Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Ölverlust beim Diesel. Turbo?

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von lehrer70, 24.09.2010.

  1. #1 lehrer70, 24.09.2010
    lehrer70

    lehrer70 Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3, 2014, 1,6 Diesel
    Mein 1,8 DI Diesel verliert minimal Öl. KM Stand 170000km, Mobile 0w-40Öl.
    Beim nähren Ansehen haben wir festgestellt, dass der Turboschlauch im Befestigungsschellenbereich Öl verliert. Jetzt haben wir einfach die Schellen ausgetauscht, allerding ist immer noch ein minimaler Ölverbrauch vorhanden. (öfter mal ein Tropfen unter dem Fahrzeug und alle 5000km mal 0,2l nachfüllen)

    Zeichnet sich da ein Turboschaden ab? Beim Fahren merke ich nichts?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 24.09.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.089
    Zustimmungen:
    99
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    selbst 1Liter auf 1000km wäre OK

    0,2l auf 5000km ist fast traumhaft, nur kein Ölverbrauch ist noch Besser, da kann dann auch nicht viel undicht sein :gruebel:, ein Turboschaden kündigt sich da auf keinen Fall an :nene2: außer es kommt Direkt aus dem Turbo?

    Am Besten die Stelle sauber machen und genau schauen wo es rauskommt, eventuell den Schlauch erneuern ...

    Abgesehen davon sind Diesemotoren immer etwas schmierig, nur auf den Boden darf es nicht tropfen ...
     
  4. #3 I_C_RED, 25.09.2010
    I_C_RED

    I_C_RED Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Meinst du die Gummi Schläuche die direkt am Ladeluftkühler sitzen?

    Wenn ja, ist es "normal" das dort etwas Öl rausschmiert. Es darf jedoch nicht tropfen. Wenn du diese Schläuche abmachst, wirst innendrin noch mehr Öl finden. Auch das ist bis zu einem bestimmten Maß normal, da der Turbo Bauartbedingt immer etwas Öl verliert.
     
Thema:

Ölverlust beim Diesel. Turbo?

Die Seite wird geladen...

Ölverlust beim Diesel. Turbo? - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Schwachstellen beim Focus

    Schwachstellen beim Focus: Hallo Leute, bin doch sehr neu und habe persönlich noch keine Erfahrungen mit Ford gemacht. Im Bekanntenkreis gibt oder gab es einige Ford...
  2. Hilfe beim eingebauten Navi

    Hilfe beim eingebauten Navi: Hallo zusammen, habe mir jetzt meinen ersten Ford geholt und bin "noch" zufrieden :-) Allerdings brauche ich beim Navi ein wenig Hilfe. 1. Kann...
  3. Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS

    Wo ist die Kraftstoffpumpe beim 1.1 Fiesta GFJ 50 PS: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum. Ich habe eine Frage - Ich habe eine Ford Fiesta gfj 1.1 37kw 50 PS uns wollte die Kraftstoffpumpe...
  4. Reifendruck beim Maverick

    Reifendruck beim Maverick: Was ist eigentlich der optimale Reifendruck beim Maverick hinten und vorne? Bisher habe ich in längeren Abständen etwas nachgefüllt.
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ASU: Braucht zu lange beim Gas geben

    ASU: Braucht zu lange beim Gas geben: Hallo! Mein 2.0 TDCI MK3 Bj. 2005 115PS 170Tsd km, braucht ca 0,5 -1 Sekunde bis er Gas annimmt. Aber nur aus dem Standgas. Sonst keine...