Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Ölverlust, Getriebesimmerring Beifahrer-Antriebswelle?

Diskutiere Ölverlust, Getriebesimmerring Beifahrer-Antriebswelle? im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hi, mein Eimer sibbert Öl. Riecht nicht nach Sprit und Servo ist voll. Wir haben da mal sauber gemacht (Tropfen hängt unten am Getriebe, tropft...

  1. #1 Korgüll, 24.04.2014
    Korgüll

    Korgüll Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort MK7 Turnier, 1998, 1,6l ZETEC
    Hi,

    mein Eimer sibbert Öl. Riecht nicht nach Sprit und Servo ist voll. Wir haben da mal sauber gemacht (Tropfen hängt unten am Getriebe, tropft aber nicht - sah aus wie Sau da). Es sieht so aus, als würde das Öl am Eingang Beifahrer-AW/Getriebe austreten. A*U will fast 500 Ocken für den Tausch, weil das Getriebe rausmuss. Im Internet finden sich verschiedene aber sehr wenig Infos dazu.

    Weiss jemand definitiv, ob es reicht, die AW zu ziehen und dann kann man den Simmerring wechseln? Wäre nämlich bisschen doof, Eimer auf Wagenheber, Ring gezogen und der neuer geht nicht rein ;)

    Danke,

    Mike

    EDIT: manuelles Fünfganggetriebe. silberner Deckel mit ZETEC Aufschrift.

    EDIT2: Oh, wie siehts aus mit Leckstop-Zusatz? Kann man sowas auch im Getriebe kippen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 24.04.2014
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.515
    Zustimmungen:
    231
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    die Leckstop Dinger sind Notlösungen, auf lange Sicht eher nicht zu empfehlen

    den Simmerring kann man auf jeden Fall wechseln ohne das man das Getriebe ausbaut, alter raus neuer rein ...
     
  4. #3 Korgüll, 24.04.2014
    Korgüll

    Korgüll Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort MK7 Turnier, 1998, 1,6l ZETEC
    @FocusZetec
    Danke für deine Antwort. Kollege meinte meinte wohl die Dichtung würde evtl. nur von innen einzusetzen sein. Ich werde dann mal ne neue Dichtung bestellen.

    Wie kann ich sicher sein, dass ich ein IB5 Getriebe habe (wahlweise könnte es ein BC sein??)? Alles was ich gefunden habe ist, dass dieses Getriebe ab 95 im Escort 1,6 verbaut wurde. Ich muss für Rückwärtsgang nix extra machen, Knauf drücken oder Ring ziehen oder so. Einfach den Rührstab nach rechts unten, falls er reingeht. Ansonsten nochmal kurz Kupplung loslassen und neu versuchen.

    Wenn es ein IB5 ist, würde ich dieses Öl hier kaufen:
    http://tinyurl.com/kcgnxo3
    Castrol Syntrans Multivehicle 75W-90
    API GL-3/ GL-4
    Ford WSD-M2C200-C
    MB-Freigabe 235.72

    Einverstanden?

    MfG

    Mike

    EDIT: 2.3 Ltr gehen ins IB5 korrekt?
     
  5. #4 GeloeschterBenutzer, 24.04.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    iB5 ist ein BC getriebe haben also die gleichen wellendichtringe , nur das MTX75 hat andere , wurde aber nicht mit dem 1,6 verbaut.
    öl ist richtig ob die menge stimmt weiß ich grade nicht , einfüllen bis es 1 cm unter der einfüllschraube steht .
    manche getriebe haben eine ablaßschraube , aber die meisten nicht.
    um den wellendichtring einzu bauen , braucht man eigentlich ein spezialwerkzeug , damit der dichtring die richtige einbautiefe im gehäuse hat
    und damit dieser beim einbau nicht beschädigt wird .
     
  6. #5 Korgüll, 24.04.2014
    Korgüll

    Korgüll Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort MK7 Turnier, 1998, 1,6l ZETEC
    danke rst

    ist das so ein ford-spezialwerkzeug / welche type? kann man sich notfalls auch anders behelfen?

    mfg
     
  7. #6 GeloeschterBenutzer, 24.04.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    ja ist ein ford werkzeug 308-039 (16-018)

    im notfall gibt es immer eine lösung , liegt hat an seiner eigenen intelligenz und fähigkeit ;)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ölverlust, Getriebesimmerring Beifahrer-Antriebswelle?

Die Seite wird geladen...

Ölverlust, Getriebesimmerring Beifahrer-Antriebswelle? - Ähnliche Themen

  1. Escort RS Cosworth (Bj. 92-96) Faltenbalg V&H Antriebswellen

    Faltenbalg V&H Antriebswellen: Hallo zusammen, weiss jemand die Ø von den Faltenbalge (Achsmanschetten) für den 4x4 Cosworth? Online Ersatzteil Kataloge bieten da von 16mm/24mm...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Tipps für Antriebswelle wechsel?!

    Tipps für Antriebswelle wechsel?!: Mahlzeit, Also meine frage ist ob ich auf was bestimmtes beim Wechsel der Antriebswelle (links) beachten muss, bzw ob ihr vllt paar Tipps habt...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Staubmanschette (Antriebswelle) defekt

    Staubmanschette (Antriebswelle) defekt: Morgen, bei der letzten HU kam raus, dass die Staubmanschette vorne links an der Antriebswelle eingerissen ist. Meine Frage ist jetzt, was...
  4. Biete Antriebswelle Links MK2

    Antriebswelle Links MK2: Biete eine gebrauchte Antriebswelle vom MK2 Facelift DA3 1,6 TDCi mit 109 PS. Welle hat bis zum Ausbau 75t km runter. Gelenke, Manschetten und...
  5. MK3 - Video und etwas mehr für den Beifahrer

    MK3 - Video und etwas mehr für den Beifahrer: Hallo, ich habe u.a. einen Focus MK3 vom März 2017. Aus gesundheitlichen Gründen muss ich mich z.Zt. vorübergehend von meiner Frau chauffieren...