Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Ölsieb

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk4/5 Forum" wurde erstellt von newbie88, 16.01.2012.

  1. #1 newbie88, 16.01.2012
    newbie88

    newbie88 Neuling

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta BJ 96 1,3
    Jungs hab eben bissl öl bei mir mal nach gekippt da er fast leer war und es mal nötig war und nun hab ich den öl zapfen da das dicke ding eben abgezogen und an den rändern war so ziemlich alles angeschleimt so richtig hll bräunlich ?? was heißt das ?? Öl wechsel machen ? :rotwerden:

    und ich habe auch bissl da wo mandas öl rein kippt an den ecken hing auch ein bisschen Öl schleim so wie kleister sah das aus.. hab das mit nen taschentuch raus gemacht & 1 liter öl aufgefüllt

    was ist nun das gewesen ?? :gruebel: hab erst nen ölwechsel mit filter gemacht vor 4 monaten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vanguardboy, 16.01.2012
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Das kommt durch die niedrigen aussentemperaturen. Wenne mal länger estrecken fährst sollte das wieder weg sein.

    Weiss jetzt auch nicht gerade was du mit öl zapfen meinst ;:D
     
  4. #3 newbie88, 16.01.2012
    newbie88

    newbie88 Neuling

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta BJ 96 1,3
    ich meint den junge wo das öl zeichen drauf ist was man raus zieht & da hing dran halt so braunes zeig :D haha
     
  5. #4 GOODYEAR, 16.01.2012
    GOODYEAR

    GOODYEAR Forum As

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Mk1 Stufe
    Orion Mk2
    öleinfüllstutzen?:lol:
     
  6. #5 Fiesta Ghia 1.3, 16.09.2012
    Fiesta Ghia 1.3

    Fiesta Ghia 1.3 Neuling

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Ghia 1.3
    60PS
    Kurzstrecke ??

    würde mal behaupten, dass du ein Kurzstreckenfahrer bist.

    wenn du mal öfters längere Strecken (also hin-& zurück so 100km) fährst, sollte deine Kurbelgehäuseentlüftung (was du ja wohl meinst) wieder sauber sein.
    :top1:

    Gruß

    Fiesta Ghia 1.3
     
  7. #6 Kuchen492, 17.09.2012
    Kuchen492

    Kuchen492 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1997, 1,3 Endura

    Ford Mondeo, 20
    Hattest du vorher ein TEILSYNTHETISCHEs MOTORENöl und bist auf ein Vollsynthetisches Motorenöl gewechselt oder umgestiegen?

    Die zwei verschiedenen Öle mögen sich nämlich nicht wirklich und hinterlassen solche "schleimspuren"

    Da kannst du täglich 1000km fahren und hast den Siff an deinem Einfüllstutzen :)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ölsieb