Ölstand und Gummimatten Austausch / Neuanschaffung MK7 Ecoboost 125 PS, Bj. 2016

Diskutiere Ölstand und Gummimatten Austausch / Neuanschaffung MK7 Ecoboost 125 PS, Bj. 2016 im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen, seit Montag bin ich nach langer langer Suche stolze Besitzerin eines roten 125 PS-Ecoboost von März 2016 mit 32000km :)...

  1. #1 Sofie91, 01.08.2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.08.2018
    Sofie91

    Sofie91 Neuling

    Dabei seit:
    01.08.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MK7 Ecoboost 125 PS, Bj. 2016
    Hallo zusammen,

    seit Montag bin ich nach langer langer Suche stolze Besitzerin eines roten 125 PS-Ecoboost von März 2016 mit 32000km :)
    Winterpaket, Lichtsensor, Sonyradio, Soundpaket 4, Sportfahrwerk, etc. Ford-Garantie ist grade abgelaufen, so dass sich die Vorbesitzerin direkt wieder einen neuen Ford gekauft hat.

    Feuerprobe hat er schon bestanden, Heimfahrt waren fast 400km.

    Leider hat die Besitzerin ihren Hund ein paar Mal in den Kofferraum gelassen. Mit mühseliger Arbeit mit Pinzette und Staubsauger konnte ich die Rück- und Seitenwände von den Haaren befreien, aber die Kofferraummatte, also der Boden, ist eine Katastrophe. Habt ihr eine Idee, wo ich eine neue herbekomme? Bzw. könnt ihr mir eine Gummiwanne empfehlen? Und ich suche auch Gummimatten für vorne.
    Würden da auch welche passen, die bis Bj. 2015 angegeben sind?

    Desweiteren ist heute aufgefallen, dass der Ölstand ca. 14mm oberhalb der oberen Kerbe ist... Da ist dann wohl bei der Inspektion im März zuviel Öl reingekippt worden... Sollte ich da etwas ablassen lassen?

    Danke schonmal und liebe Grüße,
    Sofie

    ----------------
    EDIT by MOD: Thema freigeschaltet, in das passende Modellform verschoben, und Titel in Groß-Klein-Schreibweise umgesetzt. Reine Großbuchstaben werden im Internet als "Anbrüllen" verstanden, und das willst Du sicher nicht ;)
     

    Anhänge:

  2. #2 Silver007, 13.08.2018
    Silver007

    Silver007 Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2016
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    2016er St-Line, 1.0 -140ps
    Moin - und gratuliere zum neuen Auto. Was die Gummimatten angeht: Für den Kofferraum würde ich Dir die günstigen aus der Bucht vorschlagen
    PREMIUM Antirutsch Gummi-Kofferraumwanne für alle FORD FIESTA 2008-2015 | eBay
    Gute Passform und Qualität ok. Bei den Gummi-Fußmatten würde ich bei Amazon oder eBay die Original-Teile holen. Die Passform ist einfach besser als bei den Billig-Nachbauen und die sind auch nicht sehr teuer.

    Was den Ölstand angeht: Bei kaltem Motor gemessen?
     
  3. Bonsai

    Bonsai Forum As

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Ford Kuga Titanium 1.5 150PS Bj.2017 Candy Rot
    beim 1.0 Motor wurde die Ölfüllmenge von 4,1 auf 4,6 von Ford erhöht,der Ölmesstab wurde aber nicht verändert daher stimmt dein Ölstand!!
     
  4. #4 Silver007, 14.08.2018
    Silver007

    Silver007 Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2016
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    2016er St-Line, 1.0 -140ps
    Nee - der 2016er müsste schon die 4,6 Liter Öl in der Betriebsanleitung stehen haben - und der Ölstand müsste passen. War da schon geändert (ist bei meinem 2016er zumindest so).
    @Sofie: Vielleicht schaust Du mal, was in Deiner Betriebsanleitung steht.
     
  5. Bonsai

    Bonsai Forum As

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Ford Kuga Titanium 1.5 150PS Bj.2017 Candy Rot
    meine Frau fährt den 1.0 100PS Bj Juni 2016 und da steht zwar 4.6l aber der Ölstab wurde noch nicht geändert,zeigt immer zu viel an!
     
  6. #6 mabel, 15.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2018
    mabel

    mabel Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2012
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    61
    Fahrzeug:
    2 x Focus Turnier, siehe "Weitere Infos"
    Ich habe auch den 1,0 L mit 125 PS, allerdings im Focus, was aber egal sein dürfte. Baujahr ist Ende 2017, ausgeliefert wurde er in 2018.
    In meiner Betriebsanleitung steht 4,1 Liter Ölmenge.
    Und es steht da extra folgender Hinweis:

    "Füllen Sie nicht Öl über die Höchststandmarkierung hinaus ein. Ölstände über der Höchststandmarkierung können Motorschäden verursachen."

    Bei meinem Focus ist der Ölstand im Auslieferungszustand etwa 7 mm über Maximum-Markierung.
    Ist doch irgendwie dämlich und sorgt für Verwirrung. Aber immerhin hat der Motor noch einem Ölmessstab, auch wenn die Maximum-Markierung nicht zu passen scheint. Die Seuche des Ölpeilstab-Weglassens hat ja mittlerweile mehr oder weniger alle Autohersteller erfasst und bei immer weniger Motoren kann man den Ölstand über einen Peilstab ermitteln.

    Und das Thema Bedienungsanleitung scheint bei Ford ohnehin stiefmütterlich behandelt zu werden.
    Sowohl in der Druckversion wie auch in der Online-Version sind im Cockpit die alten Bedienelemente beschrieben, die schon vor Jahren gründlich überarbeitet wurden. Auf Anfrage teilte Ford mir mit, dass man es nicht für notwendig erachtet habe, die Bedienungsanleitung der aktuellen Fahrzeug-Entwicklungsstufe anzupassen und es auch bis zum Ende der Bauzeit des Focus Mk 3 nicht tun würde.

    Gruß
    mabel
     
  7. Bonsai

    Bonsai Forum As

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Ford Kuga Titanium 1.5 150PS Bj.2017 Candy Rot
    auch in deinen Focus müssen 4.6l rein,was Bedienungsanleitung betrifft,fahre seit 1 Jahr einen Kuga dort stimmt in der Bedienungsanleitung nicht mal die Beleuchtung und Sicherungen,Blinker falsch,Fernlicht falsch,wer sich auf eine Bedienungsanleitung von Ford verlässt ist schon verloren.
     
    mabel gefällt das.
  8. #8 Silver007, 15.08.2018
    Silver007

    Silver007 Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2016
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    2016er St-Line, 1.0 -140ps
    Wie soll man denn da noch den korrekten Ölstand ablesen, wenn der eigentlich weit über Max liegen muss? So ein Sch.. kann sich nur mal wieder Ford leisten. Eigentlich müssten die Ölstäbe gegen korrekte Versionen ausgetauscht werden. Schlamperei...
     
  9. mabel

    mabel Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2012
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    61
    Fahrzeug:
    2 x Focus Turnier, siehe "Weitere Infos"
    Na ja, wenn man laut Vorgabe 4,6 Liter einfüllen soll, dann kann man ja direkt nach dem Ölwechsel mit genau dieser Füllmenge nachschauen, wie viel etwa der Ölstand über das Maximummarkierung liegt und sich das merken. Das ist dann eben die neue Maximummarkierung.
    Schön ist das natürlich nicht, keine Frage. Aber immer noch wesentlich besser als gar keinen Peilstab zu haben.

    Gruß
    mabel
     
  10. #10 Silver007, 15.08.2018
    Silver007

    Silver007 Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2016
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    2016er St-Line, 1.0 -140ps
    Auch wieder wahr...
     
  11. #11 westerwaelder, 15.08.2018
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    2.696
    Zustimmungen:
    200
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    In jeder Werkstatt gibt es eine Dreikantfeile ! Warum wird nicht im Rahmen einer Inspektion die neue Max. Markierung in den Stab gefeilt ?
    Das wäre, wenn ich Werkstattbesitzer wäre, eine Info an alle Monteure und dauert nur zwei Minuten....
    Alternativ, selbst ist der Mann / Frau !
     
    mabel gefällt das.
  12. #12 Teufelweich, 26.08.2018
    Teufelweich

    Teufelweich Driver

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Sport 2011 120PS +
    Mein Ölstand ist auch immer etwas über max. War so, als ich das Auto neu bekam und nach dem Service beim FFH auch immer.
    Keine Probleme. Is wohl so.
     
Thema:

Ölstand und Gummimatten Austausch / Neuanschaffung MK7 Ecoboost 125 PS, Bj. 2016

Die Seite wird geladen...

Ölstand und Gummimatten Austausch / Neuanschaffung MK7 Ecoboost 125 PS, Bj. 2016 - Ähnliche Themen

  1. Höher Ölstand

    Höher Ölstand: Moin Moin Leute, Ich hoffe hier sind alle noch fit. Habe eine kleine Auffälligkeit an meinem Ecosport habe gestern bei der Handwäsche mal den...
  2. Ölstand 1.6 TDCi 80kW - hoch

    Ölstand 1.6 TDCi 80kW - hoch: Hallo Ford Kundige, in mehreren Beiträgen diskutieren Focusfahrer einen leicht überhöhten Ölstand bei den beiden Peutgeot Dieseln mit 1.6 und 2.0...
  3. Ölstand

    Ölstand: Hallo Liebe Ford Gemeinde Bin neu hier,und das wär meine Frage.... Hab mir 2018 einen Kuga Mk2 2L AWD geleistet. Nach dem Ölwechsel machte ich die...
  4. Rätselhafter Ölstand nach Ölwechsel

    Rätselhafter Ölstand nach Ölwechsel: Ka 1,2 L Benziner 69 PS (RU8) Habe am Wochenende einen Ölwechsel mit Filter durchgeführt. Laut Füllvorschrift sollen 2,8 L Öl eingefüllt werden....
  5. Ölstand messen

    Ölstand messen: Servus, habe einen 2 L Duratec im Fahrzeug und finde den Peilstab zum ******, ist wirklich das einzige, was mich an dem Fahrzeug ehrlich stört....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden