.2019
    p.rauch

    p.rauch Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ranger 2012 3,2Liter,
    BMW K1200LT
    Richtig, Motoröl
    und so sieht das aus
    IMG_0003.JPG
    undicht wird nicht der Simmerring, sondern das Halteblech. Da ist ne Gummidichtung drauf die wohl zu schwach ausgelegt ist

    IMG_0002.JPG

    So soll das dann vor dem Einbau behandelt werden damit das dann dicht bleibt
    IMG_0007.JPG
     
Thema:

Ölfleck

Die Seite wird geladen...

Ölfleck - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Motor ölt und Ölflecken an der Heckklappe

    Motor ölt und Ölflecken an der Heckklappe: Hallo zusammen, habe bei meinem 2.0 tdci festgestellt, dass er vorne Öl tropft und hinten vermutlich Öl raus bläst, jedenfalls habe ich Ölflecken...
  2. Ford 17M/20M/26M (P7) (Bj. 67-71) Immer wieder Ölflecken unter Motorentlüftungsrohr...

    Immer wieder Ölflecken unter Motorentlüftungsrohr...: Hallo Taunus-Freunde, bin letztens endlich mal eine große Strecke in die Schweiz gefahren (gesamt 700 km). Es war ein Genuß! Der Htop läuft...
  3. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Ölfleck unter dem Auto

    Ölfleck unter dem Auto: Ich hab vor einiger Zeit nen Ölfleck unter meinem Auto entdeckt. Die Werkstatt meinte, da wird der Nockenwellensimmering etwas undicht sein. Der...
  4. Ölfleck- Motoröl oder Getriebeöl?

    Ölfleck- Motoröl oder Getriebeöl?: Hallo, ich habe seit einigen Tagen unter meinem Scorpio Automatik einen Ölfleck. ( täglich neu). Kann ich irgendwie feststellen, ob es sich um...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW ölfleck am Getriebe mit Bild !

    ölfleck am Getriebe mit Bild !: Hey. Habe heute etwas leicht Veröltes am Getriebe gesehen, aber seht euch das Mal an und sagt mir, ob es Normal ist und vorkommen kann oder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden