Ölverlust, Galaxy 163ps, typische Stellen

Diskutiere Ölverlust, Galaxy 163ps, typische Stellen im Galaxy Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Hallo Zusammen, mein Galaxy (bj. 2011) hat leider schon länger irgendwo ein Ölverlust. Ich hatte von 2 Werkstätten 2 verschiedene Aussagen...

  1. adado

    adado Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2022
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    WA6 galaxy, 2011, 163ps
    Hallo Zusammen,

    mein Galaxy (bj. 2011) hat leider schon länger irgendwo ein Ölverlust. Ich hatte von 2 Werkstätten 2 verschiedene Aussagen bekommen wo es her kommen könnte. Die erste sagte beim Zahnriementausch es sei der Simmerring, aber klang nicht so sicher. Die zweite hatte den Motor bissl sauber gemacht, Ölwanne angezogen, und sagte Simmerring sieht eigentlich ok aus, könnte vom Turbo kommen. Müsste man aber aufwendig ausseinander bauen, könnte ca. 800 Euro kosten. Evtl müsste ein neuer Turbo verbaut werden.
    Da ich ziemlich bald was größeres brauche möchte ich jetzt nicht mehr Tausende von Euros ausgeben, wenn es sich vermeiden lässt. Turbo und Kupplung funktionieren ja noch ohne Probleme.

    Gibt es bei diesem Motor (2.0L TDCi 6MT 163ps, 8566 ATH) typische Stellen wo man prüfen könnte/sollte?

    Und ein Ölwechsel steht jetzt eigentlich an. Macht es Sinn ihn vorher noch zu machen, denn in ein paar Wochen will ich den Ölverust nochmal checken lassen, oder erschwert das die Suche? Beim Diesel wird das Öl ja relativ schnell wieder schwarz.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Caprisonne, 24.05.2022
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    16.795
    Zustimmungen:
    3.056
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Beim DW10c fällt mir spontan die hintere Kurbelwellenabdichtung bzw hintere KW Hauptlagerabdichtung ein .
    Gelegentlich ist auch der Ventildeckel undicht .
    Nockenwellendichtring kommt auch oft vor , aber der dürfte ja beim zahnriemenwechsel geprüft/erneuert worden sein.
    Aber bevor man da was sagen kann müste gründlich gereinigt werden und dann beobachtet werden wo es herkommt.
     
Thema:

Ölverlust, Galaxy 163ps, typische Stellen

Die Seite wird geladen...

Ölverlust, Galaxy 163ps, typische Stellen - Ähnliche Themen

  1. Gebrauchter Ford S Max Ölverlust

    Gebrauchter Ford S Max Ölverlust: Hallo zusammen, ich habe gestern einen Ford S Max Von 2016 mit 2.0tdci Motor 150ps probegefahren. Alles verlief ohne Probleme ich konnte mir den...
  2. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Ölverlust Automatikgetriebe

    Ölverlust Automatikgetriebe: Hallo, Ich habe meinen Wagen wegen leichten Ölverlust in die Werkstatt gebracht, dort wurden die vorderen Simmerringe und Dichtungen...
  3. Lenkgetriebe Ölverlust

    Lenkgetriebe Ölverlust: Hallo zusammen, mein SMAX scheint irgendwo Öl zu verlieren, das Öl im Behlter von der Servo nimmt ab, habs mal mit Lecwec probiert, glaube nciht...
  4. Ölverlust Ford S-Max, defekte Frontscheibenheizung

    Ölverlust Ford S-Max, defekte Frontscheibenheizung: Hallo in die Runde liebe Ford Fahrer, ich besitze einen Ford Smax mit 1.5l Ecoboost, den ich 2018 neu erworben habe. Bei einem Werkstattbesuch...
  5. Ölverlust 2.0tdci bi-Turbo

    Ölverlust 2.0tdci bi-Turbo: Seit gut nem halben Jahr haben wir einen 2017er s-Max mit dem 2L tdci bi-Turbo mit 211ps. Heute hat der nen Ölwechsel bekommen und hab dabei...