Focus I ST170 (Bj. 02-04) D*W Öltemperatur und Druck sind Fake

Diskutiere Öltemperatur und Druck sind Fake im Ford ST, RS & Cosworth Forum Forum im Bereich EU Modelle; Na ja, Fake ist übertrieben. Die Werte werden schon an die reellen Werte rankommen werden aber nicht gemessen sondern extrapoliert. Wenn man den...

  1. #1 rossi_xx, 15.08.2009
    rossi_xx

    rossi_xx Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    4
    Na ja, Fake ist übertrieben. Die Werte werden schon an die reellen Werte rankommen werden aber nicht gemessen sondern extrapoliert.
    Wenn man den Stecker (Wassertemp.-geber) bei laufendem Motor abzieht dann sinkt die Öltemp. und der Öldruck wird laut Anzeige weniger. Alles klar?!
    Achtung, der Lüfter läuft auch an, Finger weg!
    So, dann ist das endlich geklärt.
    An die Nichtmathematiker, die Außentemperatur ist dem Steuergerät bekannt auch die Motortemperatur. Damit lassen sich die theroetische Öltemp. berechnen. Öldruck ist abhängig von der Motordrehzahl (=Ölpumpendrehzahl) und der Öltemp. (Viskosität), so wird der Öldruck auch nur geschätzt.
    Übrigens sitzt der Wassertemp.-geber im Thermostat, dieses hat ein Plastikgehäuse!
    Bei komplettem Verlust des Kühlwassers wird der Geber normale Temperaturen messen weil er in der Luft hängt. Der Motorschaden ist damit unausweichlich. Warum nicht ins Aluminium des Zylinderkopfen liebe Ing's?
     
  2. #2 Glissie, 15.08.2009
    Glissie

    Glissie Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2007
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST 2007
    Plastik ist billiger...
    ...klinkt komisch ist aber so *gg*
     
  3. #3 turnschuuh, 16.08.2009
    turnschuuh

    turnschuuh TESTDRIVER

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus Racing ST
    ist bekannt, drum ist das nur Schnick-schnack da auf dem Armaturenbrett. Auch die Ladedruckanzeige ist so ein träges Schätzinstrument...

    Im extra-Menü kann man die Temperatur des Motorblocks abfragen, die stimmt auch.
    Bei meinem Motorschaden sprang der Motor dann auch wieder an, ohne Öl und 5. Kolben. erst als die Werkstatt den Wagen starten wollte, hat der BC den Fehler angezeigt.
     
  4. #4 FocusZetec, 18.08.2009
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    17.274
    Zustimmungen:
    391
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Ist bei allen aktuellen Motoren Standard (Benziner wie Diesel), und das bei allen Herstellern nicht nur Ford, das ist nicht nur Billiger sondern bringt auch eine Gewichtsersparnis ...

    Das die Werte errechnet sind ist wie schon erwähnt seid längerem bekannt ... also keine Schock Nachricht ;-)
    Lieber gut errechnet als schlecht gemessen ;-)
     
  5. #5 rossi_xx, 18.08.2009
    rossi_xx

    rossi_xx Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    4
    Na ja, das Gerücht ist so alt wie der ST selber.
    Es gab aber auch Gegenstimmen die meinten alles wird gemessen, nun ist der Beweis erbracht das nicht gemessen wird.
    Das Plastikgehäuse des Thermostates ist nicht das Problem. Signifikant ist der dort untergebrachte Temp.-fühler, er bekommt Übertemperaturen nur mit wenn Kühlflüssigkeit vorhanden ist. Bei einem Marderschaden entweicht alles wenn das Mistviech die Kühlleitungen kappt. Der folgende Motorstart scheint normal da der Fühler nun in der Luft hängt und keine abnormen Werte feststellen kann. Die Folgen sollten klar sein...
     
  6. #6 petomka, 19.08.2009
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    ihr müsst das ganz anders sehen, der ST hat wenigstens einen Öldruckschalter, der Mondeo/S-Max/Galaxy mit dem gleichen Motor hat nicht mal den, da leuchtet bei einem Öldruckverlust keine Lampe auf, die wird nicht mal beim Zündung einschalten angesteuert ;)
     
  7. #7 turnschuuh, 19.08.2009
    turnschuuh

    turnschuuh TESTDRIVER

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus Racing ST
    siehs doch mal so; Was ewig hält, bringt kein Geld :lol:
     
  8. #8 petomka, 19.08.2009
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.325
    Zustimmungen:
    48
    stimmt, von irgendwas müssen wir in der Werkstatt ja auch leben.
     
  9. #9 Piismaker, 25.08.2009
    Piismaker

    Piismaker Neuling

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fords
    gibt es denn keine möglichkeiten, die genauen daten zu erhalten?

    beim wasser ist's ja nicht möglich... beim öl zum beispiel auch nicht?
    wie wärs wenn man die daten über obd auslesen würde?!

    hat man so auch nur die "gerrechneten"?
     
  10. #10 streetracer13, 25.08.2009
    streetracer13

    streetracer13 Neuling

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST BJ. 10/08
    Über OBD kannst du aber keine Öltemp. und Druck auslesen, geht nur Wassertemp. Auch den Ladedruck kann man nicht auslesen. So ist es zumindest bei DIAMEX.
     
  11. #11 turnschuuh, 25.08.2009
    turnschuuh

    turnschuuh TESTDRIVER

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus Racing ST
Thema:

Öltemperatur und Druck sind Fake

Die Seite wird geladen...

Öltemperatur und Druck sind Fake - Ähnliche Themen

  1. Wasser/Öltemperatur

    Wasser/Öltemperatur: Hallo, nach ca 10 km Fahrt ist die Anzeige für die Wassertemperatur auf dem Stand wo die Anzeige konstant stehen bleibt. Da Wasser nicht gleich...
  2. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Motor Systemfehler - fehlender Druck

    Motor Systemfehler - fehlender Druck: Hallo zusammen, es geht mir um unseren 1.4 TDCI Fiesta aus 08. Im Dezember letzten Jahres hat er mir während der Fahrt einen "Motor...
  3. Reifen Luft Druck P-7

    Reifen Luft Druck P-7: Hallo, welchen Luftdruck fahrt Ihr auf dem P-7 26m oder 20m mit V-6 Maschine? Gruß, Markus
  4. Ford 17M P5 Druck auf Wasserschläuchen.

    Ford 17M P5 Druck auf Wasserschläuchen.: Hallo bin nach etwas stöbern auf dieses Forum gestoßen und wollte mein anliegen mit euch teilen, undzwar war ich mit meinem P5 17M (65 Ps Motor)...
  5. Öltemperatur? 1.6 TDCI

    Öltemperatur? 1.6 TDCI: Hallo, ich wollte mal fragen wie ich die Öltemperatur meines Focus MK2 sehen kann... Gibt vielleicht ein Hidden Menü oder sowas Ähnliches? Mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden