Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ölfrage

Dieses Thema im Forum "Focus Mk2 Forum" wurde erstellt von Focusoptimus, 07.10.2012.

  1. #1 Focusoptimus, 07.10.2012
    Focusoptimus

    Focusoptimus Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    1
    Habe heute beim Ölstandziehen gesehen das dieser in der mitte der Gelben markierung ist , bis wiviel darf man minimum gehen? als ich ihn aus dem Service bekommen habe war er randvoll über den gelben Markierungen. Darf ich bei original Fordöl auch mit anderen öl mischen ? habe noch mobile1 newlife 0w 40 . THx :top1:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 07.10.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.080
    Zustimmungen:
    98
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Ja, die Öle sind mischbar

    ich würde sagen bis der Ölmessstab -min- anzeigt, oder spätestens bevor der Motor kaputt geht sollte man etwas nachkippen ;-)
     
  4. #3 MoeDaMaster, 08.10.2012
    MoeDaMaster

    MoeDaMaster Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2012
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1.6 Ecoboost
    Yamaha XT 600E
    Beim Benziner kannst Du das Öl nehmen - fahre selber ein vollsynthetisches 0W40 ohne Probleme.

    Beim Diesel aufpassen - eventuell brauchst Du ein für Partikelfilter geeignetes Öl!
     
  5. #4 Focus06, 08.10.2012
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.956
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Beim Öl am besten nach der Mercedes Benz Freigabe schauen, dass hat sich in der Praxis als gut und übersichtlich heraus gestellt. Also:
    - Benziner: MB 209.1 und MB 209.3
    - Diesel: MB 209.3 ohne DPF, MB 209.31 und MB 209.51 mit DPF
    - meine Empfehlung: MB 209.3 für die Benziner und 209.31 für Diesel
    Wenn das nicht weiter hilft: es gibt hier geschätzte 1000 Öl-Threats...
     
  6. #5 blackisch, 08.10.2012
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    die Freigaben heissen MB 229.3/229.31/229.5/229.51

    und MB 229.1 ist ausn 80er und erfüllt jedes billige 15w40 Öl, also kann man das getrost ignorieren

    meine Empfehlung MB 229.5 (Benziner/Diesel ohne DPF) /229.51 (Diesel mit DPF)
     
  7. #6 Focus06, 08.10.2012
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.956
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Ahh, sorry, hast recht - wo war ich da mit meinem Kopf :mies:

    Veraltet ist es, dass stimmt, aber für den Benziner immer noch ausreichend, vor allem für die Wenigfahrer...
    Darum auch die Empfehlung für 229.3 beim Benziner...
     
  8. #7 blackisch, 09.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2012
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    was soll an der MB 229.1 ausreichend sein, die Freigabe ist veraltet ? MB 229.3 bei Benziner ist minimum, besser 229.5 und erst recht für Wenigfahrer..MB 229.5 Öle gibts schon für 20€/5L, MB 229.3 Öle für 14€/5L und das ist sogar günstiger als manche 10w40/15w40 Plörren mit MB 229.1


    [​IMG]
     
  9. #8 OHCTUNER, 09.10.2012
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    15W40 mit 229.1 , na dann viel Spaß beim suchen , da steht in der Regel vorne eine 228.x davor !
    Beim 10W40 ist das schon problemlos zu finden , als 229.3 findet man das in Deutschland aber nur bei Meguin !
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 blackisch, 09.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2012
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    man mag es kaum glauben aber so ist es nicht, diese Öle haben schon lange neben der 228.x eine 229.1, von 15w40 mit MB 229.1 kann man einen erschlagen
    um mal einige bekannte zu nennen:

    Aral tronic SAE 15W-40

    ROWE Hightec Turbo HD 15W-40

    megol Motorenöl HD-C3 SAE 15W-40

    Liqui Moly Touring High Tech 15W - 40

    PENNASOL Motoröl Super Dynamic 15W40

    u.s.w
     
  12. #10 OHCTUNER, 09.10.2012
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Jo , hast recht , scheint man wohl doch zu finden , nicht weiter tragisch , ist ein Öl wo ich einen ganz großen Bogen drum mache , somit unwichtig !
     
Thema:

Ölfrage

Die Seite wird geladen...

Ölfrage - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Ölfrage und was ist "ER" noch wert?

    Ölfrage und was ist "ER" noch wert?: Späßle 'gmacht... :boesegrinsen:
  2. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Die lästige Ölfrage

    Die lästige Ölfrage: Ich denke mein Anliegen kann relativ schnell geklärt werden=) Fahre einen Mondeo MK2, 2.0l 16v Zetec. Laut Handbuch sollte ein Öl mit den...
  3. Maverick (Bj. 00-07) Hallo- noch mal eine Ölfrage- Hinterachse- Maverik Bj 2003 3L

    Hallo- noch mal eine Ölfrage- Hinterachse- Maverik Bj 2003 3L: Welches Öl kippt ihr wenn nötig in die Hinterachse, da mein Diff etwas süft muss ich mal nachlegen Danke Gruß aus dem Schwarzwald
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Ölfrage für Doofe

    Ölfrage für Doofe: Ja, ich hab die SuFu benutzt! :) Also 5W30 (besser 5W40) is klar, aber welches? Habt Ihr ne Kaufempfehlung?? Auf welche Spezifikationen muss ich...