Mondeo III ST220 (Bj. 02-07) B*Y Ölverbrauch ?

Dieses Thema im Forum "Ford ST, RS & Cosworth Forum" wurde erstellt von fordcu, 05.02.2011.

  1. fordcu

    fordcu Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tdci S
    Hallo Leute ,

    habe 4500 km 80% Stadt und 20% A.Bahn, er hat ca 1 Liter Verbraucht , ist das Normal , der FFO sagt ist zuviel .

    Ps: Aktuell 87000 km
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blackisch, 05.02.2011
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    laut Ford sind bis zu 0,5L auf 1000km normal :verdutzt:

    welches Öl fährst du ?
     
  4. fordcu

    fordcu Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tdci S
    Hi ,
    original Ford 5 W 30 .......

    Warum sagt der FFO zuviel :gruebel:
     
  5. #4 blackisch, 05.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2011
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    hau erstmal die Ford Plörre raus, die hat in solchen Motoren nichts zu suchen. das 5w30 hat ein hohen Verdampfungsverlust (aufgrund vom abgesenkten HTHS) was gerade in so einen Motor sich negativ auf den Ölverbrauch auswirkt

    Bei ST fahrern kann man es auch schön sehen das Leute die mit den Ford Öl fahren ein imensen ölverbrauch haben, als welche die mit hochwertigen Ölen fahren

    einfach mal auf ein Öl nach ACEA A3, MB 229.5 wechseln dann sollte der verbrauch sich minimieren...das M1 0w40 hat z.b. ein sehr niedrigen Verdampfungsverlust von etwas mehr als 8% , das 5w50 ca 7,x %
     
  6. fordcu

    fordcu Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tdci S
    öhm , aber das ACEA A3 ist auch 5w30 von Castrol ?

    ist das nicht gleich und warum ist die freigabe von den Werken so das Auto bzw der Motor ist doch damit getestet worden . Witzig aber ich werde das Öl bei der nächsten Insp. wechseln .
     
  7. #6 blackisch, 05.02.2011
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    castrol bietet mehrere 5w30 an, die mit Ford Freigabe ist ein A1 Öl minderer Qualität

    Ob was getestet wurde oder nicht, sei jetzt mal dahingestellt, die Motorschäden am RS durch dieses Öl, der Verkaufsstopp und das schnelle umlabeln mit einer frei ausgedachten neuen Ford Norm die innerhalb weniger Tage das Castrol 0w40 bekam um die RS schnell wieder zum Verkauf zu bringen zeigt was anderes.

    im übrigen sind die Motoren die Ford nutzt nicht für A1 Ford Öl konstruiert...Alle Hersteller sind lange von den minderwertigen A1 weg und füllen Öle nach A3/B4/C3 ab

    aber da kann ich jetzt noch Storys drüber schreiben :mies:

    ein Grund mehr neben den schlechten Lackqualität das ich Ford in Zukunft meiden werde
     
  8. fordcu

    fordcu Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tdci S
    Danke ,

    du hast mich überzeugt ;)
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Sierra-Cruiser, 06.02.2011
    Sierra-Cruiser

    Sierra-Cruiser Ganz schlechter Umgang

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus ST 2,5 Turbo
    Der spätere Ölverbrauch hängt auch sehr stark davon ab wie der neue Motor damals eingefahren worden ist....:freuen2:
     
  11. fordcu

    fordcu Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tdci S
    Hallo ,
    laut dem FFO 0,8 Liter darf er bei 1000 km verbrauchen , also alles im normal bereich.;)
     
Thema:

Ölverbrauch ?

Die Seite wird geladen...

Ölverbrauch ? - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Hoher Ölverbrauch

    Hoher Ölverbrauch: Hallo Zusammen, also es geht um einen Ford Focus C-Max aus 09/2006 mit dem 1.8l 125Ps Motor und einer Laufleistung von rund 130tkm. Es ist nicht...
  2. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Ölverbrauch 2.0 Liter 145 PS C Max

    Ölverbrauch 2.0 Liter 145 PS C Max: Hallo, Wer weiß woran es liegt, das der 2.0 Liter 145 PS C Max 2005 eigentlich ganz netten Öldurst zeigt,wenn man ihn scheucht ?
  3. Duratec HE 1.8l - Ölverbrauch

    Duratec HE 1.8l - Ölverbrauch: Ist es bei jedem Duratec erwartbar, daß der Ölverbauch ab ca. 130tkm enorm ansteigt ? In welchen modellen/PKW´s sitzt der Duratec HE denn sonst ?...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Leerlaufschwankungen und hält Gas nicht konstnat

    Leerlaufschwankungen und hält Gas nicht konstnat: Hallo Leute ich fahre ein ford focus mk1 schrägheck 1.6er 16v mit 101ps und zetec se Motor. Ich hab folgendes Problem und zwar ist mir das Problem...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Focus St 170 qualmt bei Kaltstart.

    Focus St 170 qualmt bei Kaltstart.: Hallo, ich habe mir einen Focus ST 170 gekauft. Der Wagen hat das Problem das wenn der Wagen 4..5.. Std stand und Kalt ist beim Kaltstart...