Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ölverbrauch relativ hoch für mein Geschmack

Diskutiere Ölverbrauch relativ hoch für mein Geschmack im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Moinsen! Es geht um meinen Duratec. Den Wagen habe ich gekauft mit ingesamt 12.000 km auf der Uhr stehend. Davor war es nur ein reiner...

  1. Daim

    Daim Der etwas andere Focus

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Volvo C30 2.0l
    Moinsen!

    Es geht um meinen Duratec. Den Wagen habe ich gekauft mit ingesamt 12.000 km auf der Uhr stehend. Davor war es nur ein reiner Vorführwagen und wurde auch beim Händler regelmäßig gewartet (es wurde eine Wartung bei ca. 7.000 km durchgeführt). Aktuell habe ich ca. 125.000 km runter (innerhalb von 4 Jahren finde ich das schon recht respektabel :D).

    Die Fachwerkstatt hat immer - nach den Volvo Vorgaben - 0w30 Öl von Castrol (Castrol Edge Professional bzw. Castrol SLX Longlife) verwendet. Ich habe jedoch jetzt scheinbar einen gestiegenen Ölverbrauch, wenn ich mich richtig erinnere.

    Ich bin ca. 5.000 km vor der nächsten Wartung (die ist bei 130.000 km fällig) entfernt und überlege, da der Wagen aus der verlängerten Garantie raus ist, ob ich nicht auf ein anderes Öl wechsele. Natürlich ein Vollsynthetisches Öl.

    Normal verbrennt die Maschine ca. 500 ml zwischen zwei Wartungen (also 0,5l auf 20.000 km bzw. 1l auf 40.000 km).

    Hat Ford beim Duratec HE andere Ölvorgaben? Z.B. ein 5W30 oder sogar ein 0W40? Ich denke mal, dass ein leicht dickeres Öl den Verbrauch von Öl senken könnte. Bedenke ich auch, dass bei der letzten Kompressionsmessung 2 Zylinder recht niedrige Werte hatten (Motor läuft noch immer seidenweich), könnte dies ggf. auch dabei helfen...

    Was sagt Ford dazu? :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.959
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    ich kann halt nur aus eigener erfahrung berichten, dass nach dem umstieg von 5w auf 0w (und später wieder auf 5w zurück) ein erhöhter ölverbrauch beim 0w öl zu verzeichnen war.
     
  4. Daim

    Daim Der etwas andere Focus

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Volvo C30 2.0l
    D.H. vor dem Wechsel war der Ölverbrauch geringer als nachher?

    Bist du auf dem 5w "Zeugs" länger gefahren oder nur kurz?
     
  5. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.959
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    vor und nach dem wechsel war der verbrauch geringer, ja. allerdings ist das jetzt schon so lange her, ich könnt dir nicht mehr sagen wieviel KM ich mit was gefahren bin. auf jedenfall länger als 2 jahre mit 0W40, der motor müsste um die 100.000km gehabt haben.
     
  6. #5 teddy.774, 19.01.2012
    teddy.774

    teddy.774 Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus II Style 1,8L
    Also das Einzige was Ford offiziell für den Duratec-HE zum Öl sagt ist 5W-30 A1!
    Das würd ich dir aber nicht empfehlen.
    Ich fahre in meinem 1,8er seit jeher 0W-40 und hab 88.000km runter. Ölverbrauch ist kaum vorhanden.
    Welches 0W-30 hast du denn genau in deinem C30?

    Wie waren denn die Werte? Wenn da Kolbenringe runter sein sollten ist ein höherer Ölverbrauch nicht ungewöhnlich.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Daim

    Daim Der etwas andere Focus

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Volvo C30 2.0l
    Laut der Rechnung vom letzten Service:

    Castrol SLX Professional Longtec A5/B5 für Volvo Cars
     
  9. #7 vanguardboy, 19.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2012
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    A5 ist ein Leichtlauföl, fasst wie A3 also Premium öl, aber mit abgesenkter HTHS wo ford halt drauf schwört. Ich würde eins mit abgesenkter HTHS NIE fahren. Immer ein A3 öl, nach MB 225.5 freigabe oder wie die heisst :D



    Achja WENN vollsynthetisch drauf steht , heisst es lange noch nicht, das es wirklich eines ist! Die bezeichnung Vollsynthetisch ist leider nicht geschützt.


    Beispiel: Addinol Super Light: Wird beworben als Vollsynthetisches Öl, ist aber leider nur ein HC öl der gruppe 3. Was heisst leider! Es ist ein ausgezeichnetes öl, mit sehr guter Schmutzaddativ und weiteren addativen.

    Würde dir das 0w40 von MOBIL 1 NEW LIFE empfhelen, es ist ein Vollsyhntetisches öl, obwohl es nicht auf der Packung steht.. Liegt an dem POA Anteil von 72% (auch dicker als 0w30 und bessere temperatur eigenschaften)

    oder 5w40 (Bessere Temperatur abhänigigkeit als das 5w30) Super Light von Addinol, zwar kein Vollsynthetisch aber sehr gutes öl! und ziemlich "billig" 5L gibt es für 24euro, bzw nimm das High star von praktiker, ist genau das gleiche öl, für 15euro für 5l..

    oder das 5w40 megol Super-Leichtlauf , es ist ein vollsynthetisches öl was angeblich aber nicht so gut verschmutzungen wie das addinol reinigen soll. Aber denn noch ein sehr gutes öl, mit guten addtiven..



    Dein ölverbrauch kommt aber nicht von einern undichtigkeit am motor , sondern er verbrennt es? Niedrigere Kompression kann schon darauf hindeuten das Kolben etc mehr verschlissen sind, und dadurch halt der öl verbrauch kommt. Da bringt aber ein " dickeres" öl eig auch nicht besonderlich viel.
     
Thema:

Ölverbrauch relativ hoch für mein Geschmack

Die Seite wird geladen...

Ölverbrauch relativ hoch für mein Geschmack - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch

    Ford Focus MK1 2.0l, 16V Leerlauf dreht hoch: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Ford Focus MK1 (Baujahr 1998). Verbaut ist der 2.0l 16V-Zetec-Motor (250.000 km). Die...
  2. Oelverbrauch C-Max 1,8 125 PS

    Oelverbrauch C-Max 1,8 125 PS: Hallo zusammen, habe da mal eine Frage :Mein C-Max 1,8 l mit 125 PS Baujahr 2010 104000km gelaufen, verbraucht auf 1000km ca.0,75 Liter...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Ruhestrom zu hoch

    Ruhestrom zu hoch: Fiesta BJ 2010 1,25l 82PS Hallo erstmal ich bin der Eddi und gerade neu in diesem Forum. Ich habe schon die Forumssuche benutzt aber zu keinem...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Verbrauch zu hoch

    Verbrauch zu hoch: Moin, mein Focus Turnier 1.6ti (Bj 2005, 155000km) hatte die meiste Zeit einen angezeigten Verbrauch zwischen 6,9 und 7,4l/100km je nach Fahrweise...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Aschegehalt Partikelfilter zu hoch, Einsp.Pumpe defekt?

    Aschegehalt Partikelfilter zu hoch, Einsp.Pumpe defekt?: hallo, bei meinem Monedo II, Bj 2007, 2,0 DTCI leuchten die Kontrolllampen und er fährt nur im Notlauf. DPF wurde gewechselt,ebenso der...